SWISS weiter im Steigflug – Betriebsgewinn von CHF 199 Mio. für die ersten neun Monate 2006

27. Oktober 2006

Swiss International Air Lines (Konzern) steigerte den Betriebsgewinn (EBIT) für die ersten neun Monate 2006 auf CHF 199 Mio. (Vorjahresperiode: CHF 24 Mio.). Der konsolidierte Nettogewinn für die Periode belief sich auf CHF 174 Mio. In den ersten neun Monaten des Vorjahres verzeichnete SWISS noch einen Nettoverlust von CHF 81 Mio. Im dritten Quartal 2006, dem saisonbedingt stärksten des Jahres, erhöhte sich der Betriebsgewinn (EBIT) auf CHF 101 Mio. (Vorjahresquartal: CHF 33 Mio.).