Zurück zur ÜbersichtSpanienTeneriffa
Heute in °C
Teneriffa
24°/17°

Sie wollen beeindruckende Sehenswürdigkeiten besichtigen? Sie suchen die bekanntesten Einkaufsmeilen oder bezaubernde Boutiquen für den perfekten Shopping-Trip? Oder Sie interessieren sich für die faszinierendsten Kunst- und Kulturhäuser? Wir haben für Sie eine Auswahl zusammengestellt.

    • Teide Nationalpark

      Must-see und Wahrzeichen
      Zu den beliebtesten Ausflugszielen auf Teneriffa gehört der Teide Nationalpark, Weltnaturerbe der UNESCO. Der Name ist abgeleitet von «Echeide», was Hölle bedeutet und auf den vulkanischen Ursprung und Charakter von Teneriffa hinweist. Vom Park aus hat man eine atemberaubende Aussicht auf die Insel. Der Park ist 19 000 Hektar gross und wurde 1954 zum Nationalpark erklärt. Der höchste Berg innerhalb des Parks ist der Pico del Teide mit 3 718 Metern Höhe, das Wahrzeichen der Insel. Wunderschön und faszinierend ist auch das kontrastreiche Farbenspiel der Landschaft im Park.
    • Puerto de la Cruz

      Schöne Altstadt
      Puerto de la Cruz besticht durch schöne Villen, schmucke Appartementhäuser, üppige Gärten und eine sehr schöne Altstadt. Die sanierte Hafenanlage lädt zum Flanieren ein. Zudem gibt es zahlreiche Shops, Strassenfeste, Konzerte, einen Botanischen Garten, einen Tierpark sowie vom Architekten César Manrique gestaltete Schwimmbäder.
      38400 Puerto de la Cruz
      Teneriffa
    • San Cristóbal de La Laguna

      UNESCO-Weltkulturerbe
      Der Ort liegt im Norden der Insel und ist einen Besuch allemal wert. Die Universitätsstadt, offiziell San Cristóbal de La Laguna genannt, hat einfach einen ganz besonderen Charme. Das historische Zentrum mit alten Kirchen, Sakralbauten und Herrenhäusern gehört seit 1999 zum UNESCO-Weltkulturerbe. La Laguna ist keine Küstenstadt, hat also keinen Strand. Zum nächstgelegenen Strand Playa de las Teresitas sind es zirka 12 Kilometer.
      38201 San Cristobal de La Laguna
    • Santa Cruz de Tenerife

      Hauptstadt
      Santa Cruz de Tenerife ist sowohl Hauptstadt der Insel als auch Verwaltungssitz der westlich gelegenen Kanarischen Inseln. Das Parlament hat seinen ständigen Sitz in Santa Cruz. Direkt am Atlantik gelegen, ist die Stadt auch eine bedeutende Hafenstadt der Kanaren. Vor allem die Fisch- und Textilindustrie ist hier angesiedelt, zudem einige Erdöl-Raffinerien. Und neben historischen Gebäuden und Kirchen auch das berühmteAuditorium von Teneriffa.Zentrale Punkte sind die Plaza de España in der Nähe des Hafens sowie die Einkaufsstrasse Calle de Castillo.
      38003 Santa Cruz de Tenerife
      Teneriffa
    • Playa del Médano

      Längster Strand
      Teneriffa bietet zahlreiche wunderschöne Strände. Man kann dabei zwischen der südlichen und nördlichen Küste unterscheiden. Die Strände sind vor allem aus dunklem Lavasand, doch hat es auch einige mit hellem Sand. Vor allem bei Wassersportlern ist die Playa del Médano sehr beliebt. Es ist der längste natürliche Sandstrand der Insel bei der Gemeinde Granadilla de Abona. Vor allem Windsurfer kommen hier auf ihre Kosten. Und wer einfach relaxen möchte, staunt über den fantastischen Kontrast der roten Felsen und des kristallklaren Wassers.
      38612 El Medano
      Teneriffa
    • Loro Parque

      Grösste Papageiensammlung
      Hier bekommen Kinder leuchtende Augen. Und vielleicht nicht nur Kinder. Denn dieser Park auf 135 000 Quadratmetern hat die grösste Papageiensammlung der Welt mit insgesamt über 300 Arten. Doch die Tiere sollen hier geschützt werden, weshalb man nur bei der Fütterung einen Blick auf die Vögel erhaschen kann. Aber für die leuchtenden Augen sorgen auch ganz andere Tiere wie Gorillas, Seelöwen oder Delfine. Und schliesslich auch ein grosser Spielplatz und Shows für die Kleinen.
      Avenida Loro Parque, s/n
      38400 Puerto de la Cruz, Santa Cruz de Tenerife
      +34 922 37 38 41
      loroparque.com
    • Artenerife

