Zurück zur ÜbersichtHongkongHongkong
Heute in °C
Hongkong
28°/26°

Sie möchten das beste Gourmetrestaurant kennenlernen? Sie suchen ein gemütliches Café? Sie freuen sich darauf, lokale Spezialitäten zu geniessen? Oder Sie wollen in einem coolen Klub die Nacht zum Tag machen? Lassen Sie sich von unserer Auswahl inspirieren.

    • Yin Yang

      Organisch speisen
      Das Reich von Köchin Xu Yuan ist ein dreistöckiges altes Haus im idyllischen Star-Street-Viertel. Im Erdgeschoss stehen zwei Tische, eine Etage höher wirkt sie in ihrer Miniküche mit rund sechs Küchenhilfen, und im zweiten Stock stehen noch einmal ein paar Tische. Es gibt zwei monatlich wechselnde Menüs zur Auswahl und alles, was serviert wird, ist aus organischen Produkten aus dem grünen Umland Hongkongs zubereitet – rein chinesisch und absolut köstlich.
      Ting Kau beach ( In der Nähe des Royal View Hotel )
      house 117, Ting Kau Village, Tsuen Wan, New Territories.
      Hong Kong
      +852 28 66 08 68
      yinyang.hk
    • Chôm Chôm

      Hanoi meets Hong Kong
      Bloss nicht abschrecken lassen, wenn sich dutzende Leute rund um dieses kleine, unscheinbare Restaurant tummeln. Das Leben in den schmalen, hügeligen Gässchen in Hong Kongs Bezirk Soho spielt sich sowieso eher draussen ab – was auch die Idee von diesem Hanoi-Streetfood-inspirierten Lokal widerspiegelt. Pho Roll, Mango-Papaya Beef Salat oder Lemongrass Chicken Skewers – man bestellt immer viel zu viel, weil man sich bei der kreativen und leckeren Auswahl nicht entscheiden kann. Lässt sich gut mit einem vietnamesischen Bier nachspülen!
      58 Peel Street
      Hongkong
      +852 2810 0850
      chomchom.hk
    • The Verandah

      Essen am Strand
      Urlaub von der Stadt? Einheimische fahren nach Repulse Bay, wo es zwar ein paar Hochhäuser, aber auch einen Strand und Palmen gibt. Ihr Ziel ist das nostalgisch-koloniale Restaurant The Verandah, das 1922 errichtet und dann natürlich später renoviert wurde. Die Küche ist asiatisch-international, besonders beliebt sind die schicke Bamboo Bar sowie der opulente Sonntagsbrunch und die fantastischen Hochzeitsmenüs.
      109 Repulse Bay Road Repulse Bay
      Hongkong
      +852 22 92 28 22
      theveranda.com
    • Yellow Door

      Beliebtes Menü
      Eine gelbe Tür, ein unscheinbares Namenschild – mehr weist nicht auf das gut verborgene Restaurant in der 6. Etage eines normalen Wohnhauses hin. Mittags kann man «à la carte» bestellen, abends gibt es ein festes Menü mit acht Vorspeisen, sechs Hauptgängen, Suppe und Dessert. Fast täglich stehen die Bestseller auf der Karte: das süsssaure Poulet mit Erdnüssen oder die geräucherten Schweinerippchen mit einer würzigen Honig-Tee-Glasur.
      37 Cochrane Street, Central
      Hongkong
      +852 28 58 65 55
      yellowdoorkitchen.com
    • Zuma

      Innovativ Japanisch
      Contemporary Japanese nennt sich die Küchenrichtung: Auf die Tische des zweistöckigen, mit Naturstein, Glas und Holz gestalteten Restaurants kommen zartes australisches Rindsfilet oder pürierte Auberginen, die mit Ingwer, Frühlingszwiebeln und Sojasauce vermischt auf hauchdünnen Tomatenscheiben angerichtet sind. Das Essen schmeckt fantastisch, und zu später Stunde locken eine coole Bar und eine tolle Terrasse.
      The Landmark
      15 Queens Road Central
      Hongkong
      +852 36 57 63 88
      zumarestaurant.com
    • Dragon-I, The Centrium

      Dim Sum
      Zum Hongkong-Aufenthalt gehören Dim Sum einfach dazu. Das Gericht Dim Sum stammt aus der kantonesischen Küche, also aus Hongkong. Es handelt sich um kleine Gerichte, die gedämpft oder frittiert zu chinesischem Tee in kleinen Bambuskörbchen gereicht werden. Die bekannteste Form von Dim Sum sind gefüllte Teigtaschen. Die Füllungen können aus allen denkbaren Fleischsorten, Fisch oder Gemüse sein, aber auch aus Süssem bestehen. Sie werden mit Stäbchen gegessen und je nach Geschmack mit Sojasauce oder anderen – zum Teil scharfen – Saucen aromatisiert.
      60 Wyndham Street, Central
      Hongkong
      +852 31 10 12 22
      dragon-i.com.hk
    • Knockbox

