SWISS ist offizielle Fluggesellschaft der 85. Internationalen Lauberhornrennen

13.01.2015

Vom 16. - 18. Januar 2015 finden im Berner Oberland zum 85. Mal die internationalen Lauberhornrennen statt. Als nationale Fluggesellschaft ist Swiss International Air Lines stolz darauf, das traditionelle Sportereignis zu unterstützen und wird sich während drei Tagen mit einem grossen Auftritt in Wengen präsentieren.

Als Fluggesellschaft der Schweiz misst SWISS dem gesamten Wintersport einen hohen Stellenwert bei. So bietet die nationale Airline ihren Passagieren beispielsweise kostenlosen Transport von Ski- und Snowboard Gepäck an.

Diese Strategie untermauert SWISS durch die Zusammenarbeit mit den internationalen Lauberhornrennen in Wengen, einem Anlass mit langjähriger Tradition. SWISS begann die Partnerschaft im 2012 und fördert seither die Rennen im Rahmen des Engagements bei den „Top Events of Switzerland“. Der grösste jährlich wiederkehrende Wintersportanlass der Schweiz gilt als einer der Höhepunkte des alpinen Skiweltcups der Herren.

Konkret wird Swiss International Air Lines in Wengen mit ihren Flight Attendants präsent sein, welche während verschiedenen offiziellen Zeremonien repräsentative Aufgaben übernehmen werden. Zudem wird die Fluggesellschaft zum ersten Mal in ihrer SWISS Lounge an Toplage im Zieleinlauf rund 500 eingeladenen VIP-Gästen ein einmaliges Erlebnis bieten.

Ein Höhepunkt für alle Zuschauer wird der Überflug eines SWISS-Airbus in Begleitung der Patrouille Suisse über das Renngelände sein. Der Airbus A320 HB-JLT „Grenchen“ wird, begleitet von F-5E Tigers der Kunstflugstaffel der Schweizer Luftwaffe, am Freitag und Samstag jeweils einen Schauflug in der majestätischen Umgebung von Eiger, Mönch und Jungfrau präsentieren (wetterbedingt).

Einen Vorgeschmack darauf, was das Publikum am Rennwochenende erwartet, kann bereits jetzt auf dem SWISS Youtube-Kanal angeschaut werden: http://youtu.be/kV9q5Eh2Nkc.