Auszeichnung als beste europäische Airline

15. Oktober 2003

Am 13. Oktober wurde SWISS in New York zur besten europäischen Fluggesellschaft gewählt. In der Rangliste der Kategorie „Europa“ des World Travel Awards gewann die junge Fluggesellschaft SWISS vor international renommierten Fluggesellschaften wie British Airways, Lufthansa, Alitalia und Air France diese begehrte Auszeichnung.

167'000 IATA-Reisebüros in mehr als 200 Ländern geben jährlich ihre Stimmen für die Auszeichnung zur besten Airline in acht geografischen Kategorien ab: Afrika, Asien/Pazifik, Karibik, Zentral- und Lateinamerika, Europa, Mittlerer Osten, Nord- und Südamerika. SWISS gilt in Europa als beste Fluggesellschaft und löste damit Lufthansa nach ihrem letztjährigen Sieg ab.

Damit kommt die Auszeichnung zurück in die Schweiz: Von 1998 bis 2001 erhielt Swissair diese Auszeichnung jedes Jahr. Der World Travel Award wurde 1993 gegründet und feiert dieses Jahr das zehnjährige Jubiläum.Marcel Biedermann, SWISS-Direktor für Nord- und Südamerika nahm diese angesehene Trophäe mit Stolz entgegen.

SWISS erhält im 2003 bereits zum dritten Mal eine internationale Auszeichnung. Im Februar wurde die Schweizer Fluggesellschaft in Frankfurt vom Geschäftsreisemagazin „Business Traveller“ zur besten Airline nach Nord- und Südamerika gewählt. Skytrax, das renommierte Meinungsforschungsinstitut der Airline-Branche, verlieh SWISS im Juni die Auszeichnung „Best Cabin-Staff“ in Europa.