Zurück zur ÜbersichtSpanienMalaga
Heute in °C
Malaga
26°/18°

Sie möchten das beste Gourmetrestaurant kennenlernen? Sie suchen ein gemütliches Café? Sie freuen sich darauf, lokale Spezialitäten zu geniessen? Oder Sie wollen in einem coolen Klub die Nacht zum Tag machen? Lassen Sie sich von unserer Auswahl inspirieren.

    • Lo Güeno

      Tapas-Bar
      Die traditionelle Tapas-Bar direkt an der Calle Marqués de Larios existiert seit 1967. Auf den ersten Blick wirkt sie vielleicht etwas klein und zu eng, doch die L-förmige Bar aus Holz bietet kulinarische Köstlichkeiten in Hülle und Fülle. Zur Wahl stehen über 75 verschiedene Tapas, darunter viele Lo-Güeno-Originale wie gegrillte Austernpilze mit Knoblauch, Petersilie und Ziegenkäse. Auch die Auswahl an Rioja-Weinen ist hervorragend. Ein fröhlicher Abend ist sicher.
      Calle Marín García, 9
      Malaga 29005
      +34 952 22 30 48
      logueno.es
    • Vino Mio

      Modern und ausgefallen
      Direkt am Haupteingang des Teatro Cervantes werden in diesem gemütlichen und einladenden Restaurant extravagante Gerichte serviert: Kängurusteak, Entenbrust mit süssem Chili, Pastagerichte und ausgefallene Salatkreationen. Auch herzhafte Tapas sind hier zu bekommen und in modern-schickem Ambiente finden regelmässig Kunstausstellungen und Live-Musik von Flamenco bis Jazz statt.
      Plaza Jerónimo Cuervo, 2
      Malaga 29012
      +34 952 60 90 93
      restaurantevinomio.com
    • El Tintero

      Beliebt
      Etwas ausserhalb der Stadt liegt dieses quirlige Restaurant. Es gibt keine Speisekarte; die Kellner gehen mit verschiedenen frisch zubereiteten Gerichten durch das Lokal und die Gäste wählen aus, was ihnen gefällt. Nach dem Essen wird nach Anzahl und Grösse der leeren Teller pro Tisch abgerechnet. Zu den Spezialitäten des El Tintero gehören fangfrische Meeresfrüchte, Tintenfisch (Sepia) und gegrillte Garnelen (Gambas). Ein echtes Erlebnis.
      Playa del Dedo
      Malaga 29018
      +34 952 20 68 26
      restauranteeltintero.com
    • Terra Sana

      Sympathisch
      Das Terra Sana gehört zu einer kleinen lokalen Restaurantkette und ist auf gesunde internationale Küche spezialisiert. Neben einer grossen Salatauswahl gibt es Wraps mit diversen Füllungen wie Tofu, Geflügel, Avocado und Jamón Serrano, ausserdem Joghurteisbecher, indische Lassis und mexikanische Quesadillas. Für die kleinen Gäste werden spezielle Kindermenüs angeboten. Zudem geniesst man hier eine herrliche Aussicht auf das römische Amphitheater und die Alcazaba.
      Calle Alcazabilla, 7
      Malaga 29015
      +34 952 60 77 22
      restaurantesterrasana.com
    • El Chinitas

      Charmant
      Traditionelle Keramikfliesen und Original-Ölgemälde heimischer Künstler prägen die Atmosphäre des Restaurants und verleihen ihm einen besonderen Charme. Ganz in der Nähe der bekannten Pasaje Chinitas gelegen, lädt das El Chinitas zu einem leckeren Essen während oder nach einer Sightseeing-Tour ein. Viele Köstlichkeiten stehen auf der Karte: Fritura malagueña (frittierter Fisch), eine Sopa castellana (Knoblauchsuppe) oder man wählt aus wechselnden Tagesangeboten. Im vorderen Bereich des Restaurants lädt die beliebte Tapas-Bar auf ein Feierabend-Bier ein.
      Calle de Moreno Monroy, 4
      Malaga 29015
      +34 952 21 09 72
      elchinitas.com
    • El Jardin

