SWISS erneut zu „Europas führender Airline“ gewählt

11. Oktober 2007

Anlässlich der Verleihung der 14. World Travel Awards wurde SWISS zu „Europas führender Airline“ gewählt. Der World Travel Award ist eine der höchsten Auszeichnungen der Reiseindustrie und wurde am 9. Oktober in Newcastle verliehen.

Christoph Beckmann, Chief Marketing & Strategy Officer von SWISS, zeigte sich hocherfreut: „Wir sind begeistert, dass Fachleute aus über 190 Ländern SWISS als Europas führende Airline gewürdigt haben. Der Preis zeigt uns erneut, dass die Reiseindustrie unsere hohen Qualitätsstandards beim Service, unsere Gastfreundschaft und Innovationen wertschätzt.“

SWISS hat den Titel nach 2006 nun bereits zum zweiten Mal gewonnen und sich auch in diesem Jahr gegen 14 weitere Konkurrenten durchgesetzt. Die Ehrung bestärkt SWISS darin, ihren Einsatz und ihr Engagement für höchste Qualität fortzusetzen.

Die Preisträger des World Travel Awards resultieren aus den Stimmabgaben von weltweit über 150'000 Fachleuten und werden aufgrund besonderer Leistungen in der Reise- und Tourismusbranche gewürdigt. Das in London ansässige Medienhaus World Travel Awards Ltd. (www.worldtravelawards.com) vergibt die Auszeichnungen bereits seit 1993.