Swiss International Air Lines
Flug

Flug buchen

Zürich ZRH
Kairo CAI
Reisende
Aktuell ausgewählte Passagiere: 1 Erwachsener, 0 Kinder, 0 Kleinkinder
Flug & Hotel

Book a holiday

Von
Reisezeitraum:
Personen
Ausgewählte Passagagiere 2 {ADULTS_SELECT_INFOLABEL}
Hotel

Hotel buchen

Zimmer / Personen
Mietwagen

Mietwagen buchen

Zeit
Zeit
SWISS Choice

SWISS Products

Tarifbestimmungen Open Tooltip

Flug
Zürich ZRH
Kairo CAI

Allgemeine Information
Fliegen Sie mit uns von Zürich nach Kairo, in die Hauptstadt Ägyptens.

Die riesige Stadt ist vor allem berühmt für die Pyramiden von Gizeh, mittlerweile ein Vorort der Stadt. Kairo erstreckt sich den Nil entlang und hat auch einige Inseln im Fluss als Teil des Stadtgebiets. Doch Kairo hat weit mehr zu bieten als altägyptische Sehenswürdigkeiten.

Immerhin ist die Stadt fast zweitausend Jahre alt, denn die Römer begründeten hier einen Ort, den sie Babylon nannten. Das uralte Viertel der Koptischen Christen, die Al Azhar-Moschee, die Zitadelle von Saladin oder die Hängende Kirche sind nur einige der Highlights, die Kairo bieten kann. Oft werden von Kairo aus auch Kreuzfahrten auf dem Nil angeboten, die zu den berühmten Tempeln und Palästen der Pharaonen führen. Auch Ausflüge in die Wüste sind ein beliebter Zeitvertreib. Der Flughafen von Kairo, 17 Kilometer von der Innenstadt entfernt, dient auch als Drehscheibe für den Tourismus am Roten Meer.

Zürich
Kairo
LX238: ZRH - CAI 21:25 - 02:20
Flugdauer: 03:55
Mo - Di - Mi Do - Fr - Sa - So -
LX238: ZRH - CAI 21:30 - 02:25
Flugdauer: 03:55
Mo Di - Mi - Do - Fr Sa - So -
LX238: ZRH - CAI 21:45 - 02:40
Flugdauer: 03:55
Mo - Di - Mi - Do - Fr - Sa - So
LX239: CAI - ZRH 03:10 - 06:25
Flugdauer: 04:15
Mo - Di - Mi - Do Fr - Sa - So -
LX239: CAI - ZRH 03:15 - 06:30
Flugdauer: 04:15
Mo - Di Mi - Do - Fr - Sa So -
LX239: CAI - ZRH 03:30 - 06:45
Flugdauer: 04:15
Mo Di - Mi - Do - Fr - Sa - So -

Bitte beachten Sie

  • Die Angaben des Flugplans erfolgen ohne Gewähr. SWISS schliesst jegliche Haftung für Richtigkeit und Vollständigkeit des Flugplans soweit gesetzlich zulässig aus.

Wo finde ich eine Touristen-Information in Kairo?

Sie finden eine Touristen-Information bereits im Flughafen. Weitere Büros sind an der Ramses Bahnstation, in der Adly Street und in Fustat im Süden der Stadt. Die Büros sind von acht Uhr morgens bis acht Uhr abends geöffnet. 

Wie kann ich mich in Kairo fortbewegen?

Der Autoverkehr von Kairo ist legendär chaotisch, es gibt aber auch eine U-Bahn und viele Buslinien. In der Altstadt kann man die meisten Sehenswürdigkeiten zu Fuss erreichen.

Sehenswürdigkeiten

Millionen von Touristen strömen zu den Pyramiden von Gizeh im Süden Kairos, die wohl als die berühmtesten Bauwerke der Welt gelten dürfen. Hier steht man staunend vor den gewaltigen Gräbern der Pharaonen Cheops, Chephren und Mykerinos und auch der Grossen Sphinx kann man noch einen Besuch abstatten. In einem Museum auf dem Gelände kann man die Sonnenbarke sehen, ein Prunkschiff, das aus tausend Einzelteilen zusammengesetzt wurde und mit Seilen zusammengehalten wird. Oft genug wird die eigentliche Stadt Kairo aber von den Touristen ignoriert. Dabei sind ganze Stadtteile aus den ehemaligen Kalkstein-Verkleidungen der Pyramiden entstanden, die auch heute noch besichtigt werden können.

