Eishockeystadion in Kloten offiziell in „SWISS Arena“ umbenannt

Das Heimstadion der Kloten Flyers strahlt seit gestern nun offiziell im „SWISS Arena“-Kleid.

21. August 2015

Swiss International Air Lines (SWISS) hat am 9. Februar 2015 zusammen mit der Stadt Kloten und dem EHC Kloten einen Drei-Parteienvertrag mit einer Laufzeit von sechs Jahren über das Namensrecht für das Eishockeystadion in Kloten unterzeichnet. Seit 1. Mai heisst das der Stadt Kloten gehörende Stadion offiziell „SWISS Arena“. Diese Woche wurde nun das Gebäude aussen entsprechend beschriftet. Sowohl an den Eingängen Nord/Ost und Süd als auch an der Stirnseite des Gebäudes wurden bis zu 17 Meter lange Leuchtschriftzüge angebracht.

SWISS Fluggutscheine während Spielen zu gewinnen

Auf den Saisonstart der Kloten Flyers hin werden zudem auch die Spielerbänke und Puck-Fangnetze sowie die Website, Tickets und das Programmheft mit dem „SWISS Arena“-Logo versehen. Die Beschilderung ausserhalb sowie im Stadion wird ebenfalls noch bis zum ersten Spiel an die neue Namensgebung angepasst. Als krönender Abschluss wird spätestens anfangs nächsten Jahres die Fassade des Stadions passend zu den Kloten Flyers mit riesigen Bildern von allen Flugzeugtypen der SWISS Flotte versehen. Zum Saisonauftakt wurde zudem eine neue Pre-Game-Show mit SWISS Crews und der Mannschaft der Kloten Flyers konzipiert. In den Pausen unterhält ausserdem eine sogenannte „Fly SWISS Cam“ die Fans, die dabei SWISS Fluggutscheine gewinnen können.

SWISS unterstützt seit vielen Jahren die Jugendmannschaften der Kloten Flyers und sponsert Vereinsaktivitäten in den Flughafengemeinden. Die „SWISS Arena“ ist ein weiteres klares Bekenntnis zur Flughafenregion Kloten.

Swiss International Air Lines (SWISS) ist die nationale Fluggesellschaft der Schweiz. Sie bedient ab Zürich und Genf weltweit 104 Destinationen in 49 Ländern. Mit einer Flotte von 94 Flugzeugen befördert SWISS jährlich mehr als 16 Millionen Passagiere. Die Fracht-Division Swiss WorldCargo bietet ein umfassendes Airport-to-Airport Dienstleistungsangebot für hochwertige Güter und betreuungsintensive Fracht zu rund 130 Destinationen in über 80 Ländern an. Als nationale Fluggesellschaft der Schweiz steht SWISS für deren traditionellen Werte und verpflichtet sich zu höchster Produkt- und Servicequalität. 2014 erwirtschaftete SWISS mit 8‘245 Mitarbeitenden einen Betriebsertrag von CHF 5.2 Milliarden. SWISS ist Teil der Lufthansa Group und Mitglied der Star Alliance, dem weltweit grössten Netzwerk von Fluggesellschaften.