Zurück zur ÜbersichtSchweizZürich
Heute in °C
Zürich
/-2°

Sie wollen beeindruckende Sehenswürdigkeiten besichtigen? Sie suchen die bekanntesten Einkaufsmeilen oder bezaubernde Boutiquen für den perfekten Shopping-Trip? Oder Sie interessieren sich für die faszinierendsten Kunst- und Kulturhäuser? Wir haben für Sie eine Auswahl zusammengestellt.

  • Hoch-Ybrig

    Pistenfreude
    Hoch-Ybrig wird oft als Skipiste der Zürcher bezeichnet. Und wahrlich ist das tolle Skigebiet nur wenige Kilometer von der Stadt entfernt. Es bietet fantastische Pisten, einen attraktiven Snowpark und eine traumhafte Panoramasicht. Hier kann man Skifahren, Snowboarden, Carven, Schlitteln und Winterwandern. Das Equipment kann vor Ort gemietet werden. Skihütten und Schneebars sorgen für den Après-Ski-Spass.
    Waagtalstrasse 127
    8842 Unteriberg
    +41 55 414 17 56
    hoch-ybrig.ch
  • Grossmünster

    Wahrzeichen
    Das Grossmünster ist die wohl bekannteste Kirche in Zürich und das Wahrzeichen der Stadt, vor allem die beiden Türme der Kirche. Jeweils am zweiten Sonntag des Monats gibt es eine öffentliche Führung durch die Kirche. Auf den Karlsturm, einer der beiden Türme des Grossmünsters, kann man hinaufgehen. Es lohnt sich – die Aussicht ist fantastisch!
    Grossmünsterplatz
    8001 Zürich
    +41 44 250 66 50
    grossmuenster.ch
  • Altstadt / Lindenhof

    Auf vergangenen Spuren
    Der Weg durch die Zürcher Altstadt lohnt sich. Über Pflastersteine gehend, fühlt man sich in vergangene Zeiten zurückversetzt. Bezaubernde Boutiquen säumen den Weg. Besonders empfehlenswert ist es, bei der Schipfe entlang der Limmat zu laufen. Und auch beim Lindenhof, einer ehemaligen keltischen Siedlung, sollte man einen Halt einlegen. Unter den Linden hat man von hier aus eine tolle Aussicht auf die Stadt.
    8001 Zürich
  • Uetliberg

    Zürcher Hausberg
    Auf den Uetliberg kann man hinauflaufen, mit der Bahn hochfahren oder mit dem Bike. Der Zürcher Hausberg ist 871 hoch und bietet, wenn man oben angelangt ist, eine einmalige und spektakuläre Sicht auf die Stadt, den See und die Berge. An Tagen mit schlechtem Wetter machen auch viele Einheimische einen Ausflug auf den Berg. Denn dieser liegt häufig über der Nebelgrenze. Und im Winter gibt es vom Berg herab eine tolle Schlittelbahn.
    8003 Zürich
    utokulm.ch
  • Fraumünster

    Chagall-Fenster
    Die Kirche Fraumünster, mitten in der Zürcher Altstadt, zieht jeden Tag viele Besucher an. Highlight der Kirche sind die von Marc Chagall und Augusto Giacometti gestalteten Kirchenfenster. Der romanisch-gotische Kirchenbau beherbergt ebenfalls eine imposante Kirchenorgel. Ein Besuch dieser Kirche lässt sich perfekt mit Shopping an der Bahnhofstrasse verbinden.
    Münsterhof 2
    8001 Zürich
    +41 44 211 41 00
    fraumuenster.ch
  • Zoo

    Einmal um die Welt
    Der Zoo Zürich erstreckt sich über eine Fläche von rund 27 Hektaren. Er ist ein beliebtes Ausflugsziel sowohl für Touristen als auch für die Zürcher selbst. Im Zoo Zürich reist man an einem Tag durch die Welt. Aufgeteilt in die Kontinentalregionen – von der Arktis über Südamerika, Afrika und Europa nach Zentral- und Ostasien – lernt man die Tierwelt dieser Erde kennen. Highlights sind das Himalaya-Hochgebirge für Schneeleoparden, Amurtiger und Mongolische Wölfe, der Masoala Regenwald und der Streichelzoo. Dazu kommt neu der Elefantenpark.
    Zürichbergstrasse 221
    8044 Zürich
    +41 848 966 983
    zoo.ch
  • Schiffrundfahrt

