Zurück zur ÜbersichtSpanienBarcelona
Heute in °C
Barcelona
26°/15°

Sie wollen beeindruckende Sehenswürdigkeiten besichtigen? Sie suchen die bekanntesten Einkaufsmeilen oder bezaubernde Boutiquen für den perfekten Shopping-Trip? Oder Sie interessieren sich für die faszinierendsten Kunst- und Kulturhäuser? Wir haben für Sie eine Auswahl zusammengestellt.

  • Park Güell

    Antoni Gaudí
    Der Park Güell gehört zu den bekanntesten Sehenswürdigkeiten Barcelonas. Mit der Grünanlage hat Gaudí einen Märchenwald geschaffen. Auf einer mit Mosaiken verzierten gewundenen Bänken sollte jeder Barcelona-Besucher einmal gesessen haben. Die geschwungene Bank ist weltberühmt und Salvador Dalí nannte sie einmal den Vorläufer des Surrealismus. Es gibt mehrere Eingänge in den Park, doch der schönste ist der Haupteingang an der Carrer d’Olot. Im oberen Teil des Parks gibt es eine tolle Terrasse von der man einen schönen Blick über den gesamten Park und die Stadt hat. Ein Ort zum Träumen und Fallenlassen. Freier Eintritt. Geöffnet täglich ab 10.00 Uhr.
    Carrer d‘Olot
    Barcelona 08024
    parkguell.cat
  • Palau Baró de Quadras

    Casa Asia
    Traumhaft. In dem märchenhaften Palast Baró de Quadras von Architekt Puig i Cadafalch befindet sich das Institut Ramon Llull. Beeindruckend sind die prunkvollen Jugendstilsäle mit maurisch verschränkten Fächerbögen und Säulen mit allerlei Ornamenten. Auf der ruhigen und beschaulichen Dachterrasse hat man einen fantastischen Blick über die Stadt und auf die Sagrada Familia. Genuss pur – und dann noch umsonst!
    Avinguda Diagonal 373
    Barcelona 08008
    +34 93 368 08 36
    casaasia.eu
  • La Rambla

    Flaniermeile
    Ein Wahrzeichen der Stadt: Die etwa 1,3 Kilometer lange Strasse «La Rambla» (oft wird auch der Plural «Las Ramblas» verwendet) reicht von dem zentralsten Verkehrsknotenpunkt Plaça Catalunya bis zum Hafen. Den Abschluss bildet die, schon von Weitem sichtbare Kolumbus-Säule. Eines ist sicher: Auf den Ramblas ist immer etwas los. Menschen wuseln von Kiosk zu Eisverkäufern oder sitzen am Rand und beobachten das rege Treiben. Touristen und Einheimische mischen sich hier zu gleichen Teil und von Strassenmusikern- und künstlern lassen sich alle gern unterhalten. Achtung: Taschendiebe!
    Plaça Catalunya bis Plaça Colom
    Barcelona 08002
  • Mercat de la Boqueria

    Grösster Markt
    Ein wahrer Touristenmagnet ist der Mercat de la Boqueria direkt an der Rambla. Der schönste, grösste und bekannteste Markt Barcelonas und trotzdem hat er kaum etwas von seinem typischen Charme verloren. Hier mischen sich Touristen und Einheimische und lassen sich von den Marktschreiern von den frischen Produkten begeistern. Am besten etwas hungrig den Markt besuchen und an einem der zahlreichen Stände direkt sein Mittagessen geniessen. Zu fairen Preisen findet hier wirklich jeder etwas: Süssigkeiten, Honig, Käse, Öle, Oliven, einheimisches und exotisches Obst und Gemüse, Fleisch, Schinken, Fisch, Meeresfrüchte. Alles frisch und die Auswahl ist riesig. Öffnungszeiten: Montag bis Samstag von 6.00 bis 20.00 Uhr.
    Rambla St. Josep
    Barcelona 08001
    boqueria.info
  • Sagrada Familia

    Wahrzeichen
    Bis heute ist sie nicht fertiggestellt und trotzdem Touristenmagnet Nummer 1 und Wahrzeichen der Stadt. Die römisch-katholische Basilika in Barcelona wurde von Antoni Gaudí im neukatalanischen Stil entworfen. Der Bau begann 1882. Seit seinem Tod 1926 arbeiten andere Architekten daran, aufbauend auf der Original-Idee, die Arbeit an der Sagrada Familia fortzusetzen. Die Basilika ist ein absolutes Muss – bei jedem Barcelona-Besuch.
    Calle Mallorca, 401
    Barcelona 08013
    +34 93 207 30 31
    sagradafamilia.cat
  • El Corte Inglés

