Swiss International Air Lines
Flug

Flug buchen

Zürich ZRH
Athen ATH
Reisende
Aktuell ausgewählte Passagiere: 1 Erwachsener, 0 Kinder, 0 Kleinkinder
Flug & Hotel

Book a holiday

Von
Reisezeitraum:
Personen
Ausgewählte Passagagiere 2 {ADULTS_SELECT_INFOLABEL}
Hotel

Hotel buchen

Zimmer / Personen
Mietwagen

Mietwagen buchen

Zeit
Zeit
SWISS Choice

SWISS Products

Flug Griechenland

Ihr Flug nach Griechenland – göttliche Tage in der Wiege Europas

In Griechenland erwarten Sie faszinierende Landschaften mit schroffen Felsen, Inseln und Sandstränden sowie antike Bauwerke und Tempelanlagen. Fliegen Sie in das sonnige Land der Götter und entdecken Sie die Anfänge der europäischen Kulturgeschichte.

Vielleicht erblicken Sie schon während Ihres Fluges nach Griechenland Trauminseln wie Kreta, Korfu und Rhodos. Dort laden endlose Sandstrände am tiefblauen Meer zum Baden ein. Entdecken Sie beim Inselhopping ausserdem eindrückliche Kunst- und Kulturschätze in malerischer Landschaft und begeben Sie sich bei der Besichtigung von Ruinen wie denen des antiken Delphi auf eine Zeitreise. Auch in historischen Städten wie Athen und Thessaloniki gibt es viel zu sehen. Wandeln Sie auf den Spuren von Philosophen wie Aristoteles oder begeben Sie sich auf eine kulinarische Entdeckungsreise. Bei Meze und Ouzo lernen Sie in typisch griechischen Tavernen südosteuropäische Gastfreundschaft kennen. An den Stränden von Mykonos können Sie die ganze Nacht durchfeiern. Zu wild? An der 14 000 Kilometer langen Küstenlinie des Landes finden Sie in versteckten Buchten Ruhe. Wer es aktiver mag, begibt sich ins Gebirge.

Lust auf einen Besuch bei Göttern und Geniessern? Jetzt auf swiss.com Flüge nach Griechenland buchen.

Wissenswertes rund um Ihre Reise nach Griechenland (GR)

  • Wann ist die beste Zeit für Flüge nach Griechenland? Nach Griechenland fliegen Badeurlauber am besten zwischen April und September. Zu dieser Zeit liegen die Durchschnittstemperaturen in der Regel über 30 Grad und die Sonnenstunden sind zahlreich. Aber auch das restliche Jahr über lohnen sich Griechenland-Flüge. An den mediterranen Küsten herrschen milde Winter, und die Kulturschätze lassen sich zu jeder Jahreszeit entdecken.
  • Wie gelange ich von den Flughäfen am besten in die Städte? An grösseren Flughäfen wie dem von Athen stehen Expressbusse und Metro-Verbindungen ins Zentrum zur Verfügung.
  • Gibt es in Griechenland öffentliches WLAN? In einigen griechischen Gemeinden können Sie sich an öffentlichen Plätzen kostenfrei mit dem Internet verbinden. In Thessaloniki beispielsweise sind über ein Dutzend Plätze mit Hotspots ausgestattet.

Entdecken Sie nach Ihrem Flug Griechenlands spannende Sehenswürdigkeiten

Ihr Griechenland-Flug führt Sie zu kulturellen, aber auch landschaftlichen Attraktionen. Zu den meistbesuchten zählen

  • Akropolis
  • Meteora
  • Santorini

Griechenlands Hauptstadt ist unbedingt einen Besuch wert. Über der Stadt, auf einem über 150 Meter hohen Felsen, thront das Wahrzeichen Athens: die Akropolis, eine jahrtausendealte Stadtfestung. Atemberaubende Ausblicke auf Athen sind garantiert. Besuchen Sie am Fuss der Akropolis das Dionysostheater, die Wiege des griechischen Dramas. Weiter oben wartet das Parthenon – der Tempel der Athene. Ganz in der Nähe der UNESCO-Weltkulturerbestätte liegt der Tempel des Zeus. Sie wollen anschliessend noch mehr von Athen sehen? Entdecken Sie die lokalen Attraktionen in unserem SWISS Travel Guide.

Ein weiteres UNESCO-Welterbe, mindestens ebenso imposant wie die Akropolis, liegt südlich des Pindos-Gebirges in Thessalien. Bereits James Bond hat es hierher verschlagen. Auf riesigen Felspfeilern thront wie ein Adlernest die Klosteranlage Meteora. Besuchen Sie die sechs aktiven von insgesamt 18 Klöstern oder entdecken Sie die Höhlen, die in den Sandsteinfelsen verborgen liegen. Sehenswert ist insbesondere die Theopetra-Höhle. Sie beherbergt eine Steinmauer, die vor mehr als 20 000 Jahren errichtet wurde.

Wenn Sie zum Inselhopping nach Griechenland fliegen, erwartet Sie eine der schönsten Perlen im Ägäischen Meer. Die Rede ist von der Insel Santorini. Hier bewundern Sie faszinierendes schwarz-rotes Lavagestein und die berühmten Rundkuppel-Häuser, die sich an zerklüftete Felsen schmiegen. In Oia, dem bekanntesten Ort der Insel, erwarten Sie ausserdem, so heisst es, die schönsten Sonnenuntergänge der Welt.

Shopping in Griechenland

Wer nach Griechenland fliegt und einkaufen möchte, ist auf der Insel Rhodos bestens aufgehoben. Die Geschäfte sind hier nach der mittäglichen Siesta teils bis 23 Uhr geöffnet. Silber-, Gold- und Lederwaren zählen zu den beliebtesten Angeboten. Bei Juwelieren erhalten Sie Schmuckstücke mit typisch griechischen Ikonen und bei den Schneidern von Rhodos können Sie sich Kleidung aus feinsten Stoffen fertigen lassen.