    Ab auf den See
    Wer in Zürich ist, muss einfach mal eine Fahrt auf dem Zürichsee machen. Ganzjährig legen die Schiffe beim Bootssteg am Bürkliplatz ab. Man kann sich auf eine kleine Rundfahrt begeben oder die ganze Tour über den See buchen. Dazu gibt es Mottofahrten wie das Fondue-Schiff, im Sommer ein Barbeque-Schiff, oder wer das Tanzbein schwingen möchte, kann dies auf dem Salsa-Schiff tun.
  • Little Black Dress

    Mehr als das kleine Schwarze
    Unter dem Label «LBD – Little Black Dress» interpretieren die beiden Designerinnen Eliane Diethelm und Joanna Skoczylas das kleine Schwarze neu. Die Kollektionen bestehen aus atemberaubenden Cocktail- und Abendkleidern sowie eleganten Variationen, die dem Alltag einen besonderen Chic verleihen. Natürlich in Schwarz und den Farben der Saison. Little Black Dress verarbeitet hochwertige Stoffe aus der Schweiz, Italien und Spanien und produziert ausschliesslich in der Schweiz.
    Josefstrasse 45
    8005 Zürich
    +41 43 540 16 70
    littleblackdress.ch
  • Freitag

    Kulttasche
    1993 waren die Grafikdesigner und Brüder Markus und Daniel Freitag auf der Suche nach einer Messenger Tasche, die allen Witterungen standhält und bequem auf dem Velo getragen werden kann. Aus einer alten Lastwagenplane schneiderten sie die erste Tasche. Die Tasche fand reissenden Absatz und heute gibt es die Tasche in zahlreichen Varianten, dazu die verschiedensten Accessoires. Heute werden die Taschen in über 450 Stores weltweit verkauft. Hergestellt werden sie nach wie vor in der Schweiz. Und den Flagship-Stores – bestehend aus 19 Container und 26 Meter hoch – muss man einfach gesehen haben. Direkt nebenan kann man danach im Frau Gerolds Garten entspannen.
    Geroldstrasse 17
    8005 Zürich
    +41 43 366 95 20
    freitag.ch
  • enSoie

    Seide deluxe
    Wer die Boutique enSoie in der Zürcher Altstadt betritt, läuft Gefahr. Gefahr, sein Portemonnaie um einiges zu erleichtern. Von Seidenfoulards über Keramik bis hin zu Kissen, Schuhe und Schmuck in allen Variationen: ein wahres Paradies. Die Inhaberin des Ladens, Monique Müller ist die Ehefrau von Yello-Frontman Dieter Meier. En Soie ist sicher eine Entdeckungsreise wert.
    Strehlgasse 26
    8001 Zürich
    +41 44 211 59 02
    ensoie.ch
  • Globus

    Genuss pur
    «Savoir vivre» (zu leben wissen) lautet das Credo des Globus. Und wahrlich findet sich in diesem Luxus-Warenhaus alles, was das (Einkaufs-)Herz begehrt. Tolle Damen- und Männermode internationaler Marken und Trendlabels, schmuckes für Interieur-Fans, Kosmetik aller Topmarken sowie eine exquisite Lebensmittelabteilung. Einfach mal hingehen und sich beeindrucken lassen. Eine weitere, kleinere Filiale befindet sich beim Bellevue.
    Schweizergasse 11
    8001 Zürich
    +41 58 578 11 11
    globus.ch
  • Türler

    Uhren der Topklasse
    Über 120 Jahre Erfahrung kann sich der Familienbetrieb Türler auf sein Etikett schreiben. Die Bijouterie steht für erstklassige Uhren sowie exquisiten Schmuck und Juwelen. Eigene Uhrenateliers und Schmuckwerkstätten prägen das Geschäft, direkt beim Paradeplatz. Die Türler-Uhr hat Fans in aller Welt. Eine weitere Filiale befindet sich am Flughafen Zürich.
    Bahnhofstrasse 28
    8001 Zürich
    +41 44 221 06 08
    tuerler.ch
  • Teuscher

