Artikel 19

Auslegung

Die Titel der Artikel dieser Beförderungsbedingungen dienen der Übersicht und dürfen nicht für die Auslegung des Textes verwendet werden.
Diese Bedingungen hat das Schweizerische Bundesamt für Zivilluftfahrt gestützt auf Art. 4 des Schweizerischen Lufttransportreglements am 25. Februar 2005 genehmigt.
Die genehmigte deutsche Version dieser Allgemeinen Beförderungsbedingungen geht deren Übersetzungen vor.