Swiss International Air Lines
Flug

Flug buchen

Lugano LUG
Rio de Janeiro GIG
Reisende
Aktuell ausgewählte Passagiere: 1 Erwachsener, 0 Kinder, 0 Kleinkinder
Flug & Hotel

Book a holiday

Von
Reisezeitraum:
Personen
Ausgewählte Passagagiere 2 {ADULTS_SELECT_INFOLABEL}
Hotel

Hotel buchen

Zimmer / Personen
Mietwagen

Mietwagen buchen

Zeit
Zeit
SWISS Choice

SWISS Products

Flug Rio de Janeiro

Allgemeine Information
Rio de Janeiro – Stadt der puren Lebensfreude

Wer an Rio de Janeiro denkt, hat den farbenfrohen Karneval vor Augen, sieht Samba-Tänzer und den weltberühmten Zuckerhut. Die brasilianische Metropole ist ebenso für Strände, grossartiges Wetter und beeindruckende Natur bekannt. Wenn Sie nach Rio de Janeiro reisen, lassen Sie sich von der Lebensfreude der Einwohner anstecken, während Sie in einem der Restaurants die köstlichen Fische geniessen.

Bereits bei Ihrer ersten Begegnung mit Rio de Janeiro spüren Sie diese ganz besonders ausgelassene Atmosphäre, die hier herrscht. Die Einwohner der brasilianischen Metropole scheinen unentwegt zu lachen, zu tanzen und zu feiern. Kein Wunder: Ist das Wetter doch das gesamte Jahr über sonnig und traumhafte Strände machen das Leben zu einem einzigen Sommerurlaub. Daneben werden Sie jedoch von riesigen Gebäuden und beeindruckenden Wahrzeichen wie der Christusstatue überrascht. Am Abend geht es dann in einen der trendigen Clubs, in denen Sie unbedingt einen Caipirinha bestellen sollten. Entdecken Sie die lebensfrohe Metropole und buchen Sie noch heute Ihren SWISS Flug nach Rio de Janeiro.

Ist Rio de Janeiro sicher?

Leider gibt es in Rio de Janeiro immer wieder Überfälle und Diebstähle. Wenn Sie jedoch ein paar wichtige Dinge bedenken, sind Sie in Ihrem Urlaub sicher. Zunächst einmal sollten Sie nicht mit einem Mietwagen fahren, denn Autos werden häufig überfallen. Ihre Wertgegenstände sollten Sie lieber im Hotelsafe lassen. Verzichten Sie also darauf, Markenprodukte wie Sonnenbrillen oder teuren Schmuck zu tragen und lassen Sie Ihre Designer-Tasche zu Hause. So vermeiden Sie, dass Mitglieder von Strassenbanden auf Sie aufmerksam werden, wenn Sie in der Stadt unterwegs sind. Wichtig: Nehmen Sie immer etwas Bargeld mit, das Sie Kriminellen im Ernstfall überlassen können.

Wie hoch ist das Trinkgeld?

Trinkgeld müssen Sie in Rio de Janeiro nicht bezahlen, da dieses bereits im Rechnungsbetrag der Restaurants und Bars enthalten ist. Es beträgt rund 10 Prozent der Gesamtsumme. Wenn Sie möchten, können Sie natürlich auch einen zusätzlichen Betrag an den Kellner oder die Kellnerin zahlen. Während es auch in Taxis nicht üblich ist, Trinkgeld zu geben, sollten Sie Reinigungskräften stets etwa 2 bis 5 Real zahlen.

Was muss ich sonst noch beachten?

An den Stränden von Rio de Janeiro dürfen sich Frauen nicht oben ohne zeigen. Die nackten Brüste zu präsentieren, gilt als anstössige Handlung. Und das ist – laut brasilianischem Strafgesetzbuch – verboten. Doch keine Angst: Ins Gefängnis werden Sie nicht wandern müssen, falls Sie sich nicht daran halten. Vielmehr wird Sie ein Polizist ansprechen und Sie bitten, das Bikini-Oberteil wieder anzuziehen. Haben Sie Glück, wird sogar geduldet, dass Sie sich oben ohne sonnen.

