Lehrstellen

Ausbildungen bei SWISS

Offene, kommunikative und interessierte junge Menschen finden in der Welt des Luftverkehrs vielfältige und anspruchsvolle Lehrstellen, die ihnen für ihre berufliche Zukunft viele Türen öffnen.

Lehre als Kauffrau / Kaufmann

Branche öffentlicher Verkehr

Dich fasziniert die Welt der Luftfahrt, du magst Fremdsprachen und die Arbeit am Computer? Dann bietet dir der Ausbildungsverbund login, bei dem auch SWISS Partner ist, diese vielseitige Lehre an.

Stellenbeschrieb

Diese Lehre dauert 3 Jahre. In den ersten 2 Jahren absolvierst du eine praktische Ausbildung in verschiedenen Abteilungen der Partnerfirmen von login. Es besteht die Möglichkeit, sich nach Wunsch und Eignung während mehrerer Semester bei SWISS auf die Arbeit im Luftverkehr zu spezialisieren. Im 3. Lehrjahr arbeitest du in einer ausgewählten Partnerfirma und entscheidest dich, in welchem Bereich du dein Wissen während deiner Schwerpunktausbildung vertiefen möchtest. Während 1 bis 2 Tagen pro Woche besuchst du die Berufsfachschule und eignest dir Fachkenntnisse in den Aviatik Modulen an.

Als Kauffrau/Kaufmann öffentlicher Verkehr hast du Anspruch auf 13 Monatslöhne und 6 Wochen Ferien. Du erhältst ein Generalabonnement der SBB für die Schweiz und vergünstigte Reisen im Ausland. Die Berufsbekleidung wird von login bezahlt.

Anforderungen

Wer sich für diese Lehrstelle bewirbt, muss folgende Anforderungen erfüllen:

  • Abschluss der obligatorischen Schulzeit auf oberster Volksschulstufe
  • Flair für Fremdsprachen
  • Begeisterung für die Welt des Verkehrs, insbesondere der Luftfahrt
  • Selbstständigkeit und Verantwortungsbewusstsein
  • Kommunikations- und Kontaktfreudigkeit
  • Teamfähigkeit und Hilfsbereitschaft
  • Flexibilität
  • Lernbereitschaft und Engagement
  • Analytische Fähigkeit und vernetztes Denken

Bewerbung und Selektion

Für die kaufmännische Lehre oder eine Schnupperlehre in diesem Beruf bewirbst du dich beim Ausbildungsverbund login. Dazu füllst du online das entsprechende Formular aus. Zum Selektionsverfahren gehören eine zweitägige Schnupperlehre bei einer Partnerfirma von login und ein Eignungstest am Computer. Danach werden die Bewerbenden zu einem persönlichen Gespräch und zu medizinischen Abklärungen eingeladen.

Lehre als Polymechaniker/-in EFZ

Fachrichtung Flugzeugunterhalt

Polymechaniker/innen sind gefragte Fachkräfte in verschiedenen Tätigkeitsgebieten. Während dieser Ausbildung lernst du dein Handwerk und wie man Flugzeuge oder Teile davon kontrolliert, wartet und repariert. Du arbeitest im Team direkt an der Maschine oder in den Werkstätten.

Stellenbeschrieb

Diese Lehre dauert 4 Jahre. Während der ersten 2 Jahre absolvierst du die Grundausbildung an der msw-Winterthur. Du lernst berufsspezifische Arbeiten wie Drehen, Fräsen, Bohren, Schleifen und Montieren. Im 3. und 4. Lehrjahr durchläufst du die Schwerpunktausbildung im Bereich Flugzeuginstandhaltung bei SR Technics und SWISS am Flughafen Zürich Kloten. Während 1 bis 2 Tagen pro Woche besuchst du die Berufsfachschule. Deine Lehre schliesst du mit einem eidgenössischen Fähigkeitszeugnis ab.

