Verhandlungen für den Betriebskredit laufen weiter

18. Januar 2004

In den letzten Tagen haben verschiedene Medien über die Verhandlungen der SWISS für einen Betriebskredit berichtet. SWISS nimmt dazu wie folgt Stellung:

Die Verhandlungen für einen Betriebskredit mit verschiedenen Banken im In- und Ausland sind im Gang. Zusätzlich ist, ergänzend zum kommerziellen Kredit der Banken, Unterstützung von Aktionärsseite erwünscht. Dies könnten zum Beispiel Aktionärsdarlehen sein.

Insgesamt geht es um eine Absicherung der Liquidität in unvorhergesehenen Situationen.

SWISS wird die Öffentlichkeit zu gegebener Zeit über den Abschluss der Gespräche informieren.