      Töpfer-Kunst
      Im Örtchen La Orotava und seiner herrlichen Altstadt liegt das Zentrum der Artesania Teneriffas. Das ist vor allem Töpferei. Original tinerfeñisches Kunsthandwerk erhält man mit Garantie und Herstellerbezeichnung in den Geschäften der Kette Artenerife. Geschäfte gibt es auch in Santa Cruz, Puerto de la Cruz, Playa de la Américas und Los Cristianos.
      Calle Tomás Zerolo, 27
      38300 La Orotava
      +34 922 33 40 13
      artenerife.com
    • Mango Outlet

      Spanische Mode günstiger
      Die spanische Modekette Mango muss man wohl nicht mehr gross vorstellen. Sie hat sowohl Damen- als auch Herrenmode im Angebot und präsentiert jede Saison die neusten Trends. Auf Teneriffa findet man einen Outlet des Modegeschäfts mit Rabatten von 50 bis 80 Prozent auf den Originalpreis. Ein Abstecher hierhin lohnt sich also.
      San Eugenio Einkaufszentrum am Playa Fañabe
      38660 Playa de las Américas
      mangooutlet.com
    • El Corte Inglés

      Absolut spanisch
      Die grösste Warenhaus-Kette Spaniens ist auch auf Teneriffa vertreten. Für den Shoppingausflug hierhin sollte man genug Zeit einplanen. Denn von Make-up, Parfüms, Mode, Schuhe über Haushalt, Elektronik, Spielwaren und Deko findet man bei Corte Inglés einfach alles. Umso reizvoller, wenn es wie auf Teneriffa, ein Outlet mit Vergünstigungen ist.
      Políg. Los Majuelos Av el Paso, S/N
      38296 La Laguna
      Santa Cruz de Tenerife
      +34 922 82 42 44
      elcorteingles.es
    • Calle Castillo

      Haupt-Einkaufsstrasse
      Calle Castillo ist DIE Einkaufsstrasse in der Hauptstadt Santa Cruz de Tenerife. Hier findet man alle Arten von Geschäften und Boutiquen. Pluspunkt: Es gibt zahlreiche Möglichkeiten, die Waren zollfrei zu erwerben. Die Calle Castillo verbindet die Plaza de España mit der Plaza de Weyler. Auf beiden Plätzen gibt es Cafés, Restaurants und Bars zum Verweilen, um sich nach dem Einkaufsbummel ein wenig auszuruhen.
      Calle Castillo
      38320 Santa Cruz de Tenerife
    • Desigual

      Schrill und farbig
      Desigual, die bunte, schräge, unverwechselbare Mode aus Spanien findet man auch auf Teneriffa. Farbige Röcke, gemusterte Mäntel, trendige Hose und dazu allerlei Accessoires. Taschen, Schals, Hüte, Portemonnaies oder Schmuck. Desigual bietet Mode für Frauen, Männer und Kinder. Und immer wieder attraktive Rabatte.
      Calle del Castillo, 47
      38003 Santa Cruz de Tenerife
      +34 922 27 58 13
      desigual.com
    • Mercado de Nuestra Señora de Africa

      Leckereien und Praktisches
      Früchte, Käse, Honig, Gemüse, Kräuter und Blumen, dazu Nützliches für den Haushalt: All das gibt es auf dem Mercado de Nuestra Señora de Africa. Lebhaft, bunt, vielseitig und stets voller Trubel ist dieser Markt. Und dies zudem in einem einladenden und attraktiven Ambiente: Der Mercado findet in einem prächtigen, mit andalusischen Elementen verzierten Gebäude statt.
      Av. de San Sebastián, 51
      38003 Santa Cruz
      +34 922 21 47 43
      la-recova.com
    • Observatorium von Izaña

      Die Welt der Sterne
      Für Fans der Astronomie ist dieses Observatorium auf 2 400 Metern Höhe ein Muss. Denn die Kanarischen Inseln gehörten weltweit zu den Regionen, in denen die Lichtverhältnisse am wenigsten beeinträchtigt sind. Hier lohnt sich also der Einblick in die Sternenwelt umso mehr. Die Wahrscheinlichkeit bei der Vielzahl an Teleskopen im Observatorium etwas Interessantes vor die Linse zu bekommen ist gross. Vorher anmelden.
      La Orotava
      38003 Santa Cruz de Tenerife
      +34 922 329 100
      iac.es
    • Casa del Vino (El Sauzal)

      Weinmuseum
      Das Weinmuseum liegt im Norden der Insel auf dem Gelände eines traditionellen, kanarischen Bauerngutshauses. Der Besucher erhält hier die Gelegenheit, den Reichtum des Weinanbaus dieser Insel aus der Nähe zu erfahren. Zudem ist die Aussicht von dem Hof auf’s Meer und den Pico del Teide einfach fantastisch. Zum Museum gehören auch ein Restaurant, eine Vinothek mit riesigem Angebot, die Möglichkeit zur Degustation sowie ein Honighaus.
      Calle San Simón, 49
      38360 El Sauzal
      +34 922 57 25 35
      casadelvinotenerife.com