SWISS präsentiert Simmentaler und Berner Spezialitäten an Bord

30.11.2011

In den Wintermonaten serviert SWISS auf Langstreckenflügen in der Business und First Class kulinarische Highlights aus dem Berner Oberland. Jan Leimbach vom Lenkerhof alpine resort hat für die SWISS Gäste exklusive Menüs kreiert, die während drei Monaten an Bord angeboten werden.

Von Anfang Dezember bis Ende Februar 2012 verwöhnt SWISS Ihre Gäste der Business und First Class auf Langstreckenflügen ab der Schweiz sowie auf längeren Europaflügen mit speziellen Menüs aus der Region Lenk/Simmental im Berner Oberland. Dank der Zusammenarbeit mit dem 5-Sterne-Superior Lenkerhof alpine resort in Lenk und dessen Küchenchef Jan Leimbach, kommen die SWISS Fluggäste in den Genuss abwechslungsreicher und ausgewogener Menüs. In der Well-Flavour-Küche des mit 17 Gault Millau Punkten ausgezeichneten Gastkochs steht die Verbindung von lokalen Spitzenprodukten mit internationalen Köstlichkeiten im Mittelpunkt.

Authentische Geschmackserlebnisse bietet Jan Leimbach beispielsweise den Gästen der Business Class mit einem Rindsfilet mit Kakaospitzen oder einem Dorsch im Parmaschinkenmantel mit Tomatencoulis. Gäste der First Class kommen unter anderem in den Genuss eines Salpicon vom Hummer mit Zitrusgelee oder einem Kalbsfilet mit geschmortem Bäggli. Abgerundet werden die Menüs unter anderem mit regionalen Käse- und Weinspezialitäten aus dem Kanton Bern, darunter Lenker Bergtummeli, Gstaader Bergkäse oder Weissweine wie Chasselas Cuvée oder Charles Steiner Selection Blanc.