Schliessen

KULTUR

© Mamco
Genf

Mamco

Zeitgenössische Kunst
1994 eröffnet, ist das Museum für Moderne und Zeitgenössische Kunst in Genf wohl eine der bedeutendsten Kunststätten, was die Fülle an Sammlungen aus den vergangenen 40 Jahren und die neuartige Ausstellungsform anbelangt. Das Mamco (Musée d’art moderne et contemporain) zeigt in den Dauerausstellungen Werke von Christo, Robert Filliou, Allan McCollum, Claude Rutault, Bernar Venet oder Franz Erhard Walther.
10 rue des Vieux-Grenadiers
1200 Genf
Tel.  +41 22 320 61 22
mamco.ch
Mehr SWISS Tipps zu Genf