SWISS Generalversammlung – Traktandum Wahlen

22.04.2005

Im Rahmen der geplanten Übernahme der Swiss International Air Lines AG durch die Deutsche Lufthansa AG ist eine Reduktion des Verwaltungsrates sowie die Neuwahl seiner Mitglieder im Laufe des Geschäftsjahres vorgesehen. Bis zu diesem Zeitpunkt soll der bestehende Verwaltungsrat im Amt bleiben.

Der Verwaltungsrat wird deshalb an der ordentlichen Generalversammlung vom 19. Mai beantragen, die Mandate von Pieter Bouw, Claudio Generali, Jacques Aigrain, Michael Pieper und Peter Siegenthaler um ein weiteres Jahr zu verlängern. Die Amtsdauer von Walter Bosch und Jan Audun Reinas läuft bis 2006, diejenige von Rolf Jetzer bis 2007.

Die Einladung zur ordentlichen Generalversammlung mit der Traktandenliste wurde am 22. April 2005 an die Aktionäre verschickt.