Swiss International Air Lines
Flug

Flug buchen

Zürich ZRH
Barcelona BCN
Reisende
Aktuell ausgewählte Passagiere: 1 Erwachsener, 0 Kinder, 0 Kleinkinder
Flug & Hotel

Book a holiday

Von
Reisezeitraum:
Personen
Ausgewählte Passagagiere 2 {ADULTS_SELECT_INFOLABEL}
Hotel

Hotel buchen

Zimmer / Personen
Mietwagen

Mietwagen buchen

Zeit
Zeit
SWISS Choice

SWISS Products

Flug
Zürich ZRH
Barcelona BCN

Allgemeine Information
Fliegen Sie mit SWISS nach Spanien

Der Flughafen El Prat ist Spaniens zweitgrösster Verkehrsflughafen. Hier landen Sie nach weniger als zwei Stunden Flugzeit mit Ihrem SWISS Flug aus Zürich in Barcelona. Mit Auto oder Bus dauert die Fahrt ins Stadtzentrum, je nach Verkehrslage, 20 bis 40 Minuten. Die S-Bahn benötigt für die knapp 18 Kilometer weniger Zeit.

Geniessen Sie Ihren Aufenthalt in dem kulturellen Zentrum des Landes Barcelona. Erleben Sie Architektonische, kulinarische und kulturelle Attraktionen wie etwa die berühmte Kolumbus-Statue auf der Placa Portal de la Pau, welche als Wahrzeichen von Barcelona weltweit bekannt ist. Geniessen Sie den perfekten Service von Swiss bei Ihrem Flug von Zürich nach Barcelona.

Zürich
Barcelona
LX1952: ZRH - BCN 07:10 - 08:50
Flugdauer: 01:40
Mo Di Mi Do Fr Sa So
LX1954: ZRH - BCN 12:20 - 14:05
Flugdauer: 01:45
Mo Di Mi Do Fr Sa So
LX1958: ZRH - BCN 16:05 - 17:50
Flugdauer: 01:45
Mo - Di - Mi - Do - Fr - Sa - So
LX1958: ZRH - BCN 16:05 - 17:50
Flugdauer: 01:45
Mo - Di - Mi - Do - Fr - Sa So -
LX1956: ZRH - BCN 17:30 - 19:15
Flugdauer: 01:45
Mo Di Mi Do Fr Sa So
LX1951: BCN - ZRH 06:25 - 08:05
Flugdauer: 01:40
Mo Di Mi Do Fr Sa So
LX1953: BCN - ZRH 09:40 - 11:30
Flugdauer: 01:50
Mo Di Mi Do Fr Sa So
LX1955: BCN - ZRH 14:55 - 16:40
Flugdauer: 01:45
Mo Di Mi Do Fr Sa So
LX1959: BCN - ZRH 18:30 - 20:15
Flugdauer: 01:45
Mo - Di - Mi - Do - Fr - Sa - So
LX1959: BCN - ZRH 18:30 - 20:15
Flugdauer: 01:45
Mo - Di - Mi - Do - Fr - Sa So -

Bitte beachten Sie

  • Die Angaben des Flugplans erfolgen ohne Gewähr. SWISS schliesst jegliche Haftung für Richtigkeit und Vollständigkeit des Flugplans soweit gesetzlich zulässig aus.

Wo ist der Flughafen und wie komme ich von dort in die Stadt?

Der El Prat International Airport, übrigens der zweitgrösste Flughafen Spaniens, liegt etwa 14 Kilometer vom Stadtzentrum entfernt. Der Bus fährt alle 5 Minuten, braucht rund 30 Minuten und hält an der Station Plaça de Catalunya. Mit dem Zug kommt man etwa alle 30 Minuten in Richtung Zentrum. Er hält an den Stationen Barcelona Sants, Passeig de Gracia oder Clot, von denen aus Anschluss an die Metro besteht.

Welche Verkehrsmittel nutze ich am besten in Barcelona?