      Perfekter Kaffee
      Im Sommer 2011 startete das Knockbox mit einer einzigen Kaffeemaschine, einem Wasserkocher und einigen Tassen. Schon einige Monate später reichte das nicht mehr aus. Das Knockbox entwickelte sich zum beliebten und geschätzten Café. Hier sollte man nicht hingehen, wenn man auf dem Sprung ist. Denn der Kaffee wird so lange geröstet und gekocht, bis er ganz perfekt ist. Ein Genuss.
      Ground Floor, 21 Hak Po Street,
      Mong Kok, Kowloon
      Hongkong
      +852 2781 0363
      knockboxcoffee
    • Café Causette

      Auch für den kleinen Hunger
      Elegant, unkompliziert und in einem freundlichen, hellen Ambiente: das Café Causette im Mandarin Oriental Hong Kong eignet sich sowohl für ein herzhaftes Frühstück, bevor man zur Sightseeingtour aufbricht, als auch für einen einen leichten Imbiss oder Kaffeestopp einlegen. Beliebt ist ebenfalls der Nachmittagstee.
      Hotel Mandarin Oriental Hong Kong
      5 Connaught Road Central
      Hongkong
      +852 2825 4005
      cafe-causette
    • Ozone Bar

      Drinks über den Wolken
      490 Meter hoch – hier oben liegt einem Hongkong buchstäblich zu Füssen. Denn die Ozone Bar soll die höchste der Welt sein. Schon die Fahrt in den 118. Stock des International Commerce Centre ist ein echtes Erlebnis. Die spektakuläre Aussicht durch die Glasscheiben ist es unbedingt wert, auch etwas mehr für die Getränke zu zahlen. Denn nicht bloss die Lage sondern auch Drinks, Essen und Ambiente sind hier vom Feinsten.
      118/f, The Ritz-Carlton
      International Commerce Centre
      1 Austin Road West
      Hongkong
      +852 2263 2263
      ozonebar.com
    • Kee Club

      Exklusiv
      Members only, sehr exklusiv, urban, europäisch, locker und trendy. Ist man erst einmal drin (gute Concierges machen es möglich), gibt es köstliche Cocktails, feinstes Dim Sum (mittags) und grandiose italienische Küche (abends). Ganz Hongkong trifft sich an der Bar, am Wochenende legen die weltweit besten DJs auf und es wird getanzt. Zu den rund 1 700 Mitgliedern zählen Wirtschaftsbosse und Modedesigner, Mitglieder der besten Familien der Stadt und junge Kreative.
      6F, 32 Wellington Street, Central
      Hongkong
      +852 2810 9000
      keeclub.com
    • Le Boudoir

      Absinth-Drinks
      Le Boudoir ist der optimale Treffpunkt für den hippen Freigeist. Die Einrichtung ist opulent, viele Vorhänge und Kronleuchter. Bei all den vielen Samtbezügen will man sich einfach nur noch in den bequemen Sesseln fläzen. An den Wänden sorgen schwer vergoldete Rahmen für einen dekadenten Rokoko-Touch. Auf der Getränkekarte ist Absinth stark vertreten und es werden innovative Drinks gemixt. Highlight: Lucky Star, eine Mischung aus Absinth, Rum und Weisszucker.
      65 Wyndham Street
      Hongkong
      +852 2530 38 70
    • Sevva

      Traumhafter Blick
      Zunächst einmal ist da der Blick: Von der Terrasse der 25. Etage schaut man über die ganze Bucht und in die Strassenschluchten von Central. Wer sich sattgesehen hat, setzt sich auf eines der ausladenden Sofas und kann von dort aus die Sterne zählen. Doch das Sevva hat noch mehr zu bieten: perfekt gemischte Cocktails, eine beachtliche Champagnerauswahl, gute Musik und sogar zu später Stunde noch etwas zu essen.
      Prince’s Building
      10 Chater Road, Central
      Hongkong
      +852 25 37 13 88
      sevva.hk
    • Felix

      In-Lokal
      Das von Philippe Stark entworfene Restaurant mit Bar in der 28. Etage des feinenPeninsula-Hotelsgilt als Hongkongs In-Treffpunkt. Zwar kann man hier auch hervorragend essen oder in der Wine Bar ein Glas Champagner trinken, doch am schönsten sitzt man an der leicht erhöhten langen weissen Tafel im Restaurant, weil man von hier aus alles im Blick hat: die schicken Gäste im Restaurant und die bunten Lichter der Stadt.
      The Peninsula
      Salisbury Road, TST
      Hongkong
      +852 2696 6778 
      felix.com
    • Vibes at The Mira

      Ab auf die Dachterrasse
      Die zunehmende Beliebtheit von Dachterrassenbars mag mit Hongkongs neuem Rauchverbot zu tun haben. Tatsache ist, dass es immer mehr davon gibt und dass sie immer schöner werden. Der jüngste Zugang gehört zum Hotel The Mira. Eine Dachterrasse, die rundum von hohen Türmen umgeben ist und nicht die geringste Aussicht bietet. Dafür gibt es Palmen, Wasserläufe, einen hauseigenen DJ und Molekularcocktails.
      The Mira Hong Kong
      118 Nathan Road, TST
      Hongkong
      +852 23 68 11 1
      themirahotel.com