Airbus

Die Unermüdlichen

Aktuell umfasst die SWISS Flotte sechs verschiedene Flugzeugtypen. Fünf davon gehören zur Airbus-Familie. SWISS setzt auf Langstrecken sowie auf kurzen Flügen auf die Jets des europäischen Herstellers.

A340-300

Airbus A340-300

Code: 343

Dieser vierstrahlige Langstreckenjet ist das Flaggschiff der SWISS Flotte. Mit einer Reichweite von rund 11 000 Kilometern erreicht der Airbus A340-300 sämtliche SWISS Destinationen ohne Zwischenlandung und mit voller Nutzlast. Die modernisierte Version des Jets ermöglicht grössten Komfort in der SWISS Business dank einer innovativen Sitztechnologie mit Luftkissen-System.

Besondere Merkmale

Der A340-300 hat die Ausdauer eines Marathonläufers. Er hält mehrere Langstreckenrekorde. Seine Winglets an den Flügelspitzen reduzieren das Vibrieren der Flügel, was massiv Kerosin spart. Gleichzeitig verleihen die Winglets dem Airbus einen eleganten Look.

Technische Daten

Besatzung2/10
Sitzplätze 219 (3 Klassen)
First / Business / Economy Class
  • Triebwerke

    4 CFM56-5C4/P

  • Schub pro Triebwerk

    15'400 kg

  • Spannweite

    60.3 m

  • Länge

    63.7 m

  • Höhe

    16.8 m

  • Besatzung

    2 / 10

  • Sitzplätze

    219 (8 First / 47 Business / 164 Economy)

  • max. Startgewicht

    275'000 kg

  • max. Landegewicht

    192'000 kg

  • Höchstgeschwindigkeit

    900 km/h

  • Reichweite mit voller Nutzlast

    10'500 km

Airbus A330-300

Airbus A330-300

Code:333

Diese Flugzeuge befördern maximal 236 Passagiere. Die Kapazität ist aufgeteilt in 183 Economy Plätze, 45 Business-Sitze und 8 First-Class-Fauteuils. Nach der Einführung des A330-300 war SWISS weltweit die erste Airline, die auf allen Langstreckenflügen First Class Tickets anbieten konnte.

Die innovative Sitztechnologie mit Luftkissen-System sorgt in First und Business Class für höchsten Komfort. Angetrieben wird der Jet über zwei Rolls-Royce 772B-EP (Enhanced Performance) Motoren.

Besondere Merkmale

Der neue Sitz in der SWISS Business des A330-300 ist der vermutlich leichteste seiner Art. Das Luftkissen macht diesen Sitz vier Kilogramm leichter als die konventionelle Ausgabe mit Schaumpolsterung. Allein dank dieser Gewichtsreduktion spart SWISS jährlich über 650 Tonnen Kerosin. Die Betriebsemissionen an CO2 sinken Jahr für Jahr um mehr als 2000 Tonnen.

Technische Daten

Besatzung2/10
Sitzplätze236 (3 Klassen)
First / Business / Economy Class
  • Triebwerke

    2 Rolls-Royce Trent 772B EP

  • Schub pro Triebwerk

    32'250 kg

  • Spannweite

    60.3 m

  • Länge

    63.7 m

  • Höhe

    16.8 m

  • Besatzung

    2 / 10

  • Sitzplätze

    236 (8 First / 45 Business / 183 Economy)

  • Max. Startgewicht

    233'000 kg

  • Max. Landegewicht

    187'000 kg

  • Höchstgeschwindigkeit

    880 km/h

  • Reichweite mit voller Nutzlast

    8'400 km

Airbus A321-111

Airbus 321-111

Code:32S

Der A321-111 kommt auf Kurz- und Mittelstrecken mit höheren Passagieraufkommen zum Einsatz. Das Flugzeug hat 176 bis 200 Sitzplätze und eine Frachtkapazität von 4,3 Tonnen. Mit einer Länge von 44,5 Metern ist der Airbus A321-111 der grosse Bruder der A320-Familie. Er ist rund ein Drittel länger als der Airbus A319. Flugzeuge dieses Typs sind für SWISS innerhalb Europas sowie zwischen der Schweiz, Afrika und dem Nahen Osten unterwegs.

