Swiss TravelClub: Zwei-Millionen-Grenze überschritten

30. Juli 2004

Der Swiss TravelClub, das Vielfliegerprogramm der SWISS, baut seinen Kundenstamm erfolgreich weiter aus. In Genf konnte gestern Donnerstag das zweimillionste Mitglied begrüsst werden. Seit Januar 2003 vergrösserte damit der Swiss TravelClub seine Kundenbasis um über 200‘000 Vielflieger.

Das zweimillionste Mitglied des Swiss TravelClub wohnt in der Westschweiz und wird als beruflicher Vielflieger oft mit SWISS unterwegs sein. Zur Begrüssung wurden ihm, wie allen neuen Mitgliedern, 1‘000 Bonusmeilen gutgeschrieben. Zusätzlich erhielt er 160‘000 Bonusmeilen geschenkt und wurde in den Swiss TravelClub Silver aufgenommen. SWISS-CEO Christoph Franz persönlich gratulierte dem neuen Swiss TravelClub Mitglied.

Das Renommee des Swiss TravelClubs wurde im Mai 2004 mit der Verleihung von zwei der begehrten “Freddie Awards International” bestätigt.

Swiss TravelClub Facts & Figures

Rund 70 Prozent der gesammelten Meilen werden aus Flugaktivitäten erworben, die restlichen Meilen entfallen auf Gutschriften von Swiss TravelClub Marketingpartner (wie Kreditkarten, Hotelaufenthalte, Automieten etc.). Über 100’000 Mitglieder haben einen Elite Status (Swiss TravelClub Silver oder Gold). Von den eingelösten Meilen werden über 90 Prozent für Flugprämientickets verwendet, hauptsächlich auf Europastrecken.

Der STC zählt 2 Millionen Mitglieder weltweit, davon Schweiz 675’000, Europa 870’000, Nordamerika 175’000.

Auf folgenden Airlines können Meilen gesammelt werden: SWISS, American Airlines, Iberia, Cathay Pacific, Finnair, Qantas, Malaysia Airlines, Ukraine International.

Meilen ausgeben kann man für Freiflüge, Upgrades und Partner-Tickets.

Anmeldungen zum Swiss TravelClub und alle weiterer Informationen auf www.swiss.com/travelclub.