Häufige Fragen

Gepäck

Fragen zum Gepäck

  1. Wie viel Freigepäck darf ich auf SWISS Flügen mitnehmen?
  2. Welche Höchstabmessungen gelten für aufzugebendes Gepäck?
  3. Mein Flug wird von einer Partnerfluggesellschaft durchgeführt. Welche Regeln gelten für das Gepäck?
  4. Mein Gepäck ist zu schwer/ zu gross. Was kann ich tun?
  5. Ich habe mehr Gepäckstücke als erlaubt. Was kann ich tun?
  6. Wie viel Handgepäck ist erlaubt?
  7. Darf ich Medikamente in flüssiger Form mit an Bord nehmen?
  8. Darf ich Flüssigkeiten in meinem Handgepäck transportieren?
  9. Ich habe gehört, dass die Flüssigkeitsbeschränkung für das Handgepäck per 2014 aufgehoben werden soll. Stimmt das?
  10. Darf ich flüssige Babynahrung in meinem Handgepäck transportieren?
  11. Darf ich Flüssigkeiten in meinem aufgegebenen Gepäck transportieren?
  12. Welche Gegenstände sind im Handgepäck verboten?
  13. Welche Gegenstände sind generell verboten?
  14. Kann ich meine Sportausrüstung mitnehmen?
  15. Kann ich Musikinstrumente als Handgepäck mitnehmen?
  16. Kann ich eine Schusswaffe mit an Bord nehmen?
  17. Wie kann ich Gepäck als Fracht transportieren?
  18. Was soll ich machen, wenn mein Gepäck nicht angekommen ist oder beschädigt wurde?
  1. Wie viel Freigepäck darf ich auf SWISS Flügen mitnehmen?

    Generell dürfen Sie auf SWISS-Flügen die folgende Freigepäckmenge mitnehmen:

    SWISS Economy: 1 x 23 kg
    SWISS Business: 2 x 32 kg
    SWISS First: 3 x 32 kg

    Gepäckstücke dürfen die Grösse (Breite + Höhe + Tiefe) von 158 cm nicht überschreiten.

    Auf vereinzelten Strecken können die Freigepäckregeln abweichen. Auf Flügen die von einer Partner-Airline durchgeführt werden, gelten die Regeln der durchführenden Fluggesellschaft.

  2. Welche Höchstabmessungen gelten für aufzugebendes Gepäck?

    Ein aufzugebendes Gepäckstück darf die Grösse (Breite + Höhe + Tiefe) von 158 cm nicht überschreiten.

    Sollte Ihr Gepäckstück diese Masse überschreiten, erhebt SWISS eine Gebühr für Übergepäck.

  3. Mein Flug wird von einer Partnerfluggesellschaft durchgeführt. Welche Regeln gelten für das Gepäck?

    Auf Codeshare- oder Interlineflügen, die von unseren Partner-Fluggesellschaft durchgeführt werden, können die Gepäckgebühren von unseren Tarifen abweichen. Informieren Sie sich direkt bei der durchführenden Fluggesellschaft, was diese für Übergepäck und andere Dienstleistungen verrechnet.

  4. Mein Gepäck ist zu schwer/ zu gross. Was kann ich tun?

    Zu schwere oder zu grosse Gepäckstücke transportieren wir gerne für Sie gegen eine zusätzliche Gebühr, welche jeweils pro Flugstrecke erhoben wird.

  5. Ich habe mehr Gepäckstücke als erlaubt. Was kann ich tun?

    Zusätzliche Gepäckstücke transportieren wir für Sie gerne gegen eine zusätzliche Gebühr, welche pro Flugstrecke erhoben wird.

    Wenn Sie mehr als vier zusätzliche Gepäckstücke transportieren möchten, ist eine Voranmeldung bei unserem Service Center obligatorisch.

  6. Wie viel Handgepäck ist erlaubt?

    Generell dürfen Sie auf SWISS-Flügen folgende Handgepäckmenge mitnehmen:

    SWISS Economy :1 x 8 kg
    SWISS Business: 2 x 8 kg
    SWISS First: 2 x 8 kg

    Handgepäck darf die Grösse von 55 x 40 x 23 cm nicht überschreiten.Auf Flügen die von einer Partner-Airline durchgeführt werden, gelten die Regeln der durchführenden Fluggesellschaft.

  7. Darf ich Medikamente in flüssiger Form mit an Bord nehmen?

    Dringend benötigte Medikamente in flüssiger Form dürfen Sie mit an Bord nehmen. Allerdings nur in der Menge, die während Ihrer Reise benötigt werden. Wir empfehlen, für solche Medikamente ein ärztliches Attest in englischer Sprache mitzuführen.

  8. Darf ich Flüssigkeiten in meinem Handgepäck transportieren?

    Für Flüssigkeiten, Gels, Crèmes und Lotionen gelten folgende Beschränkungen:
    Flüssigkeiten müssen sich in einem Behältnis befinden, das maximal 100 ml oder 100 g fasst.
    Behältnisse müssen in einem wiederverschliessbaren, durchsichtigen Plastikbeutel verstaut werden, der maximal 1 Liter fasst.
    Pro Person ist nur ein Beutel erlaubt (erhältlich im Handel/am Flughafen).
    Der Beutel mit allen Behältnissen muss vollständig geschlossen und an der Sicherheitskontrolle vorgewiesen werden.