Technische Daten

Besatzung2/5
Sitzplätze176 (2 Klassen)
Business / Economy Class
  • Triebwerke

    2 CFMI CFM56-5B1-2

  • Schub pro Triebwerk

    14'000 kg

  • Spannweite

    34.10 m

  • Länge

    44.50 m

  • Höhe

    11.80 m

  • Besatzung

    2 / 4 - 5

  • Sitzplätze

    176 - 200

  • max. Startgewicht

    83'000 kg

  • max. Landegewicht

    74'500 kg

  • Höchstgeschwindigkeit

    850 km/h

  • Reichweite mit voller Nutzlast

    3'200 km

Airbus A320-214

Airbus A320-214

Code: 32S

Für Flüge mit einer Reichweite von bis zu 3600 Kilometern kommt der Airbus A320 zum Einsatz. Er verfügt über 136 bis 168 Sitzplätze und eine Frachtkapazität von maximal 3 Tonnen. Die CFM56-Triebwerke sind in Sachen Umweltschutz auf dem allerneusten Stand. Flugzeuge dieses Typs sind für SWISS innerhalb Europas sowie zwischen der Schweiz, Afrika und dem Nahen Osten unterwegs.

Besondere Merkmale

2013 wurde der erste Airbus A320 mit sogenannten Sharklets ausgestattet. Die gebogenen Flügelenden gleichen Haifischflossen und machen die Maschine energieeffizienter. Das Fliegen mit Sharklets spart Treibstoff, verringert den CO2-Ausstoss und reduziert den Lärm erheblich.

Technische Daten

Besatzung2/5
Sitzplätze136 (2 Klassen)
Business / Economy Class
  • Triebwerke

    2 CFMI CFM56-5B4-2

  • Schub pro Triebwerk

    12'000 kg

  • Spannweite

    34.10 m

  • Länge

    37.60 m

  • Höhe

    11.80 m

  • Besatzung

    2 / 4 - 5

  • Sitzplätze

    136 - 168

  • max. Startgewicht

    73'500 kg

  • max. Landegewicht

    64'500 kg

  • Höchstgeschwindigkeit

    850 km/h

  • Reichweite mit voller Nutzlast

    3'650 km

Airbus A319-112

Airbus A319-112

Code:32S

Mit einer Länge von 33,8 Metern gehört der A319-112 zu den kleinsten Flugzeugen der Airbus-Familie. Für SWISS fliegt er Destinationen bis 3000 Kilometer Reichweite an. Er verfügt über 108 bis 138 Sitzplätze. Die zwei Triebwerke CFM56 beschleunigen den Airbus A319-112 auf eine Durchschnittsgeschwindigkeit von 750 Stundenkilometer. Flugzeuge dieses Typs sind für SWISS innerhalb Europas sowie zwischen der Schweiz, Afrika und dem Nahen Osten unterwegs. Ihr Durchschnittsalter beträgt neun Jahre.

Technische Daten

Besatzung2/3
Sitzplätze108 (2 Klassen)
Business / Economy Class
  • Triebwerke

    2 CFMI CFM56-5B5-2

  • Schub pro Triebwerk

    10'000 kg

  • Spannweite

    34.10 m

  • Länge

    33.80 m

  • Höhe

    11.80 m

  • Besatzung

    2 / 3

  • Sitzplätze

    108 - 138

  • max. Startgewicht

    68'000 kg

  • max. Landegewicht

    61'000 kg

  • Höchstgeschwindigkeit

    850 km/h

  • Reichweite mit voller Nutzlast

    3'000 km