Swiss International Air Lines
Flug

Flug buchen

Zürich ZRH
Denver DEN
Reisende
Aktuell ausgewählte Passagiere: 1 Erwachsener, 0 Kinder, 0 Kleinkinder
Flug & Hotel

Book a holiday

Von
Reisezeitraum:
Personen
Ausgewählte Passagagiere 2 {ADULTS_SELECT_INFOLABEL}
Hotel

Hotel buchen

Zimmer / Personen
Mietwagen

Mietwagen buchen

Zeit
Zeit
SWISS Choice

SWISS Products

Heute
30°/ 13°

Flug Denver

Ihr Flug nach Denver: Die Grossstadt in den Bergen

Fliegen Sie mit der SWISS Partner-Airline Edelweiss nach Denver. Für viele ist die Stadt im Gebirge höchstens Hintergrund einer Soap-Opera oder ein Überbleibsel aus dem Wilden Westen, aber die Stadt hat heutzutage weit mehr zu bieten.

Die ehemalige Goldgräberstadt am östlichen Fuss der Rocky Mountains bekam ein zweites Leben, als nach dem Gold jede Menge Silber in den Bergen gefunden wurde. In seiner turbulenten Geschichte war es auch einer der grössten Rindermärkte der USA und Zentrum der Cowboys.

In den letzten Jahren hat sich die Hauptstadt des Bundesstaates Colorado zu einer weltoffenen Metropole entwickelt, die für eine hohe Lebensqualität der Einwohner viel investiert hat. Studenten und junge, gut ausgebildete Leute kommen gerne in die „Mile High City“, wie Denver auch genannt wird, weil es eine Meile (1609 Meter) hoch in den Bergen liegt.

Hoch hinaus in Denver

Im Westen liefern die Bergketten der Rocky Mountains einen einzigartigen Hintergrund für das Stadtbild, mit dem Mount Evans, knapp 4.400 Meter hoch, als Hausberg der Stadt. Man kann im Sommer bis zum Gipfel wandern. Nationalparks wie der Rocky Mountain National Park laden zum Wandern, Reiten, Jagen und Fischen ein. Rund um Denver sind zudem zahlreiche gut erschlossene Skigebiete, die im Winter bestens besucht sind. Näher an der Stadt ist der Red Rocks Park, der aus den Felsbrocken Creation Rock, Ship Rock und Stage Rock besteht. Zusammen sind die Felsen ein natürliches Amphitheater, deren besondere Akustik regelmässig Weltstars auf diese Bühne nahe Denver lockt, die eigentlich in viel grösseren Arenen auftreten.

Besuchen Sie den neu renovierten Bahnhof, die Union Station von 1914, der zum Zentrum einer Neuerfindung der Stadt wurde. Vom Bahnhof aus führt die Flaniermeile 16th Street am Golden Triangle Museum District vorbei. Dort können Sie unter anderem das Denver Art Museum und das History Colorado Center besuchen. Ebenfalls goldglänzend ist die Kuppel des Regierungsgebäudes, des State Capitol, in Erinnerung an die Anfänge der Stadt und des Staates Colorado.

Ein Bier mit Buffalo Bill

Zahlreiche Museen widmen sich der Geschichte des wilden Westens. Hier ist das Buffalo Bill Museum und auch sein Grab zu finden. Im Colorado Railroad Museum kann man sehen, wie schwierig es war, eine Eisenbahn durch die Berge zu bauen. Die Kunst der Bierbrauen wird in Denver hochgeschätzt, selbst der Gouverneur von Colorado ist ein Bierbrauer aus Denver. In der Stadt sind viele kleine und grössere Brauereien entstanden, deren Craft Beer landesweit Erfolge feiert.

Buchen Sie eine der Touren durch das Reich des Biers, vom Giganten Coors bis zu Craft Beer Pionieren wie der Wynkoop Brewing Company, der Rock Bottom Brewery und Prost Brewing. Ein herzhaftes Büffel-Steak im ältesten Restaurant der Stadt, im Buckhorn Exchange, gibt Ihnen die nötige Grundlage für die Brauerei-Tournee. Denver ist auch für mehrere Stadtviertel bekannt, die sich in kleine Künstlerkolonien verwandelt haben.

Der Art District on Santa Fe mit vielen Kunstgalerien ist eine solche Adresse, die die Aufmerksamkeit der Kunstwelt auf sich zieht. Der River North Art District, der in einem alten Industriegebiet angesiedelt ist, hat viele Wandgemälde und Graffities, die das Viertel zur Open-Air Galerie machen.