    Feinste Schokolade
    Hier wird jedes Praliné noch mit Liebe gemacht. Und ebenso liebevoll ausgestattet präsentiert sich das Geschäft. Blumig und üppig dekoriert. Die Truffes sind ein Genuss, für die Champagner-Truffes kommen Liebhaber von weither. Alles ist frisch und von erstklassiger Qualität. In langjähriger Tradition wurden die Rezepte weitergereicht. Und das hat sich gelohnt. Eine weitere Filiale befindet sich an der Bahnhofstrasse. Ebenso findet man die Produkte im Café Felix.
    Storchengasse 9
    8001 Zürich
    +41 44 211 5153
    teuscher.com
  • Vestibule

    Für Fashionistas
    Ein absolutes Must für Fashionistas: Vestibule ist eine der beliebtesten Adressen in Zürich für etablierte Designer und junge Talente aus der Modewelt. Es lohnt sich, durch die liebevoll ausgewählten Kollektionen zu stöbern und stylische Outfits für den Tag sowie schicke Kleider für den Abend zu finden. Dazu gibt es hinreissende Accessoires und trendigen Schmuck sowie coole Taschen.
    Sankt Peterstrasse 20
    8001 Zürich
    +41 44 260 13 31
    vestibule.ch
  • Alprausch

    Design vom Berg
    Alprausch hat sich klar auf die Stirn geschrieben, die Schweizer Bergwelt auf eine junge, lockere und trendige Art in seinen Kleidern und Accessoires zu zeigen. Das Design für Strasse und Skipiste ist klar erkennbar und hat seit seiner Lancierung viele Fans gewonnen. Erstklassige Formen und Materialien, tolle Farben und Muster tun das Ihrige dazu.
    Werdmühleplatz 4
    8001 Zürich
    +41 43 497 32 00
    alprausch.com
  • Viadukt

    Einkaufen mal anders
    Das besondere Einkaufserlebnis hat man im Viadukt in Zürich-West unter den Bahngleisen. Über 15 Marktanbieter präsentieren ihre Produkte. Von delikatem Käse, Fleisch, knusprigem Brot über spezielle Weine, exotische Blumen, Trouvaillen und Schnäppchen: Das Auge kann sich hier fast nicht sattsehen. Tipp: Man kauft sich hier ein leckeres Picknick zusammen und geniesst es auf der nahegelegenen Josefwiese. Oder kehrt im Restaurant der Halle ein. Dazu gibt es weitere bezaubernde Boutiquen und Geschäfte unter den Viaduktbögen.
    Limmatstrasse 231
    8005 Zürich
    +41 44 201 00 60
    markthalle-im-viadukt.ch
  • Bahnhofstrasse

    Berühmte Shoppingmeile
    Eine der wohl berühmtesten und teuersten Strassen der Welt bietet alles: Schweizer Labels, internationale Brands, Modeketten, Warenhäuser, Bijouterien und Cafés. Die Bahnhofstrasse muss man einfach gesehen haben. Am besten startet man vom Zürcher Hauptbahnhof aus und schlendert Richtung See. Vorbei am Paradeplatz, dem Zürcher Finanzzentrum, wird man garantiert hier und dort einen Halt einlegen.
    Bahnhofstrasse
    8001 Zürich
  • Spitzenhaus

    Exklusive Duftwelten
    Einen feinen Riecher hatte Werner Abt mit seiner wunderschönen Parfümerie im Louis XVI.-Stil: Internationale und vor allem anspruchsvolle Kunden kommen in sein Geschäft unweit der Züricher Bahnhofstrasse, um die sorgfältig ausgewählten Parfums und Pflegeprodukte zu erstehen. In den klassisch-eleganten Regalen stehen junge Marken neben bekannten Linien, bei allen wird grossen Wert auf Nachhaltigkeit und Verträglichkeit gelegt. Duft-Kurator Abt findet mit Sicherheit die richtige Komposition für Sie!
    Börsenstrasse 14
    8001 Zürich
    +41 44 222 02 14
    parfumeriespitzenhaus.com
  • Ikou Tschüss

