SWISS passt ihre Tarife punktuell an

11. Februar 2010

SWISS wird ab dem 18. Februar 2010 die Preise für einige Flüge ab der Schweiz leicht erhöhen. Diese Preisanpassung erlaubt SWISS, auch künftig ein umfangreiches Flugplanangebot bei weiter steigenden Kosten auf einer soliden wirtschaftlichen Grundlage anbieten zu können. Darüber hinaus will SWISS an den geplanten weiteren Produktverbesserungen festhalten und diese noch ausbauen.

Für einen Hin- und Rückflug innerhalb Europas beträgt die Erhöhung zwischen null und 30 CHF. Trotz dieser leichten Erhöhung werden die günstigsten Retourtarife in Europa weiterhin unter CHF 200 inklusive Steuern und Gebühren angeboten. Für interkontinentale Retourflüge in Economy variiert die Erhöhung zwischen CHF 20 und CHF 50, in Business zwischen CHF 50 und CHF 100.

Die Anpassung betrifft Tickets, die ab dem 18. Februar 2010 für Flüge ab der Schweiz ausgestellt werden. Für alle bis zu diesem Zeitpunkt ausgestellten Retourtickets gelten die bisherigen Tarife.