SWISS zieht positive Bilanz aus Präsenz an AIR14 und produziert exklusiven Kurz-Film

16.09.2014

Vom 30. August bis 7. September empfing Swiss International Air Lines rund 50'000 Besucher am 1000m2 grossen SWISS Stand an der Flugschau Air 14 in Payerne. Die Dream Job Street bot über 7‘500 Schülern der Schweiz Einblick in die Aviatikbranche. Die schönsten Momente der Schauflüge ihres Airbus A330-300 in Formation mit den F-5E Tigers der Patrouille Suisse hat SWISS in einem exklusiven Film festgehalten.

Die zwei Schauflüge des SWISS Airbus A330-300 HB-JHN, begleitet von sechs F-5E Tigers der Patrouille Suisse, die ihren fünfzigsten Geburtstag feierte, stellte zweifellos eines der eindrücklichsten Ereignisse der Flugschau AIR14 in Payerne dar. Swiss International Air Lines hat einen Kurz-Film produziert, welcher die spektakulärsten Bilder der beiden Überflüge festhält. Mithilfe von 38 Kameras an Bord der insgesamt sieben Maschinen konnten beeindruckende Bilder eingefangen werden. Die Produktion zeigt die neun Piloten der Formation in ihren Cockpits und lässt den Betrachter die Air 14 aus einem für die Zuschauer bis anhin unbekannten und spektakulären Blickwinkel erleben.

Den Film finden Sie unter:

http://youtu.be/dbJlcKDjTSA?list=UU--oDW2jBZWpAgcKKS6jEJA