Swiss International Air Lines
Flug

Flug buchen

Zürich ZRH
Breslau WRO
Reisende
Aktuell ausgewählte Passagiere: 1 Erwachsener, 0 Kinder, 0 Kleinkinder
Flug & Hotel

Book a holiday

Von
Reisezeitraum:
Personen
Ausgewählte Passagagiere 2 {ADULTS_SELECT_INFOLABEL}
Hotel

Hotel buchen

Zimmer / Personen
Mietwagen

Mietwagen buchen

Zeit
Zeit
SWISS Choice

SWISS Products

Flug Breslau

Angebote: Nur Hinflug

Angebote: Hin- und Rückflug

Fliegen Sie in Polens Breslau

Breslau ist die viertgrösste Stadt Polens und die Hauptstadt von Niederschlesien. Sie gilt als eine der schönsten Städte in Polen, mit Ihrem SWISS Flug nach Breslau können Sie herausfinden, ob das stimmt. Die bunten Fassaden der liebevoll restaurierten Bürgerhäuser vermitteln ein Gefühl von Leichtigkeit und Geschichtsbewusstsein.

Rund um den Marktplatz, noch heute einer der Grössten in ganz Europa, stehen die alten Fassaden dicht an dicht, weshalb dieser Platz auch gerne der Ring genannt wird. Als Zentrum der Breslauer Altstadt ist hier guter Startpunkt, um die verschiedenen Stadtteile zu erforschen.

Eines der Wahrzeichen der Stadt ist das gotische Alte Rathaus mit der berühmten Astronomischen Uhr an der Ostfassade aus dem Jahr 1580. Im Keller des Rathauses ist seit 1275 der Schweidnitzer Keller, man sagt, wer nicht dort war, war nicht in Breslau. Hier wird gutes Breslauer Bier und die kräftige polnische und schlesische Küche geboten. Pierogi, die polnische Version von Maultauschen, oder Bigos, der polnische Krauteintopf, geben Energie für einen gelungenen Stadtrundgang.

Nur einige Minuten vom Marktplatz entfernt gelangt man durch alte Gassen und schöne Strassen zum Universitätsviertel von Breslau, das das Zentrum des Nachtlebens der Stadt ist. Die 35.000 Studenten der Universität Breslau haben aber auch andere Stadtteile zu Feiervierteln erklärt.

Die Universität hat mit der Aula Leopoldina ein barockes Meisterstück der Habsburger Herrscher aus dem frühen 18. Jahrhundert, ebenso beeindruckend ist der Festsaal, das Oratorium Marianum. Erwin Schrödinger, Otto Stern oder Ferdinand Lassalle sind nur einige der berühmten Absolventen und Nobelpreisträger der Universität.

Wissen Sie warum Breslau das Venedig des Ostens genannt wird? Insgesamt steht die Stadt auf zwölf Inseln, die durch hunderte Brücken miteinander verbunden sind. Die Oder, vier Nebenflüsse und viele künstliche Kanäle machen den Verkehr über das Wasser in grossen Teilen der Stadt möglich. Dominsel und Sandinsel kann man direkt über die Dombrücke und Sandbrücke erreichen. Der Breslauer Dom von 1241 steht nur noch auf einer Insel.

Der Botanische Garten von Breslau direkt neben dem Dom ist eine entspannte Ruhezone mitten in der Stadt. Eine Bootstour auf der Oder und den vielen Wasserstrassen der Stadt gibt Ihnen die Möglichkeit, Breslau vom Wasser aus zu erleben. Noch viele weitere Sehenswürdigkeiten Breslaus warten darauf, von Ihnen entdeckt zu werden. Viel Spass mit Ihrem SWISS Flug nach Breslau.