Metro, Bus und Tram fahren in einem engen Takt und bis in die Nacht hinein. Da all diese öffentlichen Verkehrsmittel zu einem Verkehrsbund zusammengeschlossen sind, reicht ein Ticket, um mit allen fahren zu können. Vom Autofahren raten wir ab. Hier geht es mitunter sehr hektisch zu. Wer ein bisschen Zeit hat, der sollte auch unbedingt ein paar Distanzen zu Fuss zurücklegen.

Welche Sprache spricht man in Barcelona?

Wer hier sein Schul-Spanisch testen will, wird wahrscheinlich enttäuscht. Denn obwohl Barcelona zu Spanien gehört, spricht man hier traditionell Katalanisch. Schliesslich ist Barcelona die Hauptstadt der autonomen Gemeinschaft Katalonien.

Ewige Kunstwerke

Barcelona hat wirklich einiges an Sehenswürdigkeiten zu bieten. Schliesslich rühmt sich die Stadt selbst für ihre Kunst- und Architekturvielfalt. Hier sind einige Must-Sees:

  • Park Güell: Die wahrscheinlich berühmteste Sehenswürdigkeit Barcelonas wurde von Architekt Antoni Gaudí entworfen.
  • Sagrada Familia: Die Basilika ist das Wahrzeichen der Stadt und stammt auch aus der Feder von Gaudí. Zwar wurde sie noch nicht fertiggestellt, trotzdem ist sie ein Pflichtbesuch in Barcelona.
  • Barceloneta-Strand: Wer schnell ans Meer will, geht zum Barceloneta-Strand. Der Stadtrand ist sehr zentral, aber oft überfüllt.
  • Eine Alternative dazu ist der Icària-Strand, auch er liegt nah am Stadtzentrum.
  • Montjuïc: Am Hausberg Barcelonas gibt es tolle Parkanlagen, olympische Spielstätten und Kunst von Joan Miró zu sehen. Obendrein ist die Aussicht fantastisch.
  • La Rambla: Auf der Flaniermeile kann man wunderbar shoppen und essen.

Noch mehr Lust auf Sightseeing? Dann schauen Sie doch mal hier rein.

Katalanische Spezialitäten

Essen in Barcelona ist ein wahres Abenteuer. Denn so vielseitig wie die Stadt selbst, ist auch die Küche. Typisch Spanisch kann man hier allerlei gute Tapas, also kleine Häppchen probieren. Übrigens: Gegessen wird viel später als bei uns. Zu Mittag isst man nicht vor 14 Uhr, zu Abend erst gegen 21 Uhr. Die katalanische Küche ist sehr deftig. Auf den Teller kommt zum Beispiel:

  • Jamón Ibérico: Der luftgetrocknete Schinken ist weltberühmt.
  • Ziegenkäse oder Manchego mit Membrillo: Der Käse mit festem Quittengelee gehört zu den klassischen Tapas.
  • Pa amb tomàquet: Bei dem katalanischen Klassiker wird Tomate auf Weissbrot gerieben und mit Olivenöl beträufelt. Einfach und lecker.
  • Trinxat: Auch typisch katalanisch: Weisskohl mit Kartoffeln und Speck.

Zum Essen gönnt man sich am besten ein gutes Glas Wein – und zwar katalanischen. Katalonien ist nämlich auch ein berühmtes Weinanbaugebiet. Interessante Gebiete des Wein- und Sektanbaus in Katalonien sind unter anderem:

  • Penedès
  • Priorat
  • Alella

Tipp: Wer sich einen Überblick über die katalanischen Lebensmittel verschaffen will, kann zum Beispiel dem Mercat de la Boqueria einen Besuch abstatten und sich durch die vielen tollen Speisen probieren.

Für mehr Tipps und Restaurantempfehlungen schauen Sie doch mal in unser Explore-Portal

.
  • Zürich - Barcelona
    Flugdauer: 01:40 h total, Häufigkeit: 7 x täglich
  • Abflug Zürich
    Terminal: 1 / 3
    Schalter öffnet: 24 Std. vor Abflug
  • Ankunft Barcelona
    Entfernung zum Stadtzentrum: 14 km