Sie möchten im besten Gourmetrestaurant zu Abend essen? Sie suchen ein gemütliches Café in Westerland? Sie freuen sich darauf regionale Spezialitäten zu probieren? Oder Sie wollen im coolsten Club von Sylt die Nacht zum Tag machen? Lassen Sie sich von unserer Auswahl inspirieren.

    • Gosch Schlemmer Eck

      Schnell mal was snacken
      Gosch gehört zu Sylt wie Ebbe und Flut. Beim Gosch Schlemmer Eck kriegt man die legendären Fischbrötchen zum Mitnehmen oder Sofort-Essen direkt auf die Flosse sozusagen. Auch feine Fisch- und Muschelgerichte stehen auf der Speisekarte. Ist zwar etwas hochpreisig für Fisch Fast Food aber dafür sehr lecker.
      Friedrichstraße 15a
      25980 Westerland
      +49 46 512 37 45
    • Web Christel

      Gehobene norddeutsche Küche
      In zwei Gängen servierte halbe Ente an Preiselbeersauce oderAngeldorsc, gedünstet mit Blattspinat, Dijonsenfsauce und Sylter Kartoffeln. Appetit bekommen? Das traditionelle Restaurant im Herzen Westerlands serviert gute friesische Küche und hat in seinem Keller über 250 verschiedene Weine liegen. Und nein, der Name hat nichts mit dem World Wide Web zu tun. Im niedlichen, fast komplett mit Efeu zugewachsenen Reetdachhaus wurde früher tatsächlich mal gewebt. Unbedingt vorher einen Tisch reservieren!
      Süderstraße 11
      25980 Sylt
      +49 4651 22900
      webchristel.de
    • Söl’ring Hof

      Der Söl’ring Hof liegt oben auf einer Düne, nur einen Steinwurf vom Strand entfernt. In der offenen Landhausküche des traditionellen Reethauses kocht 2-Sterne-Koch Johannes King zusammen mit seinem Team. Die Gerichte sind toll komponiert und hübsch präsentiert. Gemüse, Früchte und Kräuter stammen aus dem eigenen Bauerngarten. Fisch und Meeresfrüchte sind aus der Umgebung oder vom hauseigenen Fischerboot aus der Nordsee. Hier gibt es auch die Sylter „Royal Auster“ – Deutschlands einzige Auster.
      Am Sandwall 1
      25980 Rantum/Sylt
      +49 4651 836200
      soelring-hof.de
    • Crêperie am Meer

      Gehört zur Insel, wie Strand und Meer
      Perfekte Stärkung nach einem Strandtag! Dieser entspannte Treffpunkt für Locals und Inselgäste serviert Sylts beliebteste Crêpes, direkt neben einem Surfspot. Belegt werden sie zum Beispiel mit Wildlachs, Meerrettich, Meersalz und Wasabi oder ganz klassisch mit Nutella. Bei optimaler Wind- und Wetterlage kann es allerdings vorkommen, dass die Besitzer gerade beim Surfen sind. Dann heisst es „Nu is Zu“ - „Momentan geschlossen“. Dann einfach am nächsten Tag noch mal vorbeischauen.
      Kurpromenade Nr.1
      25980 Westerland
      +49 4651 201889
    • Café Wien

      Torten sagen mehr als 1000 Worte
      Zwei Inselkinder, die sich finden und sich ein Café zur Hochzeit schenken. Das ist - auf den Punkt gebracht - die Geschichte hinter dem Café Wien. 1966 mit viel Liebe, Rot und Blattgold als Insel-Sensation eröffnet, ist das Café inzwischen längst Kult. Hinter den Torten-, Gebäck- und Schokoladen-Kunstwerken steckt generationenaltes Konditoren-Handwerk. In der Schokoladen-Manufaktur gleich nebenan gibt es feine Köstlichkeiten als Mitbringsel für Daheim.
      Strandstr. 13
      25980 Westerland
      +49 4651 5335
      cafe-wien-sylt.de