  9. Ich habe gehört, dass die Flüssigkeitsbeschränkung für das Handgepäck per 2014 aufgehoben werden soll. Stimmt das?

    Wenn dazu näheres bekannt wird, würde SWISS die Bestimmungen dahingehend anpassen. Bis diese Bestimmungen jedoch gelockert werden, gilt weiterhin die Beschränkung, welche Sie unter Sicherheitsbestimmungenen Handgepäck finden,

  10. Darf ich flüssige Babynahrung in meinem Handgepäck transportieren?

    Die Mitnahme von flüssiger Babynahrung ist auf SWISS Flügen gestattet. Auf interkontinentalen Flügen bieten wir spezielle Babynahrung (Gemüse-und Früchtebrei) an. Diese Babymenüs können bis 48 Stunden vor Abflug direkt bei der Buchung oder über unser Service Center gebucht werden.

  11. Darf ich Flüssigkeiten in meinem aufgegebenen Gepäck transportieren?

    Grundsätzlich dürfen Sie Flüssigkeiten in Ihrem aufzugebenden Gepäck transportieren. Für bestimmte Flüssigkeiten und Sprühdosen gelten jedoch spezielle Vorschriften. Flüssigkeiten, welche unter die Kategorie Verbotene Gegenstände fallen, dürfen nicht mitgeführt werden.

  12. Welche Gegenstände sind im Handgepäck verboten?

    Eine Liste mit Gegenständen, die an Bord nicht erlaubt sind, finden Sie unter Veboten im Handgepäck.

  13. Welche Gegenstände sind generell verboten?

    Gegenstände, welche die Gesundheit und die Sicherheit der Passagiere gefährden können, dürfen generell nicht mit dem Flugzeug transportiert werden. Eine Liste mit Gegenständen, die an Bord nicht erlaubt sind, finden Sie unter Gefährliche Gegenstände.

  14. Kann ich meine Sportausrüstung mitnehmen?

    Ihre Sportausrüstung wird ohne Aufpreis transportiert, solange Sie die Freigepäckmenge nicht überschreiten. Gebühren fallen erst an, wenn Sie mehr Gepäckstücke als erlaubt transportieren oder wenn Ihr Gepäck schwerer beziehungsweise grösser als die Norm ist. Melden Sie ihr Sportgepäck frühzeitig über unser Service Center an.

  15. Kann ich Musikinstrumente als Handgepäck mitnehmen?

    Überschreitet Ihr Musikinstrument nicht die Dimensionen oder das Gewicht eines normalen Handgepäcks, dürfen Sie es ohne Voranmeldung als Handgepäck mitführen.

    Für Musikinstrumente, welche die Dimensionen oder das Gewicht für Handgepäck überschreiten, muss ein zusätzlicher Sitz gebucht werden. Beachten Sie hierbei:

    Die spezielle Buchung eines zusätzlichen Sitzes kann nicht online vorgenommen werden. Buchen Sie den Sitz für Ihr Musikinstrument zusammen mit Ihrem eigenen Flugticket über Ihr Reisebüro oder eine SWISS Verkaufsstelle.

    Bitte beachten Sie, dass der Transport in der Kabine von den Massen der Sitze und dem jeweiligen Flugzeugtyps abhängt.

    Überschreitet Ihr Musikinstrument diese Masse, kann es nicht in der Kabine mitgeführt werden sondern ist als registriertes Gepäck aufzugeben. Ihre Buchungsstelle kann Sie dazu weiter informieren.

    Der Preis für den Extrasitz entspricht dem aktuell gültigen Ticketpreis.

  16. Kann ich eine Schusswaffe mit an Bord nehmen?

    Sie dürfen generell keine Schusswaffen mit an Bord nehmen. Für den Transport von Sport-, Jagdwaffen und Munition gelten spezielle Vorschriften. Waffe und Munition müssen in separate Behälter verpackt und in einem oder mehreren Gepäckstücken aufgegeben werden. Weitere Informationen zum Transport von Sport- und Jagdwaffen finden Sie unter Spezialgepäck.

  17. Wie kann ich Gepäck als Fracht transportieren?

    Wenn Sie Gepäck oder andere Gegenstände als Fracht aufgeben möchten, stehen Ihnen die Dienste von SWISS WorldCargo zur Verfügung. Ihre Anfragen zu Fracht und unbegleitetem Versand nehmen wir auch online entgegen.

  18. Was soll ich machen, wenn mein Gepäck nicht angekommen ist oder beschädigt wurde?

    Falls Sie Ihr Gepäck bei der Ankunft vermissen, beschädigt vorfinden oder es am Flughafen oder an Bord liegengelassen haben, finden Sie auf der Seite Gepäckunregelmässigkeiten Informationen zum weiteren Vorgehen.