Zurück zur ÜbersichtGriechenlandThessaloniki
Heute in °C
Thessaloniki
12°/0°

Thessaloniki hat sich, obwohl die zweitgrösste Stadt Griechenlands, eine faszinierende Ursprünglichkeit erhalten. Die am glasklaren Meer des Thermaischen Golfes gelegene Schönheit im Norden des Landes zieht jeden Besucher rasch in ihren Bann.

Trotzdem bleibt es schwer zu sagen, was die Faszination von Thessaloniki ausmacht. Ist es ihre unverwechselbare Mischung aus griechischer Tradition und europäischer Moderne? Oder macht es das spannungsreiche Nebeneinander von gut erhaltenen, historischen Monumenten und neuzeitlichen Prachtbauten aus, die sich gleichmässig über ganz Thessaloniki verteilen?

Die Antworten findet am besten jeder für sich selbst. Beispielsweise bei einem gemütlichen Stadtspaziergang. Der beginnt mit Vorteil am Weissen Turm. Das Wahrzeichen Thessalonikis liegt an der prächtigen Meerespromenade. Hier treffen sich Einheimische und Besucher bei Tag und Nacht für gesellige Stunden. Nicht weit davon entfernt bieten die Bars und Restaurants rund um den Artistoteles-Platz eine erste Anlaufstation für einen Drink oder eine Mahlzeit.

Wer sich für historische Bauten interessiert, findet in Thessaloniki sehenswerte Gebäude aus dem byzantinischen und osmanischen Reich, wie die Rotunda, den Galerius-Triumphbogen oder das türkische Hamam. Shoppinginteressierte dagegen werden auf dem Einkaufsboulevard Tsimiski voller Boutiquen mit internationalen Marken fündig.

City Facts

  • Geografie

    Zweitgrösste Stadt Griechenlands und Hauptstadt der griechischen Region Makedonien

  • Einwohnerzahl

    ca. 330'000

  • Grösse

    ca. 30 km²

  • Öffentlicher Nahverkehr

    Busnetz, spezielle «tourist line» mit Buslinie 50

  • Klima

    Mediterranes Klima. Heisse Sommer und relativ milde Winter, jedoch Kälte-Einbrüche möglich.

  • Beste Reisezeit

    Frühling/Frühsommer und Herbst, für Hitzebeständige auch Hochsommer.

  • Good to know

    In Thessaloniki wird die beste griechische Livemusik in sogenannten «Bouzoukias» gespielt. Hier werden in Klubatmosphäre unvergessliche Konzertabende geboten.

  • Nice to know

    Thessaloniki ist auch Fährhafen für Fahrten auf griechische Ferieninseln. Täglich legen die Boote zu Inseln wie Chios, Kos, Samos oder Lesbos ab. Es wird empfohlen, die Fährplätze rechtzeitig zu reservieren.

  • Airport

    Macedonia International Airport; rund 15 km südöstlich des Stadtzentrums

  • Bus

    Die OASTH Buslinie 78 fährt ins Stadtzentrum; alle 15 bis 30 Minuten, Fahrzeit ca. 40 Minuten.

  • Taxi

    Taxistand vor der Ankunftshalle, Fahrzeit ins Stadtzentrum ca. 25 Minuten