Häufige Fragen

Passbook

Fragen zu Passbook

  1. Wer kann die SWISS Bordkarte im Passbook nutzen?
  2. Kann ich Passbook auch nutzen, wenn ich die SWISS App nicht installiert habe?
  3. Ich habe meine mobile Bordkarte per E-Mail bestellt. Wie komme ich zu meiner Passbook-Bordkarte?
  4. Ich habe meine mobile Bordkarte per SMS bestellt. Wie kann ich die Bordkarte in die Passbook-App importieren?
  5. Wann wird meine Bordkarte im Sperrbildschirm angezeigt?
  6. Wie muss ich vorgehen, damit meine Bordkarte nicht mehr im Sperrbildschirm angezeigt wird?
  7. Wird meine Bordkarte im Passbook aktualisiert, wenn sich z.B. die Abflugzeit ändert?
  8. Kann ich Passbook auch auf anderen Betriebssystemen als iOS 6 / iOS 7 nutzen?
  1. Wer kann die SWISS Bordkarte im Passbook nutzen?

    Alle SWISS Kunden, die das Betriebssystem von Apple ab iOS 6 auf ihrem iPhone installiert haben, können die SWISS Bordkarte in Passbook speichern. Passbook gehört ab iOS 6 zu den Standard-Apps und ist automatisch installiert.

  2. Kann ich Passbook auch nutzen, wenn ich die SWISS App nicht installiert habe?

    Ja, jeder Gast, der sich für unsere mobile Bordkarte entscheidet, kann Passbook nutzen.

  3. Ich habe meine mobile Bordkarte per E-Mail bestellt. Wie komme ich zu meiner Passbook-Bordkarte?

    Wenn die E-Mail auf dem iPhone aufgerufen wird, wird ganz unten ein Bordkarten-Symbol (Bordkarte SWISS) angezeigt. Nach dem Klick auf das Symbol wird die Passbook Bordkarte angezeigt. Mit einem weiteren Klick auf "Hinzufügen" ist die Bordkarte im Passbook gespeichert und somit offline verfügbar.

  4. Ich habe meine mobile Bordkarte per SMS bestellt. Wie kann ich die Bordkarte in die Passbook-App importieren?

    Nachdem Sie auf den Link in der SMS geklickt haben, wird Ihnen die mobile Bordkarte angezeigt. Ganz unten auf Ihrem Bildschirm finden Sie den Button "Hinzufügen zu Passbook". Nach dem Klick auf den Button wird die Passbook Bordkarte angezeigt. Mit einem weiteren Klick auf „Hinzufügen“ ist die Bordkarte im Passbook gespeichert und somit offline verfügbar.

  5. Wann wird meine Bordkarte im Sperrbildschirm angezeigt?

    Die Bordkarte wird Ihnen auf Ihrem Sperrbildschirm angezeigt,sobald Sie sich dem Flughafen nähren,

  6. Wie muss ich vorgehen, damit meine Bordkarte nicht mehr im Sperrbildschirm angezeigt wird?

    Bordkarten, die nach dem 21.07. ausgestellt wurden, werden spätestens 3 Tage nach Ausstellung nicht mehr im Sperrbildschirm angezeigt und bekommen den Vermerk „abgelaufen“.

    Bordkarten, die zu einem früheren Zeitpunkt ausgestellt wurden, können Sie löschen oder manuell aus dem Sperrbildschirm entfernen. Öffnen Sie dazu die Passbook-App und wählen Sie die entsprechende Bordkarte aus. Über das i-Symol in der unteren rechten Ecke gelangen Sie auf die Rückseite der Bordkarte. Dort können Sie die Anzeige im Sperrbildschirm über den Schieber deaktivieren oder Ihre nicht mehr benötigte Bordkarte direkt löschen.

  7. Wird meine Bordkarte im Passbook aktualisiert, wenn sich z.B. die Abflugzeit ändert?

    Zurzeit arbeiten wir an möglichen Lösungen dafür. Bis dahin bieten wir allen Kunden, deren Handynummer in der Buchung oder im swiss.com Profil hinterlegt ist, den gewohnten SMS- oder E-Mail-Service bei Verspätungen und sonstigen Unregelmässigkeiten an.

  8. Kann ich Passbook auch auf anderen Betriebssystemen als iOS 6 / iOS 7 nutzen?

    Die Nutzung auf Smartphones mit anderen Betriebssystemen ist grundsätzlich möglich, wenn eine entsprechende App auf dem System installiert wurde (z.B. PassWallet auf Android oder Windows). Die Bordkarte muss in diesem Fall per E-Mail bestellt werden und kann dann über den Dateianhang (.pkpass) importiert werden. SWISS unterstützt Sie bei Problemen auf dem iPhone, jedoch nicht auf anderen Betriebssystemen.