    Farbenfroh
    Ikou Tschüss macht einfach gute Laune. Bunte T-Shirts, farbige Schals, leuchtende Kissen und Armbänder: Die beiden Designerinnen Guya Marini und Carmen D'Apollonio kreieren ihre eigene Welt – und mischen die verschiedensten Materialien. Längst sind die beiden über die Landesgrenzen hinaus bekannt geworden – und beliebt.
    Ankerstrasse 25
    8004 Zürich
    +41 43 243 37 38
    ikoutschuss.com
  • Bucherer AG

    Schmuck aus erster Hand
    Der Name Bucherer ist weit über die Landesgrenzen hinaus bekannt. Er steht für einen Familienbetrieb, der seit 1888 Schmuck und Uhren von erster Qualität verkauft. Viele Kostbarkeiten sind im Angebot, man kann sich kaum sattsehen auf den mehreren Etagen des Geschäfts an der Bahnhofstrasse. Hier ist der Kunde wahrlich noch König – im Reich von Gold und Diamanten. Eine weitere Filiale befindet sich am Flughafen Zürich.
    Bahnhofstrasse 50
    8001 Zürich
    +41 44 211 26 35
    bucherer.com
  • Opernhaus

    Kultur auf Weltklasse-Niveau
    Das Zürcher Opernhaus steht für Opern- und Ballettaufführungen erster Klasse. Der imposante Bau bietet Platz für 1 100 Personen und wird seit 2012 vom Intendant Andreas Homoki geleitet. Neben den Musik- und Ballettaufführungen finden im Opernhaus auch immer wieder Philharmonische Konzerte, Matineen, Liederabernde, Jazzkonzerte, Kinderveranstaltungen sowie Events für Wirtschaft, Sport und Politik statt. Ebenso gibt es auch vergünstigte Vorstellungen – also am besten online informieren.
    Falkenstrasse 1
    8008 Zürich
    +41 44 268 66 66
    opernhaus.ch
  • Museum Rietberg

    Aussereuropäische Kunst
    Das Museum Rietberg steht in einer wunderschönen Parkanlage. Im Herzen des weitläufigen Parks steht zudem die Villa Wesendonck, wo einst die angebliche Geliebte von Richard Wagner, Mathilde Wesendonck, lebte. Wagner lebte eine zeitlang in einem Haus (Villa Schönberg) in der Nähe. Das Museum Rietberg sammelt Kunst aus Asien, Afrika, Amerika und Ozeanien. Ebenso werden Wechselausstellungen von internationalen Künstlern präsentiert.
    Gablerstrasse 15
    8002 Zürich
    +41 44 206 31 31
    rietberg.ch
  • Tonhalle-Orchester Zürich

    Musik für Jung und Alt
    1868 gegründet, ist das Tonhalle-Orchester heute eine feste Grösse in Zürich und zählt zu den besten Orchestern Europas. Das Tonhalle-Orchester Zürich möchte Musik jedermann zugänglich machen. So gibt es sowohl grosse Konzertabende wie auch Familienvorstellungen, Kammermusik für Kinder, Kinder-Matinées und Einführungsabende. Für die Mittzwanziger bietet tonhalleLATE einen aussergewöhnlichen Anlass, der dasklassische Konzert mit einer Party samt elektronischer Musik kombiniert. Um das Klassik-Interesse nachhaltig zu fördern, wurde kürzlich TOZZukunft gegründet, eine Community-Plattform für junge Menschen im Alter von 18 bis 30 Jahren. So soll der Zauber der Musik auf die ganz unterschiedlichsten Weisen nähergebracht werden.
    Claridenstrasse 7
    8002 Zürich
    +41 44 206 34 34
    tonhalle-orchester.ch
  • Kunsthaus

