Zurück zur ÜbersichtChinaPeking
Heute in °C
Peking
/-2°

Peking, eine Metropole, die an Gegensätzen nicht zu übertreffen ist. In direkter Nachbarschaft zu jahrtausendealten Tempeln entstehen moderne Shoppingmalls und Szene-Bars.

In den Strassen reihen sich die Garküchen aneinander und bieten eine günstige Mahlzeit für jeden Geschmack. Nur eine Strasse weiter finden sich In-Restaurants wie zum Beispiel das Green T. House mit Szene-Publikum.Trotz Aufschwung, Wandel und Modernität: Die dreitausendjährige Geschichte und Tradition wird geachtet und geschätzt.

Peking ist nicht nur das historische, sondern inzwischen auch das politische, wirtschaftliche und kulturelle Zentrum Chinas. Die Verbotene Stadt und der Platz des Himmlischen Friedens bilden neben der Chinesischen Mauer die geschichtsträchtigsten Sehenswürdigkeiten und beeindrucken die Besucher ebenso wie das moderne Stadion, das aufgrund seiner Architektur «Vogelnest» genannt wird.

Peking, das sind Gegensätze, die aufeinanderprallen, sich aber durchaus miteinander verbinden lassen und eine Abwechslung schaffen, die jedem Besucher Freude machen und einen Aufenthalt unvergesslich macht. Peking ist zwar nicht die schönste Stadt, doch wenn die Sonne scheint und der blaue Himmel strahlt – vorausgesetzt es ist einer der Tage, an dem es die Luftverschmutzung zulässt – dann ist es ein grosser Spass, sich einfach treiben zu lassen.

City Facts

  • Geografie

    Hauptstadt der Volksrepublik China.

  • Einwohnerzahl

    ca. 20 Millionen

  • Grösse

    ca. 16 807 km²

  • Öffentlicher Nahverkehr

    Umfangreiches U-Bahn- und Busnetz.

  • Klima

    Kontinentalklima mit sehr heissen Sommern und sehr kalten Wintern.

  • Beste Reisezeit

    In den Frühlings- und Herbstmonaten sind die Temperaturen am angenehmsten.

  • Good to know

    In Peking leben zurzeit rund 2 Millionen Menschen unter der Erde. Einige der unterirdischen Wohnungen sind nur zwei Quadratmeter gross.

  • Nice to know

    Peking heisst übersetzt «Hauptstadt des Nordens».

  • Airport

    Internationaler Flughafen Peking; ca. 29 km nordöstlich der Stadt.

  • Bus

    Die Buslinien 1 bis 9 fahren in die verschiedenen Stadtteile Pekings.

  • Zug

    Der Expresszug fährt von den Terminals nach Sanyuanqiao und Dongzhimen; hier kann man auf die Metro umsteigen. Die Fahrt nach Dongzhimen dauert ca. 20 Minuten.

  • Taxi

    Die Fahrt in die Stadt dauert je nach Verkehrssituation rund 45 bis 60 Minuten.