SWISS Flugzeug in Nürnberg beim Verlassen der Piste vom Rollweg abgekommen

18.07.2005

Heute Abend um 18.15 Uhr Lokalzeit ist ein SWISS Flugzeug mit der Flugnummer LX1190 von Zürich herkommend in Nürnberg nach der Landung bei schlechten Witterungsverhältnissen vom Rollweg ins Gras gerutscht. Dabei wurde niemand verletzt. Am Flugzeug Embraer 145 ist kein sichtbarer Schaden entstanden. Alle16 Passagiere und drei Crew Mitglieder konnten das Flugzeug normal über die Flugzeugtreppe verlassen. Nachdem das Flugzeug auf den Rollweg gezogen wurde, konnte es von der Besatzung auf den vorgesehenen Standplatz manövriert werden. Nach einer Bestandesaufnahme durch die deutsche Luftfahrtbehörde haben alle Passagiere den Flughafen bereits verlassen.