Der Airbus A320 «HB-IJB» fliegt ab heute für SWISS

12. Dezember 2006

Als 70. Flugzeug in der SWISS Flotte hat heute der Airbus A320 mit der Immatrikulation HB-IJB seinen Dienst aufgenommen. Pünktlich um 07h25 hob der A320 erstmals in Richtung Rom-Fiumicino ab. Wie im vergangenen September bereits kommuniziert, ermöglicht das zusätzliche Flugzeug, vom Wachstum im Europaverkehr zu profitieren. Es wird daher auf verschiedenen bestehenden Europa-Routen eingesetzt.

Innerhalb der Airbus Flotte ist die „HB-IJB“ das 46. Flugzeug. Die A320 Familie besteht nun aus sieben A319, fünfzehn A320 und vier A321. Zwei weitere Airbus A321 werden im Frühjahr zu SWISS Flotte stossen.