Zurück zur ÜbersichtSpanienPalma de Mallorca
Heute in °C
Palma de Mallorca
28°/16°

Palma de Mallorca – auch Perle des Mittelmeeres genannt – ist reich an atemberaubenden architektonischen Schätzen, die von fast 2 000 Jahren Geschichte erzählen.

Die Altstadt mit ihren verwunschenen engen Gassen verzaubert jeden Besucher und der Hafen mit den vor Anker liegenden Yachten bietet eine herrliche Kulisse für ausgedehnte Spaziergänge an der Promenade. In den eleganten Einkaufsstrassen, den vielen Gässchen mit ihrer Fülle an Restaurants, Cafés und Tapas-Bars kann man dem Alltag herrlich entfliehen. Am besten startet man im Cappuccino Palau March mit einem leckeren Frühstück in den Tag, bevor man sich zu den historischen Sehenswürdigkeiten wie die Kathedrale La Seu und die Basilika San Francesco aufmacht.

Palma ist ausserdem ein idealer Ausgangspunkt, um spannende Entdeckungstouren in das Innere der Insel oder zu anderen Küsten und Buchten zu machen. Jährlich lassen sich Millionen Besucher in den Bann der Inselmetropole ziehen und geniessen die erfrischend unbeeinflusste katalanischen Alltagskultur sowie die freundliche Gelassenheit der Palmesanos.

City Facts

  • Geografie

    Hauptstadt der Mittelmeerinsel Mallorca; im Westen der Insel gelegen.

  • Einwohnerzahl

    ca. 402 000

  • Grösse

    208.7 km²

  • Öffentlicher Nahverkehr

    Sehr gut ausgebautes Bus-Netz.

  • Klima

    Mediterranes Klima

  • Beste Reisezeit

    April bis September. Der regenreichste Monat ist statistisch gesehen der Oktober.

  • Good to know

    Als Gründer Palmas gilt der römische Konsul Quintus Caecilius Metellus, der nach der Eroberung der Insel 123 v. Chr. Die Siedlung Palma (von Pameria: «Siegespalme») anlegte.

  • Nice to know

    Die Bewohner von Palma de Mallorca heissen «Palmesanos», nicht «Palmeros» (das sind die Bewohner der Insel La Palma).

  • Airport

    Flughafen Palma de Mallorca, ca. 10 km ausserhalb des Stadtzentrums.

  • Bus

    Alle 15 Minuten fährt ein Bus der Linie 1 ins Zentrum von Palma.

  • Taxi

    Nur an den ausgeschilderten Taxiständen vor den Terminals ein Taxi nehmen. Taxifahrer, die nicht an offiziellen Taxiständen halten vermeiden.