Swiss International Air Lines
Flug

Flug buchen

Zürich ZRH
Samos SMI
Reisende
Aktuell ausgewählte Passagiere: 1 Erwachsener, 0 Kinder, 0 Kleinkinder
Flug & Hotel

Book a holiday

Von
Reisezeitraum:
Personen
Ausgewählte Passagagiere 2 {ADULTS_SELECT_INFOLABEL}
Hotel

Hotel buchen

Zimmer / Personen
Mietwagen

Mietwagen buchen

Zeit
Zeit
SWISS Choice

SWISS Products

Flug Samos

Ihr Flug nach Samos – die grüne Insel in der Ägäis

Freuen Sie sich auf Ihren Flug nach Samos mit der SWISS Partner-Airline Edelweiss. Samos ist die achtgrösste Insel Griechenlands und wird zur Ostägäischen Inselgruppe gezählt.

Samos liegt gegenüber dem türkischen Festland, getrennt durch Meerenge von Samos. In der Antike galt Samos als Geburtsort der Hera, der göttlichen Gattin von Göttervater Zeus. Samos war auch die Heimat des Mathematikers Pythagoras, vom Fabel-Erzähler Äsop und vom Philosophen Epikur. Samos hat auf kleiner Fläche viele verschiedene Landschaften zu bieten, ist mit antiken Ausgrabungen reich gesegnet und kann zudem mit herrlichen Stränden locken.

Die Göttin lässt grüssen

Die Insel Samos war schon in der ausgehenden Steinzeit bewohnt. Zur Zeit des Trojanischen Krieges, also etwa um 1200 v. Chr., gab es auch auf Samos eine befestigte Stadt mit einer Zitadelle, war also ähnlich aufgebaut wie Troja. Ungefähr um 1000 v. Chr. begann die Verehrung der Göttermutter Hera, der Gattin des Zeus. Die Ruinen des Heraion, wie der Hera-Tempel genannt wurde, sind heute noch zu besichtigen, aber nur noch eine stehende Säule lässt die einstigen Ausmasse erahnen.

Opfergaben aus der ganzen griechischen Welt zeigen, wie populär der Tempel einst war. Das berühmteste Bauwerk der Insel, der Tunnel des Eupalinos, ist in der Stadt Pythagoria zu finden, die auf den Überresten der antiken Stadt Samos erbaut wurde. Im 6. Jahrhundert v. Chr. gelang es dem Baumeister, sich von zwei Seiten gleichzeitig durch einen Berg zu graben, um die Wasserversorgung der stark wachsenden Stadt sicherzustellen.

Berg und Tal, Strand und Meer

Die Insel Samos hat eine grüne und fruchtbare Landschaft, teils sanft und flach, teils aber auch mit Gebirgen durchzogen. Unter Wanderern ist die Insel besonders beliebt. Hier können sie über sanfte Berge, vorbei an steilen Klippen und durch verträumte Bachtäler wandern. Natürlich kann man auch an traumhaften Stränden entspannen, im Mittelmeer eintauchen und sich in der Sonne der Ägäis erholen.

Die vielen Landschaftstypen von Samos sorgen für verschiedene regionale Spezialitäten. So ist die Stadt Kontaika berühmt für Probatina, in Kräutersud mariniertes Schafsfleisch, das gegrillt wird. Die Weine von Samos wie der Weisswein Samaina, der trockene Roséwein Selana und viele weitere Sorten haben weltweit Fans unter Weinkennern. Machen Sie eine Tour durch die Kellereien von Samos und nehmen Sie ein paar Flaschen von Ihrem Lieblingswein mit nach Hause. So haben Sie ein Souvenir, das Sie immer an die Schönheit der Insel Samos erinnert.