Neue SWISS Destination: das Verkehrshaus Luzern

29.09.2005

Ab 30. September 2005 ist SWISS Gast im Verkehrshaus der Schweiz in Luzern. An diesem Tag eröffnet SWISS eine interaktive Ausstellung zum Thema „Fliegen als Entdeckungsreise“ in der Luft- und Raumfahrthalle des Verkehrshauses.

Am 17. Dezember 2003 jährte sich das Datum des ersten Motorfluges der Gebrüder Wright zum hundertsten Mal. Das Verkehrshaus nahm damals dieses Jubiläum zum Anlass, die Ausstellung Luftfahrt unter dem Motto „Der Traum vom Fliegen“ auf diesen Zeitpunkt hin zu aktua-lisieren und in weiteren Etappen zu erneuern. Die Partnerschaft mit SWISS ist Teil dieser Ausstellungs-Aktualisierung.

Faszination Fliegen erlebbar gemachtDie Ausstellung von SWISS soll ein breites Publikum und insbesondere auch Schulen ansprechen. Sie thematisiert die Faszination Fliegen und zeigt auf spielerische Art und Weise, wie die Piloten auf 30'000 Meter Flughöhe navigieren. Die interaktive Installation erlaubt es den Besu-chern, sich selber virtuell auf eine Flugstrasse zu begeben und den Weg beispielsweise eines Airbus A340 von Zürich nach Sao Paulo zu erleben.