      Idyllisch und stilvoll
      In einer kleinen Gartenlandschaft mit Springbrunnen und in direkter Nähe zur Kathedrale liegt dieses Restaurant, das komplett im Stil eines Wiener Cafés gehalten ist. Der elegante Speisesaal mit hohen Säulen, kunstvoll verzierten Mobiliar, einem nostalgischen Klavier und Kerzenleuchtern weckt Erinnerungen an längst vergangene Zeiten. Serviert wird typisch andalusische Küche und natürlich das Nationalgericht Paella. Am Wochenende erfreuen Tango und Flamenco die Gäste.
      Calle Cañón, 1
      Malaga 29015
      +34 952 22 04 19
      eljardinmalaga.com
    • Casa Lola

      Köstlicher Wermut
      Hereinspaziert! Dieses Lokal mit seiner traditionellen Fliesenfassade in Blau-Weiss ist ein Muss. Eine Spezialität des Hauses ist eiskalter Wermut vom Fass. Lässig an einem der hohen Hocker Platz nehmen und die stylische Klientel beobachten. Im Casa Lola gibt es traditionelle Tapas mit Käse und Schinken. Von der Terrasse aus kann man das lebhafte Treiben in der Fussgängerzone beobachten. Der perfekte Ort für den Start ins Nachtleben Malagas.
      Calle Granada, 46
      Malaga 29015
      +34 952 22 38 14
      cometemalaga.com
    • Alumbre

      Innovativ und traditionell
      In einer schönen Fussgängerzone, flankiert von trendigen Bars und Restaurants, geniessen die Gäste des Alumbres innovative, von andalusischer Kochkunst angehauchte Küche, inspiriert von traditionellen Gericht aus dem 16. Jahrhundert. Ob Schneckenkroketten, Tintenfisch in Bier oder Lachs-Tatiki in Seetangsauce – es schmeckt.
      Calle Strachan, 11
      Malaga 29015
      +34 951 50 00 22
      alumbrebar.com
    • Casa Mira

      Eiscafé
      Alles begann mit einem mit Nougat beladenen Esel. Heute gibt es in dem 1890 gegründeten Eiscafé weitaus mehr köstliche Sorten. Immer noch ist das Casa Mira ein familiengeführtes Unternehmen und das merkt man. Alles wird selbst gemacht und die Liebe zum Eis schmeckt man. Also, Päuschen machen und zwei, drei oder vier Kugeln leckeres Eis kosten.
      Calle Nueva, 16
      Malaga 29005
      +34 952 21 40 91
    • Cervería la Sureña

      Am Hafen
      Entlang der Muelle Uno am Hafen der Stadt gibt es einige Restaurants und Geschäfte. Während man so an den Yachten und Fischerbooten vorbei schlendert, entdeckt man die eine oder andere nette Lokalität. Ganz am Ende der Promenade angekommen, findet man diese helle, moderne Bar. Durst? Angesagt sind hier Bier und Tinto de verano, ein kühler Longdrink aus Rotwein und Zitronenlimonade. An vergangene Zeiten erinnern die schwarzweissen Fliesendarstellungen des historischen Malagas und alte Drucke, die Fischer beim Einholen ihres Fangs sowie nostalgische Strandhütten zeigen.
      Muelle, 1
      Malaga 29001
      lasurena.com
    • Liceo

      Flamencomusik live
      Nicht ganz leicht zu finden – aber Durchhalten und Suchen lohnt sich allemal. In einem prächtigen historischen Gebäude mit Originalkeramikfliesen, staubigen Kerzenleuchtern und hohen Decken verbirgt sich das Liceo. Ein toller Treffpunkt für Liebhaber von Live-Flamencomusik. Vor Mitternacht ist hier selten etwas los.
      Calle de las Beatas, 21
      Malaga 29008
      +34 625 55 70 12
      liceoflamenco.com
    • Antigua Casa de Guardia

      Älteste Bar Malagas
      Die Taverne aus dem Jahr 1840 gilt als die älteste Bar der Stadt. Der abblätternde Anstrich in Vanilletönen und die Schwarz-Weiss-Fotografien von Pablo Picasso verleihen der Bar eine antike Anmutung. Lecker sind hier der dunkelbraune, sherryähnliche trockene Malagawein oder das Getränk mit dem romantischen Namen Lagrima tranañejo, was so viel bedeutet wie «sehr alte Träne»; dazu eine Portion Garnelen – die Schalen werden einfach auf den Boden geworfen. Olé!
      Alameda Principal, 18
      Malaga 29005
      +34 952 21 46 80
      antiguacasadeguardia.net