    Giacometti, Gauguin oder Picasso
    Das Kunsthaus Zürich ist DAS Kunstmuseum der Stadt. Die Sammlung umfasst 4 000 Gemälde, Plastiken, Installationen und Tafelbilder. Er beherbergt die bedeutendste Modernesammlung in Zürich und ist dazu auch für seine temporären Ausstellungen – zum Beispiel von Miró, Gauguin oder Picasso – bekannt. Ein Augenmerk gilt im Museum auch auf die Werke Alberto Giacomettis. Ebenso wird Schweizer Malerei des 19. und 20. Jahrhunderts gezeigt.
    Heimplatz 1
    8001 Zürich
    +41 44 253 84 84
    kunsthaus.ch
  • Schauspielhaus

    Theaterkunst für jedermann
    Seit 1892 besteht das Schauspielhaus Zürich – und hat bei Kulturfans nichts von seiner Beliebtheit eingebüsst und geniesst grosses nationales und internationales Ansehen. Seit 2009 wird es von der Regisseurin Barbara Frey geleitet, welche ebenso gestandene Klassiker als auch neue Stoffe auf die Theaterbühne bringt. Neben dem Schauspielhaus am Pfauen betreibt das Theater auch drei Bühnen im Schiffbau in Zürich-West, wo sich ebenfalls der Jazzklub Moods und das Restaurant LaSalle befinden.
    Schiffbaustrasse 4
    8005 Zürich
    +41 44 258 70 70
    schauspielhaus.ch
  • Landesmuseum

    Schweizer Geschichte
    Das Schweizerische Landesmuseum in Zürich wurde 1897 eröffnet – als nationaler Rück- und Ausblick auf die Schweizer Geschichte. Hier erhält man einen interessanten Einblick in die Geschichte der Schweiz und ist beeindruckt vom ebenso geschichtsträchtigen Gebäude. Neben den Dauerausstellungen präsentiert das Museum aber immer wieder moderne Wechselausstellungen.
    Museumstrasse 2
    8021 Zürich
    +41 44 218 65 11
    nationalmuseum.ch
  • Löwenbräu-Areal

    Gegenwartskunst
    In einem aussergewöhnlichen Gebäudekomplex der einstigen Bierbrauerei Löwenbräu vereint das Areal diverse Galerien sowie zwei Museen für zeitgenössische Kunst, die Kunsthalle Zürich sowie das Migros Museum für Gegenwartskunst. Das Löwenbräu-Areal geniesst weltweite Anerkennung und Kunstkenner bekommen bei einem Besuch des Komplexes glänzende Augen.
    Limmatstrasse 268 + 270
    8005 Zürich
    +41 44 277 20 50
    loewenbraeukunst.ch

LOCAL TIPP

Mitten in Zürich, am Hirschengraben, befindet sich das kleine, zauberhafte Theater Stok. Im Keller des Theaters mit dem schönen Kreuzgewölbe geben sich Musiker, Literaten, Schauspieler, Träumer und Gaukler die Klinke in die Hand und bereiten dem Publikum jeweils unvergessliche Momente. Ein wahrer Geheimtipp!

Regula
Theater Stok
Hirschengraben 42
8001 Zürich
+41 44 251 22 80
theater-stok.ch

Zürich hat zahlreiche wunderschöne Parkanlagen. Die Rentenanstalt-Wiese am See, den Botanischen Garten oder die Bäckeranlage. Mein absoluter Favorit ist aber die Josefwiese. Eine riesige Grünfläche mit vielen Schatten spendenden Bäumen in Zürich-West. Dazu ein kleines Becken für die Kinder. Ich komme deshalb gern mit meinen Kindern hierher. Man kann Boccia, Pingpong oder Volleyball spielen, grillieren oder picknicken. Zwischendurch ein kühles Bier vom Kiosk – einfach total schön und entspannt hier. Ab und zu gehe ich anschliessend zu den nahegelegenen Viaduktbögen und esse dort etwas Leckeres.

