Ausschreibung der SWISS Media Awards 2009

03. Juni 2009

Sehr geehrte Medienschaffende

Der SWISS Media Award hat sich mittlerweile im Reise- und Aviatik-Journalismus etabliert, wie uns die hochwertigen Teilnehmer-Beiträge der vergangenen Jahre eindrücklich verdeutlichten. So freuen wir uns, auch in diesem Jahr den SWISS Media Award auszuschreiben, der wie bereits 2008 in zwei Kategorien vergeben wird:

1. Reise-/Tourismusjournalismus & 2. Aviatik/Luftfahrtindustrie (Fachthemen, Wirtschaft)

Wir möchten die spannendsten, faszinierendsten, aber auch informativsten Reiseberichte, Reisereportagen, Reisetipps sowie Aviatik-, Luftfahrt- oder Fachthemenartikel auszeichnen. Zögern Sie deshalb nicht, uns Ihren besten Artikel zu schicken.

Die Verleihung der SWISS Media Awards findet im Rahmen des Travel Trade Workshops (TTW) am 4. November in Montreux statt.

Die Gewinner erhalten je zwei Business-Class-Tickets an eine beliebige SWISS-Destination (weltweit). Der Preis wird durch einen Vertreter von SWISS persönlich übergeben, in Anwesenheit der Jury und der geladenen Gäste. Zudem publizieren wir die Artikel der beiden Gewinner im SWISS Magazine, dem Bordmagazin von SWISS.

Kriterien für das Einreichen der Artikel
1. Publikation
- Der Artikel muss zwischen August 2008 und Juli 2009 erschienen sein.
- Erscheinungstitel: schweizerische Printmedien (Zeitungen, Zeitschriften).
- Der Autor/die Autorin muss in der Schweiz wohnhaft oder als Korrespondent/in im Ausland hauptsächlich für Schweizer Printmedien tätig sein.

2. Vorgaben
- Der Artikel muss in einer der beiden Ausschreibungskategorien zugeordnet werden können.
- Im Artikel müssen weder die SWISS noch SWISS Destinationen zwingend erwähnt sein.
- Pro Autor/Autorin kann nur 1 Artikel eingereicht werden.
- Reine Werbe-/PR-Artikel werden nicht beurteilt.
- Die journalistische Leistung muss klar erkennbar sein.
- Nur der publizierte Text wird beurteilt, nicht aber Bilder und die grafische Gestaltung.
- Es wird keine Korrespondenz geführt.

Die Jury
Die Jury stellt sich aus folgenden Mitgliedern zusammen:
- Jürg Dinner, SWISS, Head of Corporate Communications, Jurypräsident
- Daniela Bär, Schweiz Tourismus, Leiterin Corporate Communications/ Medien
- Peter Brun, Kuoni Travel Holding Ltd, Head of Corporate Communications
- Andrea Hemmi, The PR Company, Managing Director
- Alfred W. Hugentobler, Präsident SAJ
- Kurt Schaad, SF, Redaktionsleiter ECO

Die Jury erhält die eingesandten Artikel anonymisiert.

Wir bitten Sie, uns ein Belegexemplar des publizierten Artikels und eine elektronische Word-Dokument Version, mit Angabe zur Kategorie („Reisen“ oder „Aviatik/Luftfahrtindustrie“) zukommen zu lassen. Einsendeschluss ist der 31. August 2009 (Datum des Poststempels), an folgende Adresse:

SWISS International Air Lines Ltd.
ZRHLX/DC/DEVI
Silvia De Vito Biason
Postfach
8058 Zürich-Flughafen

Für weitere Fragen stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung (devi@swiss.com, Telefon 044 564 20 23).

Wir freuen uns auf Ihre zahlreichen Einsendungen und auf die Preisverleihung am 4. November in Montreux.