Temporäre Streckenstreichungen ab dem EuroAirport

05. Juni 2003

Im Rahmen der kontinuierlichen Überprüfung der einzelnen Flugverbindungen auf deren Wirtschaftlichkeit hat sich Swiss International Air Lines entschlossen, ab dem 1. Juli bis zum Ende des Sommerflugplans am 25. Oktober drei Strecken temporär ab dem EuroAirport Basel-Mulhouse-Freiburg nicht mehr zu bedienen.

Diese Massnahmen betreffen die Verbindungen nach Hannover, Mailand-Malpensa sowie London City.