Zurück zur ÜbersichtLuxemburgLuxemburg
Heute in °C
Luxemburg
/-1°

Luxemburg kann mit faszinierenden Kontrasten aufwarten. Im Laufe der über 1 000-jährigen Geschichte entwickelte sich die Stadt zu einer prosperierenden Metropole.

City Facts

  • Geografie

    Hauptstadt des Grossherzogtums Luxemburg im Süden.

  • Einwohnerzahl

    ca. 104 000

  • Grösse

    ca. 51 km²

  • Öffentlicher Nahverkehr

    Gutes Busnetzwerk

  • Klima

    Gemässigtes Kontinentalklima. Die Temperaturen sind sehr mild mit den wärmsten Temperaturen zwischen Juli und August. Auch die Winter sind recht mild.

  • Beste Reisezeit

    Zwischen Frühling und Herbst. Die Temperaturen sind immer angenehm.

  • Good to know

    Zwischen 12.00 und 14.00 Uhr sind viele Banken, Behörden oder Büros geschlossen. Dafür sind Restaurant, Bistros, Cafés umso voller.

  • Nice to know

    Luxemburg ist die Heimat von über 155 Banken.

  • Airport

    Flughafen Luxemburg, ca. 6 km östlich der Stadt.

  • Bus

    Bus 9 und 16 verkehren alle 10 bis 15 Minuten zwischen Flughafen und Stadtzentrum.

  • Taxi

    Die Taxistände befinden sich vor der Ankunftshalle. Die Fahrt ins Zentrum. 10 bis15 Minuten.

Von der Geschichte dazwischen zeugen noch heute Sehenswürdigkeiten wie der Aussichtspunkt Corniche oder die Altstadt. Luxemburg ist neben Brüssel und Strassburg eine der drei offiziellen EU-Hauptstädte. Architektonisch beeindruckende Gebäude der EU sind hier zu sehen. Und auch bei der Bevölkerung spürt man diesen Fakt. So sind die Luxemburger sehr kosmopolitisch.

Die Stadt bietet tolle Museen wie das Musée d’Art Moderne Grand-Duc Jean, ein reichhaltiges, internationales Kulturangebot und charmante Boutiquen mit französischem Flair. Durch Strassen wie die Grand-Rue schlendern und in eine der eleganten Einkaufsgalerien gehen, einen feinen Kaffee trinken und die Zeit geniessen. Dafür ist Luxemburg besonders geeignet. Hier kann man sich vor allem kulinarisch verwöhnen lassen und edle, gute Tropfen geniessen. Zum Beispiel im Firwat Net, ein Paradies für Gourmets. Oder man speist in einem Kellergewölbe wie im Caves Goumandes.

Der Genuss sollte in dieser Stadt also nicht zu kurz kommen. Ein Abstecher nach Kirchburg lohnt sich ebenso. Nicht zu vergessen natürlich der Grossherzogliche Palast, schliesslich reden wir hier vom einzigen Grossherzogtum Europas. Luxemburg – diese Stadt steht für beschauliches Sightseeing, Gaumenfreuden und eine herzliche Bevölkerung. Hier wird man mit einem liebevollen «Moien» (guten Tag) willkommen geheissen.