Imposante Bauwerke und wunderschöne Natur

Rio de Janeiro wartet mit bekannten Sehenswürdigkeiten auf Sie. Haben Sie den Trubel der Stadt ausreichend aufgesogen, starten Sie Ihren Sightseeing-Trip. Dieser umfasst neben spektakulären Bauten auch eine wunderschöne Natur. Damit Sie nichts verpassen, haben wir Ihnen Highlights zusammengetragen:

  • Die Christusstatue
  • Jardim Botânico
  • Pão de Açúcar
  • Teatro Municipal
  • Der Felsen von Arpoador

Rios Christusstatue

Sie ist das weltberühmte Wahrzeichen Rio de Janeiros: die Christusstatue – auch Cristo Redentor genannt. Sie steht auf dem Gipfel des Berges Corcovado. Die 38 Meter hohe Figur mit den ausgestreckten Armen erreichen Sie nach 2,5-stündigem Spaziergang. Wem das zu anstrengend ist, der fährt gemütlich mit der Zahnradbahn nach oben und geniesst den fantastischen Ausblick.

Ein Paradies für Naturliebhaber

Der botanische Garten der Stadt, der Jardim Botânico, umfasst mehr als 5000 tropische Pflanzen- und Baumarten. Hier begegnen Ihnen fleischfressende Pflanzen und majestätische Mammutbäume. Ab und an treffen Sie sogar auf ein paar Affen. Ihren Wissensdurst zur Botanik stillt das Museum, das sich im Garten befindet.

Grossartiger Ausblick über Rio de Janeiro

Der Pão de Açúcar ist Ihnen sicher bekannt unter dem Namen Zuckerhut. Der Berg, dessen Form an einen Zuckerhut erinnert, liegt am Eingang der Guanabara-Bucht und misst eine Höhe von 395 Metern. Auf seine Spitze gelangen Sie mittels zweier Seilbahnen. Geniessen Sie den Ausblick über ganz Rio de Janeiro.

Beeindruckendes Bauwerk

Sie müssen kein Opernfan sein, um vom Teatro Municipal begeistert zu sein. Das Gebäude ist eines der prächtigsten in ganz Brasilien und ist für seine wunderschöne Kuppel und die vergoldete Fassade bekannt. Am Abend sehen Sie sich dann den Sonnenuntergang an – zum Beispiel auf dem Arpoador. Der Felsen liegt zwischen der Copacabana und Ipanema.

Noch mehr Tipps zu Sehenswürdigkeiten in Rio de Janeiro finden Sie in unserem Travel Guide.

Erkunden Sie die facettenreiche brasilianische Grossstadt und buchen Sie Ihren Flug nach Rio de Janeiro.

Fisch und gegrilltes Fleisch in Rio de Janeiro

Die brasilianische Küche ist für ihre vielen verschiedenen Einflüsse aus aller Welt bekannt. Und auch wenn das Essen in Rio de Janeiro vielfältig ist, gibt es dennoch Speisen, die Sie unbedingt probieren sollten. Dazu gehört Churrasco – gegrilltes Fleisch. Als Beilage wird häufig eine Kombination aus Reis und schwarzen Bohnen serviert. Daneben lieben die Brasilianer Fisch in jeder erdenklichen Variante. Probieren Sie doch einmal den Fischeintopf Moqueca de Peixe.

Tauchen Sie in Rios legendäres Nachtleben ein

Die Einwohner Rio de Janeiros machen regelmässig die Nacht zum Tag. Leisten Sie ihnen doch einmal Gesellschaft und suchen Sie einen der angesagten Clubs auf. Hier bestellen Sie dann einen landestypischen Drink. Caipirinha ist ein Muss – ebenso wie Batida de Maracujá. Sie sind am Freitag vor Aschermittwoch in Rio? Dann haben Sie Glück. An diesem Tag findet der Karneval von Rio de Janeiro statt. Bewundern Sie die grosse Parade der Samba-Tänzer und tanzen Sie ein wenig mit.

Sie möchten noch mehr erleben? Dann schauen Sie sich hier unsere Tipps zu Restaurants, Bars und Cafés an.

Schicke Kleider aus der Metropole

Wer in Rio de Janeiro unterwegs ist, sollte sich unbedingt ein neues Outfit zusammenstellen. Die Stadt ist bekannt für ihre Textilindustrie. Kleidung shoppen können Sie zum Beispiel in der Mall Leblon, die sich im Süden der Stadt befindet. Tipp: Der Strand ist hier nicht weit. Typische Souvenirs kaufen Sie auf dem Feira de São Cristóvão. Auf dem überdachten Grossmarkt sind viele kleine Shops versammelt. Während Sie Mitbringsel kaufen, können Sie traditioneller Live-Musik lauschen und Shows bewundern.