    Grösstes Kaufhaus
    Nicht nur international angesagte Labels, Mode, Schuhe, Kosmetik, Wohnaccessoires und Elektroartikel gibt es in Barcelonas grösstem Kaufhaus direkt am Plaça Catalunya, sondern besonders zu empfehlen ist die grosse Terrasse im obersten Stock, von der man einen atemberaubenden Blick über die Stadt und seine imposanten Bauten hat.
    Plaça Catalunya, 14
    Barcelona 08002
    +34 93 306 38 00
    elcorteingles.es
  • Papabubble

    Zuckerparadies
    Für alle, die Bonbons, Lollis und Zuckerstangen lieben, ist dieser Laden ein wahres Schlaraffenland: Kokosnuss- oder Rhabarberlutscher? Oder doch lieber Hustenbonbons mit Anis und Honig? Das Besondere: Man kann hier den Zuckerkünstlern in die «Töpfe» schauen. Und wenn die letzte süsse Ladung Bonbons zubereitet ist, verteilt das Papabubble-Team die heissen Zuckerreste an die glücklichen Passanten, die natürlich ganz zufällig gerade vorbei kommen. Das zweite Zuckerparadies befindet sich in der Carrer Major de Sarrià, 76.
    Carrer Ample, 28
    Barcelona 08002
    +34 93 301 51 45
    papabubble.com
  • Custo Barcelona

    Unverwechselbar
    Mindestens ein Teil aus der hippen Kollektion des Designer-Duos Custodio und Dalmau sollte man nach einer Shoppingtour sein Eigen nennen. Das Label Custo ist frech und unverwechselbar. Inspiriert von der kalifornischen Surferszene und heute rund um den Erdball bekannt und beliebt. Auch Celebrities tragen die Tops und Hemden mit wilden Druckcollagen. Cool!
    Plaça de les olles, 7
    Barcelona 08003
    +34 93 268 78 93
    custo-barcelona.com
  • Vinçon

    Design-Kaufhaus
    In einem prachtvollen Jugendstilhaus befindet sich das Kaufhaus Vinçon. Die mehr als 10 000 Produkte bieten vor allem in den Bereichen Design, Einrichtung und Möbel eine Menge. Ein Bummel durch das Haus ist sehr zu empfehlen, und auch die ständig neu dekorierten Schaufenster sind berühmt und sehenswert.
    Passeig de Gràcia, 96
    Barcelona 08008
    +34 93 215 60 50
    vincon.com
  • Sita Murt

    Schick & modern
    Sita Murt ist ein Designerlabel für moderne Frauen mit Persönlichkeit. Die Kollektionen sind geprägt durch edle und angenehme Materialien wie Seide, Strick und Leinen. Elegant und zeitlos. Tolle Farben, feminine und leichte Schnitte. Die Philosophie «Weniger ist mehr» ist auch in der Boutique erkennbar: Schlichte Linien und ein klarer Fokus auf die Kollektion prägen das Geschäft.
    Passeig de Gràcia, 1
    Barcelona 08002
    +34 93 268 86 25
    sitamurt.com
  • Vila Viniteca

    7 300 Weine
    Ein Paradies für Weinliebhaber. In der gut sortierten Vila Viniteca findet man über 7 000 Weine, auch werden hier einige Weine wie Pingus und Vega Sicilia noch rund 100 weitere Weine exklusiv in ganz Spanien vertrieben. In der Vila Viniteca findet man aber auch fantastische katalanische Trouvaillen, die nie exportiert werden. Die Kundschaft: Weinliebhaber und die besten Restaurants des Landes. Im schlichten Laden, in dem sich die Weinflaschen bis zur Decke stapeln, informieren exzellent ausgebildete Sommeliers auch über Raritäten und Neuentdeckungen.
    Carrer Agullers, 7
    Barcelona 08003
    +34 902 327 77 77
    vilaviniteca.es
  • Antigua Hojalatería

