Neuer Leiter Marketing und Verkauf Markt Schweiz

19. Januar 2004

Die Geschäftsleitung der SWISS ernennt Willy Schnyder zum Vice President Marketing und Verkauf Markt Schweiz. Der erfahrene Airline Manager wird den bisherigen Verantwortlichen, Stefan Gutknecht ersetzen, welcher künftig die neue Funktion des Vice President Marketing und Verkauf Trirhena, der Dreiländerregion in Basel übernehmen wird.

Willy Schnyder wird seine neue Stelle am 23. Feburar antreten. Er übernimmt damit die Verantwortung für die Verkaufsentwicklung innerhalb der Schweiz, insbesondere für den Fremdvertrieb und die Zusammenarbeit mit den inländischen Reisebüros. Der neue Vice President Marketing und Verkauf Markt Schweiz ist dem Leiter Passenger Sales, Oliver Evans unterstellt.

Der französisch-schweizerische Doppelbürger Schnyder wurde 1951 geboren und begann seine Karriere im Fluggeschäft 1975 als Call Center Supervisor bei der Swissair. Von 1977–2001 bekleidete er verschiedene Funktionen bei der Lufthansa, unter anderem als General Manager Switzerland und Verantwortlicher für Marketing, Sales und Distribution. Während dieser Zeit schloss er 1992 ein Betriebswirtschaftsstudium an der Hochschule St. Gallen ab.

Seit 2001 ist Schnyder als Vice-President Business Development bei BTI Central Europe in Zürich tätig.

Verstärkung in Basel

Der bisherige Leiter Marketing und Verkauf Schweiz, Stefan Gutknecht, will auf eigenen Wunsch innerhalb der SWISS die neue Funktion eines Vice-President Marketing und Verkauf Trirhena übernehmen, welcher die französische, deutsche und schweizerische Grenzregion rund um Basel betreut. Auch diese Funktion wird in die Abteilung Passenger Sales eingegliedert. Damit will SWISS ihre Position in der wichtigen Dreiländerregion rund um Basel verstärken.