Danach sind Weiterbildungen in verschiedene Richtungen möglich:

  • Lizenzierter Flugzeugmechaniker Kat. A und anschliessend Kat. B1
  • Triebwerkmechaniker
  • Spezialist von Flugzeug-Komponenten
  • Luftfahrzeugtechniker
  • Meisterprüfung (höhere Fachprüfung)
  • Ingenieur FH
  • Techniker HF (z.B. Flugzeug-Technikerschule/FTS)

SWISS unterstützt den Besuch der Berufsmittelschule. Mit der Berufsmatura hast du die Möglichkeit an einer Fachhochschule zu studieren.

Anforderungen

Wer sich für diese Lehrstelle bewirbt, muss folgende Anforderungen erfüllen:

  • Abschluss der obligatorischen Schulzeit auf Sekundarstufe Niveau A oder B
  • Gute Schulnoten in Mathematik
  • Handwerkliches Geschick
  • Technisches Interesse
  • Freude an der englischen Sprache
  • Zuverlässigkeit und Verantwortungsbewusstsein
  • Teamfähigkeit und Belastbarkeit
  • Absolvierte Schnupperlehre auf diesem Beruf (nur bei msw-Winterthur möglich)

Bewerbung und Selektion

Für diese Lehre bewirbst du dich online auf dem SWISS Stellenmarkt. Das Recruiting Team trifft dann eine erste Vorauswahl. Geeignete Bewerberinnen und Bewerber werden zu einem Eignungstest und einer Schnupperlehre an der msw Winterthur eingeladen. Bei positiven Resultaten erhälst du eine Einladung zum Interview bei der SWISS.

Lehre Automatiker/-in EFZ

Fachrichtung Flugzeugunterhalt

Vieles in der Luftfahrt basiert auf mechanischer und elektrischer Fertigungstechnik. Bei SWISS überprüfst du als Fachkraft diverse Flugzeugsysteme und modifizierst elektrische Anlagen.

Stellenbeschrieb

Diese Lehre dauert 4 Jahre. Während der ersten 2 Jahre absolvierst du die Grundausbildung an der msw-Winterthur. Du lernst, wie man Steuerungs- und Automationsprobleme löst und elektrische sowie elektronische Steuerungen plant und realisiert. Im 3. und 4. Lehrjahr durchläufst du die Schwerpunktausbildung im Bereich Flugzeuginstandhaltung bei SR Technics und SWISS am Flughafen Zürich Kloten. Während 1 bis 2 Tagen pro Woche besuchst du die Berufsfachschule. Deine Lehre schliesst du mit einem eidgenössischen Fähigkeitszeugnis ab.

Danach sind Weiterbildungen in verschiedene Richtungen möglich:

  • Flugzeugtechniker IERA mit EASA B2 Lizenz in der Flugzeugwartung bei SWISS
  • Spezialist von Flugzeug-Komponenten
  • Eidg. dipl. Industrie- oder Elektromechanikermeister
  • Betriebsfachmann
  • Techniker (z. B. Flugzeug-Technikerschule/FTS) HF
  • Dipl. Ingenieur FH

SWISS unterstützt den Besuch der Berufsmittelschule. Mit der Berufsmatura hast du die Möglichkeit an einer Fachhochschule zu studieren.

Anforderungen

Wer sich für diese Lehrstelle bewirbt, muss folgende Anforderungen erfüllen:

  • Abschluss der obligatorischen Schulzeit auf Sekundarstufe Niveau A oder B
  • Notenschnitt 4.5 und gute Noten in Mathematik
  • Handwerkliches Geschick
  • Technisches Interesse
  • Freude an der englischen Sprache
  • Zuverlässigkeit und Verantwortungsbewusstsein
  • Teamfähigkeit und Belastbarkeit
  • Absolvierte Schnupperlehre auf diesem Beruf (nur bei msw-Winterthur möglich)

Bewerbung und Selektion

Für diese Lehre bewirbst du dich online auf dem SWISS Stellenmarkt. Das Recruiting Team trifft dann eine erste Vorauswahl. Geeignete Bewerberinnen und Bewerber werden zu einem Eignungstest und einem Schnuppertag an der msw Winterthur eingeladen. Bei positiven Ergebnissen findet in einem zweiten Schritt ein Interview bei SWISS statt.