SWISS führt neue Codeshare Flüge mit Darwin Airline ein

8. März 2012

Ab dem 8. März bietet SWISS in Kooperation mit Darwin Airline ein erweitertes Flugangebot ab Genf und Zürich an. Neu werden im Codeshare Flüge von Genf nach Luxemburg, Genua und Lugano sowie die Linie Genua – Zürich durchgeführt. Zusätzlich werden ab dem 25. März 2012 die Strecken Genf - Florenz und Genf - Venedig gemeinsam im Codeshare bedient.

Ziel dieser Zusammenarbeit ist, den Passagieren eine noch breitere Auswahl an Destinationen anzubieten. Die neuen Kooperationsflüge von SWISS und Darwin Airline wurden heute am Flughafen Genf von SWISS Netzwerk-Chef Ignazio Strano und Christian Schneider, CCO Darwin Airline, auf einer Pressekonferenz vorgestellt. „Dank unserer Zusammenarbeit mit Darwin Airline verstärken wir unsere Position auf dem Markt in der Westschweiz und bieten unseren Kunden ein noch attraktiveres Destinationsangebot ab Genf“, sagt SWISS Manager Ignazio Strano.

Darwin Airline und SWISS kooperieren bereits seit Ende Oktober 2005 mit 4 täglichen Flügen zwischen Lugano und Zürich. Darwin Airline wurde 2003 mit Sitz in Lugano gegründet. Die regionale Fluggesellschaft bedient 18 Destinationen in Europa mit einer Flotte bestehend aus sechs Saab 2000 und zwei Bombardier Dash Q400.