Zurück zur ÜbersichtHongkongHongkong
Heute in °C
Hongkong
33°/28°

China und Europa, Exotisches und Wohlbekanntes, Ost und West – Hongkong macht es Besuchern leicht, die Stadt zu lieben, denn sie grenzt niemanden aus und gibt jedem das Gefühl, irgendwie zu Hause zu sein.

Trotz seiner knapp sieben Millionen Einwohner ist Hongkong kein Moloch wie andere asiatische Städte, sondern handlich und überschaubar. Grosse Teile davon sind zu Fuss zu bewältigen und überall gibt es etwas zu sehen. Wer möchte, findet in eleganten Shopping Malls Luxusprodukte aus aller Welt oder aber in winzigen Läden Kuriositäten aus dem Reich der Mitte.

Es gibt internationale und teure Restaurants, aber auch einfache Garküchen, und beide sind einen Besuch wert. Selbst Naturfreunde kommen auf ihre Kosten, denn 70 Prozent von Hongkong sind ländlich und jenseits der Glas- und Stahltürme gibt es Wälder, Berge und das Meer. Die Skyline der Stadt von der Star Ferry aus ist einzigartig. Kaum jemand kann sich der Faszination des nächtlichen Hongkong entziehen. Am besten zu geniessen ist sie mit einem kühlen Drink in der Hand auf der Terrasse der Bar Sevva im 25. Stockwerk des Prince’s Building in Central. Von dort aus blickt man auf futuristische Bankgebäude und den imposanten Kolonialbau des Hong Kong Club.

Neben den geschäftigen Zentren findet man in Hongkong überraschend viele idyllische Orte wie Aberdeen Harbour, Stanley, Repulse Bay oder Sai Kung. Ausserdem bietet die Inselwelt von Hongkong über 800 Kilometer Küste. Die Inseln Lamma und Lantau sind Rückzugsgebiete für viele Ausländer, die in Hongkong arbeiten. Am ruhigsten ist Lantau mit dem Hauptort Mui Wo. Die Insel ist zur Hälfte zum Naturschutzgebiet erklärt worden. Kaum eine Stadt kombiniert Tradition und Moderne, Urbanität und Grün, so meisterhaft wie Hongkong.

City Facts

  • Geografie

    Hafenmetropole an der Südküste Chinas.

  • Einwohnerzahl

    ca. 7 Millionen

  • Grösse

    ca. 1 104 km²

  • Öffentlicher Nahverkehr

    Sehr gut entwickeltes Netz bestehend aus Metro, Tram und Bus.

  • Klima

    Feuchtes subtropisches Klima. Der Winter ist kühl und trocken, der Sommer von April bis September heiss und regnerisch, zudem besteht Taifungefahr.

  • Beste Reisezeit

    Am angenehmsten sind die Monate Oktober/November und Februar/März.

  • Good to know

    Obwohl offiziell Teil von China, hat Hongkong seine eigenen Gesetze, Regierung, Pass etc. Hier wird das Internet nicht zensuriert, die Medien dürfen frei schreiben und die Menschen dürfen sich frei äussern. Es wird von den Einheimischen nicht geschätzt, wenn man sie mit der Volksrepublik China vergleicht.

  • Nice to know

    Hongkong heisst übersetzt so viel wie «Duftender Hafen».

  • Airport

    Chek Lap Kok; ca. 34 km ausserhalb des Stadtzentrums.

  • Bus

    Es verkehren diverse Busse zwischen Flughafen und der Stadt. Busse, welche mit einem «A» gekennzeichnet sind, sind besonders geeignet für Passagiere, die mit viel Gepäck reisen.

  • Zug

    Mit dem Flughafen Express (Abfahrt alle 10 Minuten) gelangt man in ca. 25 Minuten in die Stadt.

  • Taxi

    Ausserhalb des Ankunft-Terminals befindet sich auf der linken Seite die Taxistation. Die roten Taxis verkehren nach Hongkong Island und Kowloon.