Zurück zur ÜbersichtSpanienValencia
Heute in °C
Valencia
25°/10°

Die drittgrösste Stadt Spaniens ist vor allem für seine Orangen, die Paella und die kilometerlangen Strände entlang der Ostküste bekannt.

Doch Valencia entdeckt sich auch neu: stilvolle Architektur, schnittiges Design und neue Ideen in der kulinarischen Szene. Einst heruntergekommene Viertel wie El Carmen und Russafa haben sich zu hippen Gegenden entwickelt und innovative Köche hauchen der Gourmetszene neues Leben ein.

In Valencia wird nach Herzenslust geshoppt und im Sommer zieht es Städter und Touristen zum Stadtstrand von Malvarrosa. Eine gute Paella essen oder vielleicht eine Horchata trinken – das kann man in Valencia immer und überall.

Das Leben hier ist unbeschwert und laut, die Menschen grosszügig und doch zurückhaltend und das Stadtbild historisch, modern und stilvoll. Eine privilegierte Stadt zwischen Orangenbäumen und dem Mittelmeer.

City Facts

  • Geografie

    Drittgrösste Stadt Spaniens.

  • Einwohnerzahl

    rund 810 000

  • Grösse

    ca. 134 km²

  • Öffentlicher Nahverkehr

    Gut erschlossenes Metro- und Busnetz.

  • Klima

    Mild und mediterran.

  • Beste Reisezeit

    Angenehme Temperaturen im Frühling und Herbst.

  • Good to know

    Nur 30 km von Valencia entfernt liegt die Stadt Buñol, in der jährlich das Fest „La Tomatina“ (letzte Augustwoche) stattfindet. Hier treffen sich zigtausende Menschen aus aller Welt, um sich in den Strassen mit überreifen Tomaten zu bewerfen.

  • Nice to know

    Das berühmte spanische Reisgericht Paella hat seinen Ursprung in Valencia. 1992 wurde in Valencia die grösste Paella (für ca. 100 000 Personen) der Welt zubereitet.

  • Airport

    Flughafen Valencia; 9 km westlich der Stadt.

  • Bus

    Linie 150 fährt ca. 45 Minuten bis ins Zentrum.

  • Metro

    Die Metrolinien 3 und 5 verkehren zwischen Flughafen und Innenstadt; Fahrzeit ca. 25 Minuten.

  • Taxi

    Der Taxistand befindet sich gegenüber des Ankunftsterminals. Die Fahrt ins Zentrum dauert ca. 45 Minuten.