Sie wollen beeindruckende Sehenswürdigkeiten besichtigen? Sie suchen die bekanntesten Einkaufsmeilen oder bezaubernde Boutiquen für den perfekten Shopping-Trip? Oder Sie interessieren sich für die faszinierendsten Kunst- und Kulturhäuser? Wir haben für Sie eine Auswahl zusammengestellt.

  • Bonifacio

    Eindrucksvolle Hafenstadt
    Zwei Mal täglich fährt ein Bus von Scopetto bei Figari nach Bonfacio. Die Hafenstadt an der südlichen Spitze der Insel ist auf jeden Fall die zwanzig minütige Fahrt wert. Die spektakuläre mittelalterliche Altstadt Bonifacios thront über den Klippen auf einem Kalksteinplateau. Unten, in der fjordartigen Bucht Calanque de Fazio, liegt der Hafen. In Bonifacio gibt es hervorragenden Restaurants, darunter das Stella d’Oro.
    Bonifacio
    Corse-du-Sud
    bonifacio.fr
  • Golf von St. Florent

    Es könnte auch Karibik sein
    Blendend weisser Sandstrand, Felsen umspült von türkisfarbenem Wasser – was nach Südsee oder Karibik klingt, liegt fast ganz im Norden Korsikas. Der traumhaft schöne Golf von Florent erstreckt sich zwischen Cap Corse und dem unwirtlichen Désert des Agriates. Das gleichnamige, kleine Städtchen mit schickem Yachthafen versprüht mondänen Charme – dort kann man durch die Gässchen bummeln und sich mit Proviant für einen Strandtag eindecken. Von Bastia aus fährt zwei Mal am Tag ein Bus nach St. Florent – absolut empfehlenswerter Tagesausflug.
  • KVO Bootsvermietung

    Auf dem Seeweg
    Das Wasser glitzert in der Sonne während Sie mit Ihrem Katamaran über das Meer gleiten. Vorbei an weissen Kreidefelsen und in die entlegensten Buchten. Die Küste von Korsika mit dem Segelboot zu entdecken ist ein eimaliges Erlebnis. Sie besitzen keinen Segelschein? Bei der KVO Bootsvermietung gibt es auch Motorboote. Zum Beispiel eines mit Platz für sechs Personen, ab 200 Euro pro Tag.
    Port de Plaisance
    20131 Pianottoli-Caldarello
    +33 4 95 71 89 70
    catamarancorse.com
  • Église Sainte-Croix

    Licht und goldener Schatten
    Eintauchen in das Gewirr der engen Gassen von Bastias Zitadelle. Dort steht - fast versteckt zwischen den anderen Gebäuden - die älteste Kirche der Stadt, die Église Sainte-Croix. Die Atmosphäre im Inneren nimmt einen sofort gefangen. Einfach für ein paar Minuten die Stille aufsaugen und zuschauen, wie die Sonne die prachtvollen goldenen Ornamente zum Leuchten bringt.

    Rue du Presbytère, Zitadelle
    Bastia
  • Boutique La Chapelle

    Mach Dich und Deine Füsse glücklich
    Für den Fall, dass man nicht das richtige Schuhwerk zum Flanieren und Zehen zeigen eingepackt hat: In dieser kleinen Boutique im Herzen von Bastia findet Frau bestimmt etwas. Das Sortiment reicht von luxuriösen High Heels bis hin zu ausgefallenen Sneakers. Und praktischerweise gibt`s bei „La Chapelle“ auch gleich noch die passende Handtasche dazu.
    15 Rue César Campinchi
    20200 Bastia
    +33 4 95 31 78 67
    facebook.com/Boutiquelachapelle
  • Cap Corse Mattei

    Der Geschmack der Insel
    Ursprünglich als Schutz vor der Infektion mit Fieberkrankheiten gedacht, ist Cap Corse Mattei heute ein nicht nur auf der Insel beliebter Aperitif. Extrakte aus Kräutern und Chinarinde geben dem weinhaltigen Getränk seinen typischen Geschmack. Der wunderschön altmodische Laden am Place Saint Nicolas in Bastia ist unbedingt einen Besuch wert. Dort findet man auch noch andere Liköre und Destillate – zum Beispiel aus Zitrone und Myrte. Perfekt für schöne Urlaubs-Mitbringsel!
    15 Boulevard Génerale de Gaulle
    20200 Bastia
    +33 4 95 32 44 38
    www.capcorsemattei.com
  • Wochenmärkte auf Korsika

    Schlendern, schauen, probieren
    Selbst wenn kein Platz mehr im Koffer ist, macht es Spass über einen der Wochenmärkte in Bastia zu laufen. Immer samstags und sonntags kann man sich auf dem Rathaus-Markt durch regionale Spezialitäten futtern. Es gibt Stände mit Käse, Obst, Gemüse, Gebäck und Würsten, in offenen Küchen werden frische Gerichte zubereitet. Wer sich danach die Füsse vertreten will, geht hinüber zum Place Saint Nicolas – dort findet samstags entweder ein grosser Trödel- oder Textilmarkt statt.