Zurück zur ÜbersichtSpanienBilbao
Heute in °C
Bilbao
19°/12°

Frank O. Gehry, Sir Norman Foster, Santiago Calatrava und Philippe Starck: Diese weltweit bekannten Architekten haben Bilbao mit ihren Werken nicht nur ein neues Gesicht gegeben, sondern zu Ruhm und Glanz verholfen, was Jahr für Jahr unzählige Besucher anzieht.

Seit der Eröffnung des von Frank O. Gehry gestalteten Guggenheim-Museums im Jahre 1997 hat sich die baskische Stadt am La-Ría-Fluss zum begehrten Reiseziel entwickelt, das viel zu bieten hat. Als Besucher kommt man in ihren malerischen Altstadtgassen, den Sieben Strassen, um eine Tradition nicht herum: Wie die Bilbaínos zieht man von Bar zu Bar und kostet Pintxos, die Häppchen für zwischendurch.

Die appetitanregenden Kleinstmahlzeiten haben in Bilbao Kultstatus. In der Regel werden sie mit einem kleinen Bier, dem Zurito, oder einem Txakoli, einem trockenen Weisswein, genossen.

Derart gestärkt, macht man sich auf zu den zahlreichen Sehenswürdigkeiten, durchstreift die fussgängerfreundliche Altstadt Casco Viejo und besucht etwa den Mercado de la Ribera, die grösste überdachte Markthalle Europas, die von Montag bis Samstag ganz Bilbao zum Einkauf von Frischwaren anlockt.

Empfehlenswert ist auch eine Fahrt in der Metro. Die von Architekt Sir Norman Foster gestaltete Metrobilbao besticht durch ihr schnörkelloses, puristisches Design. Ihre Linie 1 bringt einen in kurzer Zeit an den Golf von Biscaya. Hier befinden sich einige der schönsten Strände des Baskenlandes, die sich für geruhsame Stunden anbieten – und wo man wieder Energie für Bilbao tanken kann.

City Facts

  • Geografie

    Grösste Stadt des Baskenlandes in Nord-Spanien

  • Einwohnerzahl

    ca. 372 000

  • Grösse

    ca. 41,6 km²

  • Öffentlicher Nahverkehr

    Sehr gutes Bussystem, zwei Metrolinien, eine Tramlinie

  • Klima

    Mildes, vom Atlantik geprägtes Klima mit warmen Sommern, am meisten Niederschläge fallen zwischen Oktober und April.

  • Beste Reisezeit

    Sommerhalbjahr, Juni bis September sind die niederschlagärmsten Monate.

  • Good to know

    «Egun on» heisst auf Baskisch soviel wie «Guten Tag» und zeigt: In Bilbao gilt zwar Spanisch als offizielle Amtssprache, im Alltag sprechen die Einheimischen aber gewohnheitsmässig Baskisch.

  • Nice to know

    Die Hängebrücke Biskaya verbindet seit 1893 die Ortschaften Portugalete und Getxo. Sie war nicht nur die erste Fährbrücke weltweit, sondern gilt auch heute noch als architektonisches Meisterwerk Bilbaos.

  • Airport

    Bilbao; rund 9 km nördlich des Stadtzentrums

  • Bus

    Die Buslinie Bizkaibus A3247 fährt täglich alle 30 Minuten zum Bilbao Busbahnhof Termibus und in das Stadtzentrum

  • Taxi

    Taxistand vor der Ankunftshalle; Fahrzeit ca. 20 Minuten