    Einmalig
    Tatsächlich, es gibt sie noch, die Blecher oder Spengler, die Töpfe und Puddingformen herstellen. Die Hojalaterías leben auch heute noch von ihren Stammkunden, den Küchenprofis, die hier ihre Kuchenformen, Knoblauchpressen, Siebe, Verzierungsspritzen für Sahne und Teig, Blätterteigstecher und Fischpfannen kaufen. Was es hier nicht gibt, gibt es auch nirgendwo sonst in Barcelona.
    Carrer de la Petxina, 8
    Barcelona 08001
    +34 93 317 75 84
  • Fundació Antoni Tàpies

    Moderne Kunst
    Grosse Dachfenster ermöglichen es, die Werke eines der bedeutendsten Künstler Spaniens bei Tageslicht zu betrachten. Antoni Tàpies‘ grossformatige Werke sprechen die «Sprache der Wand»: Mauern, Tore, Türen und Fenster, teils mit geheimen, teilweise mit offenen Botschaften bis hin zu Graffiti. Harte, abweisende, raue und manchmal undurchdringbare Oberflächen bearbeitet Tàpies und versieht sie mit Kreuzen, Zahlenkombinationen und schematisierten Motiven. Ebenfalls finden hier interessante internationale Wechselausstellungen statt.
    Carrer d'Aragó, 255
    Barcelona 08007
    +34 93 487 03 15
    fundaciotapies.org
  • Galería Àngels

    Kunst
    Die interessanteste Galerie der Stadt. Der Wirtschaftswissenschaftler Emilio Álvarez hat ein ständig wachsendes Forum für zwölf Künstler geschaffen und unterstützt auch junge Talente. Er hat einen guten Riecher für Künstler, die es ernst meinen, kritisch sind und sich an der internationalen Kunstdebatte beteiligen. Hier geht es nicht einzig um das Kunstwerk an sich, sondern auch um den Schaffungsprozess. Gleich um die Ecke liegt seine Roomservice Gallery, in der er nicht nur Werke innovativer zeitgenössischer Designer ausstellt, sondern deren Objekte auch vertreibt.
    Calle Pintor Fortuny, 27
    Barcelona 08001
    +34 93 412 54 00
    angelsbarcelona.com
  • Museu d’Art Contemporani

    Zeitgenössische Kunst
    Das Gebäude, in dem das Museu d’Art Contemporani untergebracht ist, sieht aus wie ein Raumschiff. Vor den strahlend weissen Wänden spielen Jugendliche Fussball oder drehen coole Skaterfilme. Hauptsächlich beherbergt das Museum Kunst aus der zweiten Hälfte des 20. Jahrhunderts sowie viele Werke zeitgenössischer Künstler. Alle drei bis vier Monate wechseln die Ausstellungen. Dienstags geschlossen.
    Plaça dels Àngels, 1
    Barcelona 08001
    +34 93 412 08 10
    macba.cat

LOCAL TIPP

Das Quartier Gràcia ist eine ehemals unabhängige Kleinstadt, welche seit 1897 zu Barcelona gehört. Landet man hier, ist man in einem eher ruhigen Teil Barcelonas, wo man auf weniger Touristen trifft. Stattdessen sieht man Kinder, die auf der Strasse spielen und Senioren, die es sich auf einer Bank rund um die zahlreichen «plazas», gemütlich machen. Der wohl bekannteste und vielleicht auch schönst Platz des Quartiers ist «Vila de Gràcia», ein Ort, der einem das Gefühl vermittelt, in einem spanischen Dorf gelandet zu sein.

Anja
Quartier Gràcia
Gràcia
Barcelona

Die kleine und eher unscheinbare Tapasbar La Bombeta im ehemaligen Fischerviertel Barceloneta wird von Touristen häufig übersehen. Bei den Einheimischen hingegen ist sie bestens bekannt und daher meist bis auf den letzten Platz besetzt. Die Katalanen schätzen die köstlich zubereiteten Tapas im La Bombeta und stehen sogar vor dem Lokal Schlange bis ein Platz frei wird. Probieren sollte man die Spezialität des Hauses genannt «bomba», eine frittierte Kugel aus Kartoffeln und spanischem Schinken mit leicht scharfer Sauce.

Anja
Tapasbar La Bombeta
Calle de la Maquinista 3
Barcelona 08003
+34 93 319 94 45