  • Die gesamte Altstadt Kairos ist Teil des UNESCO Weltkulturerbes.
  • Im Süden der Altstadt sind die Ruinen der römischen Festung Babylon zu besichtigen, hier ist das koptische Viertel, in dem schon seit der Zeit der Römer koptische Christen leben.
  • Von den vielen sehr alten Kirchen der Kopten ist die Hängende Kirche die berühmteste. Sie ist über dem Südtor der Festung gebaut worden.
  • Ganz in der Nähe finden Sie auch das Koptische Museum.
  • In der Islamischen Altstadt ist ein riesiger Bezirk, der voller Leben ist. Die historischen Stadttore Bab Al-Futuh und Bab Zuweila sind der Nord- und Südpunkt des Viertels, dazwischen herrscht das pralle Leben, für das Kairo berühmt ist.
  • Ein Besucher kommt natürlich nicht am Ägyptischen Museum vorbei, wo tausende Artefakte aus der dreitausend Jahre währenden Geschichte des Pharaonenreiches ausgestellt sind, mit der Goldmaske des Tutanchamun als weltberühmtem Highlight.
  • Besuchen Sie auch die Zitadelle von Saladin, dem Eroberer Jerusalems, die durch die riesige osmanische Mohammed-Ali-Moschee das Stadtbild beherrscht.
  • Bewundern Sie viele weitere prachtvolle Moscheen wie die Moschee Al-Azhar aus dem 10. Jahrhundert, deren angeschlossene Universität heute als die höchste Instanz in Glaubensfragen des Islam gilt. Die hundert Jahre ältere Moschee Ibn Tulun gilt als die schönste in Kairo.

Noch mehr interessante Sehenswürdigkeiten in Kairo finden Sie hier.

Essen: Kulinarische Offenbarungen in Kairo

Die ägyptische Küche basiert auf dem, was im Niltal wächst, und auf 5000 Jahren Erfahrung. Traditionell ist die ägyptische Küche sehr Gemüse-lastig, für Vegetarier ist die Auswahl an fleischlosen Speisen riesig. Alltagsgerichte wie Fuul, ein Bohnenbrei mit Sesamsauce, Gewürzen, Öl und Zitrone, oder Taamiyya, frittierte Gemüsebällchen ähnlich den bekannteren Fallafel, gelten in Ägypten als klassisches Frühstück. Zu jeder Mahlzeit wird ein sehr aromatisches Fladenbrot gereicht, das auch das Besteck ersetzt. Eine reichhaltige Auswahl an Vorspeisen, Mezze genannt, ist Teil jeder Mahlzeit. Die grüne Kräutersuppe Molokhiyya gilt als Nationalgericht, die ägyptische Linsensuppe Shorbet Ads wurde sicher auch schon in der Pharaonenzeit zubereitet. Aber Fleischfreunde müssen nicht verzweifeln, denn Kufta, kleine Frikadellen vom Rind oder Hammel, oder die ägyptische Version des Döners, Shawarma genannt, finden Sie häufig auf den Speisekarten Kairos.

Ägyptische Getränkekultur

Geniessen Sie nach dem Mahl, das in Ägypten oft erst sehr spät eingenommen wird, einen kräftigen Mokka oder einen traditionellen Tee mit Pfefferminz. Karkadeh, oberägyptischer Malvenblütentee, wird kalt getrunken und gilt als sehr gesund.

Shoppingmöglichkeiten in Kairo

Tauchen Sie ein die bunte Welt der Basare von Kairo und schwelgen Sie in der riesigen Auswahl von Kunsthandwerk und traditionellen Waren wie Gewürzen, Stoffen und Teppichen. Der Hauptbasar Khan El-Khalili ist der Ur-Basar, wie man ihn sich in Europa vorstellt, ein ganzes Viertel aus Läden, Ständen, Handwerksbetrieben, Teehäusern und vielen verwinkelten Gassen. Eine ganze Strasse im Basar ist nur den Metallschmieden gewidmet. Der Basar der Gewürzhändler ist in der islamischen Altstadt, ebenso der Basar der Zeltmacher. Es gibt aber auch gigantische und klimatisierte Shopping Malls in Kairo wie das Citystars Centre, in denen auch durchaus gute Souvenirs zu finden sind. Hier sollten Sie aber auf das Feilschen verzichten.

Weitere kulinarische und kulturelle Highlights in Kairo finden Sie hier.

  • Zürich - Kairo
    Flugdauer: 03:55 h total, Häufigkeit: 3 x täglich
  • Abflug Zürich
    Terminal: 1 / 3
    Schalter öffnet: 24 Std. vor Abflug
  • Airbus A320-214
    Höhe: 11,80 m
    Länge: 37,60 m
    Sitze: 136-168
  • Besatzung:
    Piloten: 2
    Cabin crew: 4
  • Ankunft Kairo
    Entfernung zum Stadtzentrum: 20 km