Janos
Josefwiese
Josefstrasse 197
8005 Zürich
+41 44 272 94 71
josefswiese.ch

Wenn ich richtig fein essen gehen will, dann gehe ich ins Restaurant Bärengasse direkt beim Paradeplatz. Hier gibt es das beste Fleisch aus Argentinien. Echter Genuss! Die Karte ist nicht gross, aber das braucht es auch nicht. Hier wird einfach feinstes argentinisches Rindfleisch in schönem, klassischem Ambiente serviert. Das Beef und der Wein stammen von der Farm in Argentinien – Ojo de Agua – von Yello-Mitbegründer Dieter Meier. Wenn man noch mag, lohnt sich als Dessert auch das Käse-Angebot – super! Oder für Zigarrenliebhaber bei diesem guten Wein eine Zigarre.

David
Restaurant Bärengasse
Bahnhofstrasse 25 / Bärengasse
8001 Zürich
+41 44 210 08 08
restaurant-baerengasse.ch

Dihei ist es doch am Schönsten. Dieses wunderbare Café im Zürcher Kreis 3 ist wie ein zweites Wohnzimmer. Mit viel Liebe führen Geraldine und Sabinska die kleine Wohlfühloase, in der man zu allen Tageszeiten leckere Köstlichkeiten serviert bekommt. Der Kaffee und die selbstgebackenen Kuchen sind ein Gedicht. Mein absoluter Favorit ist der Salat Chevre chaux. Mhhh. Schade, dass ich nicht mehr um die Ecke arbeite, denn die besten Mittagspausen waren die im Kafi Dihei. Abends oder am Wochenende zum Frühstück – da zieht es mich aber schon oft noch in mein zweites Wohnzimmer.

Tina
Kafi Dihei
Zurlindenstrasse 231
8003 Zürich
+41 44 557 43 48
kafidihei.ch

Beim Bahnhof Zürich entsteht ein ganz neues Gebiet, die Europallee. Sie soll schlussendlich eine Verbindung bis zur Langstrasse schaffen mit viel Gewerbe, Restaurants und Bars. Ein Lokal hat mich bereits total bezaubert und ich werde bestimmt noch öfters dorthin gehen. Das Restaurant Hin & Weg Gare hat tagsüber leckere Salate, frisch belegte Baguettes, super Kuchen – alles auch Take away – im Angebot. Lässig finde ich es hier auch, um nach der Arbeit einen Drink zu geniessen. Oder am Wochenende zu brunchen. Weil es so nah beim Bahnhof ist, ist das Hin & Weg Gare total praktisch, um sich hier zu treffen, wenn man mit dem Zug aus verschiedenen Richtungen kommt.

Sabina
Restaurant Hin & Weg Gare

Lagerstrasse 16
8004 Zürich
+41 44 281 94 86
hinundweg.biz

Klein, aber enorm fein – so könnte man das Theater Rigiblick beschreiben. Der Ausflug hierher lohnt sich nur schon der Aussicht wegen. Oder man fährt mit der Seilbahn Rigiblick dorthin – auch ein Erlebnis. Es ist ein toller Ort, um Theater, Musik und Literatur zu erleben. Nach der Vorstellung lässt man an der Theaterbar zusammen mit den Künstlerinnen und Künstlern den Abend ausklingen und geniesst den spektakulären Blick auf Zürich. Ganz sicher ein Garant für unvergessliche Abende.

Regula
Theater Rigiblick
Germaniastrasse 99
8044 Zürich
+41 44 361 80 51
theater-rigiblick.ch

Als ich das erste Mal bei Eclectic vorbeiging, hielt ich an, staunte über dieses coole Geschäft und die Einrichtung mit einer Art Rampen. Leider war schon Ladenschluss. Also kam ich direkt am nächsten Tag wieder. Und nicht umsonst. Das Sortiment des Geschäfts aus Kleidern, Schuhen, Taschen und Accessoires ist einfach super! Nicht ganz billig, aber dafür gute Qualität und ausgefallene Labels. Was ich hier kaufe, hat Bestand. Eine weitere Filiale befindet sich an der Pelikanstrasse 38.

Corinne
Boutique Eclectic
Werdmühlestrasse 7
8001 Zürich
+41 43 344 80 42
eclecticshop.ch