Zurück zur ÜbersichtDeutschlandLeipzig
Heute in °C
Leipzig/Halle
20°/13°

Wer Leipzig besucht, spürt sofort: Diese Stadt ist etwas Besonderes. Sie atmet förmlich die Liebe zur Kunst und Kultur und ist zugleich als quirliger Wirtschaftsstandort die heimliche Hauptstadt Sachsens.

Diese wunderbare Mischung zieht sich durch alle Bereiche der Metropole. In vielen Stadtteilen ist die prächtige Bausubstanz aus der Gründerzeit erhalten geblieben und gibt Leipzig – zusammen mit auffallender moderner Architektur ein einzigartiges Gesicht.

Im berühmten Gewandhaus zu Leipzig und der Oper Leipzig wird klassische Musik zelebriert. Der Geburtsort der ersten Tageszeitung der Welt sowie von Verlagen wie Brockhaus, Reclam, Baedecker und Kiepenheuer ist heute Gastgeber des grössten Literaturfestivals Europas. Im Westen Leipzigs hat sich im Umfeld der Baumwollspinnerei eine Kunstszene entwickelt, auf die die ganze Welt blickt.

Das Nachtleben bietet für jeden Geschmack das Richtige – sei es nun mit klassischer Musik oder bei Elektro in einem Klub. Gleich mehrere Seen am Rande der Stadt sorgen zudem für willkommene Abwechslung an Sommertagen, wenn einem die Schatten der Bäume im grossen Clara-Zetkin-Park nicht mehr genügen.

Und die Menschen selbst? Sie sind offen, liberal, neugierig und wollen immer Neues in Bewegung setzen. Viele gute Gründe also, Leipzig einen Besuch abzustatten und sich vom Charme und der Dynamik der Stadt verzaubern zu lassen.

City Facts

  • Geografie

    Messestadt in der Metropolregion Mitteldeutschland

  • Einwohnerzahl

    ca. 550‘000

  • Grösse

    ca. 297,6 km²

  • Öffentlicher Nahverkehr

    sehr gutes Bus-, Strassenbahn- und Bahnnetz.

  • Klima

    Gemässigte Klimazone. In den Sommermonaten mehr als 20° C; von Dezember bis Februar Temperaturen knapp unter dem Gefrierpunkt, mit gelegentlichem Schneefall.

  • Beste Reisezeit

    Von Mai bis September herrschen die besten Wetterbedingungen.

  • Good to know

    Lokale Spezialität ist die Leipziger Lerche, ein Gebäck in der Art eines Makronentörtchens gefüllt mit zerdrückten Mandeln und Nüssen.

  • Nice to know

    Leipzig gilt als die älteste Messestadt in Mitteleuropa. Bereits im Jahr 1190 fand hier die erste Messe statt.

  • Airport

    Leipzig/Halle (Schkeuditz); ca. 20 Kilometer nord-westlich des Stadtzentrums.

  • Bus

    Airport-City-Liner vom Flughafen Terminal B aus zum Hauptbahnhof; die Fahrzeit beträgt 30 Minuten.

  • Zug

    Bahn: Mit der S-Bahn oder dem Intercity gelangt man von der Station Flughafen Leipzig/Halle direkt in die Innenstadt.

  • Taxi

    Taxistände findet man beim Ausgang des Flughafens; die Fahrt in die Innenstadt beträgt rund 20 Minuten.