Swiss International Air Lines
Flug

Flug buchen

Zürich ZRH
Mauritius MRU
Reisende
Aktuell ausgewählte Passagiere: 1 Erwachsener, 0 Kinder, 0 Kleinkinder
Flug & Hotel

Book a holiday

Von
Reisezeitraum:
Personen
Ausgewählte Passagagiere 2 {ADULTS_SELECT_INFOLABEL}
Hotel

Hotel buchen

Zimmer / Personen
Mietwagen

Mietwagen buchen

Zeit
Zeit
SWISS Choice

SWISS Products

Tarifbestimmungen Open Tooltip

Flug
Zürich ZRH
Mauritius MRU

Angebote: Hin- und Rückflug

Allgemeine Information
Flug Zürich - Mauritius: Traum-Insel entdecken

Glasklares, blaues Wasser, weite Strände – all das finden Sie auf der Insel Mauritius. Lassen Sie sich entführen in eine andere Welt, lassen Sie Zürich hinter sich und fliegen ins Paradies Mauritius.

Mauritius ist ein Inselstaat östlich von Madagaskar im Indischen Ozean und südlich des Äquators, weshalb die Jahreszeiten hier entgegengesetzt zu denen in Europa verlaufen. Mauritius besteht neben der gleichnamigen Hauptinsel aus mehreren grossen und kleinen Inseln, die bis zu tausend Kilometer weit entfern liegen können.

Entdeckt wurde Mauritius von den Portugiesen 1505, danach war die Insel eine holländische Kolonie, die aber aufgegeben wurde. Einige Jahre wurde Mauritius von Piraten als Basis genutzt, bis Frankreich die Insel eroberte. Nach hundert Jahren wurde Mauritius eine englische Kolonie, die berühmte Briefmarke „Blaue Mauritius“ erinnert daran. Noch heute wird dort der französische Dialekt Morisyen gesprochen. Auf der Hauptinsel lebt der grösste Teil der Bevölkerung. Sie besteht heute zum grossen Teil aus den Nachfahren indischer Arbeiter, die für die englischen Kolonialherren auf den Zuckerrohr-Feldern arbeiteten. Aber auch die Nachfahren von Sklaven, die von Frankreich aus Afrika nach Mauritius gebracht worden waren, leben auf der Insel.

Entdecken Sie das Inselparadies und buchen mit SWISS einen Flug von Zürich nach Mauritius.

Zürich
Mauritius
WK070: ZRH - MRU 16:55 - 07:00
Flugdauer: 11:05
Mo - Di - Mi - Do - Fr Sa - So -
WK070: ZRH - MRU 17:30 - 07:35
Flugdauer: 11:05
Mo - Di Mi - Do - Fr - Sa - So -
WK071: MRU - ZRH 08:30 - 17:05
Flugdauer: 11:35
Mo - Di - Mi - Do - Fr - Sa So -
WK071: MRU - ZRH 09:05 - 17:40
Flugdauer: 11:35
Mo - Di - Mi Do - Fr - Sa - So -

Bitte beachten Sie

  • Die Angaben des Flugplans erfolgen ohne Gewähr. SWISS schliesst jegliche Haftung für Richtigkeit und Vollständigkeit des Flugplans soweit gesetzlich zulässig aus.

Wie kann ich mich auf Mauritius fortbewegen?

Das Hauptreisemittel auf Mauritius ist der Bus, aber man kann natürlich auch einen Wagen, einen Roller oder ein Velo mieten. Auf Mauritius ist wie in England Linksverkehr, der Verkehr in den Städten gilt als anstrengend.

Welche Währung gilt auf Mauritius?

Mauritius hat eine eigene Währung, die Mauritius-Rupie. Geld wechseln auf Mauritius ist wesentlich preiswerter als zu Hause. In Restaurants, Geschäften und Supermärkten können Sie auch mit allen üblichen Kreditkarten bezahlen.

Was ist die beste Reisezeit für Ferien auf Mauritius?

Mauritius liegt auf der Südhalbkugel, daher ist dort Hochsommer, wenn in Europa der Winter einkehrt. Während des europäischen Herbstes ist es auf Mauritius noch nicht so heiss und relativ trocken. Im europäischen Frühling ist Spätsommer auf Mauritius, daher ist es dann schon etwas kühler als im lokalen Hochsommer, während das Meerwasser noch Temperaturen über 30 Grad haben kann.

Sehenswürdigkeiten auf Mauritius

Die paradiesische Insel Mauritius hat alles zu bieten, was Sie sich für Ihre Ferien gewünscht haben: Weisse Strände aus Korallensand, türkisblaues warmes Wasser, eine artenreiche und bunte Unterwasserwelt und wunderschöne, aber auch sehr verschiedene Landschaften. Die populärsten Sehenswürdigkeiten sind:

  • Fort Adelaide
  • Blue Penny Museum
  • Strand von Trou aux Biches
  • UNESCO Weltkulturerbe Le Morne
  • Vulkan Trou aux Cerfs

Sehenswürdigkeiten in Mauritius' Hauptstadt

Der Hauptort Port Louis die grösste Stadt des Inselstaates. Das historische Stadtzentrum rund um den Place d’Armes lockt mit alter Kolonial-Architektur, über der Stadt thront die Festung Fort Adelaide.

Mauritius' Museen

Im Blue Penny Museum werden zwei Briefmarken aus dem Jahr 1847 ausgestellt, die berühmte Blaue Mauritius und ihre orangene Schwester. Das Wappentier von Mauritius, der Dodo, hat eine eigene Abteilung im Natural History Museum.

Mauritius' Strände

Die Insel hat trotz ihrer relativ geringen Grösse ausgeprägte Klima-Unterschiede. Der Norden gilt als flach, trocken und warm, hier finden Sie die Zentren des Tourismus wie Grand Baie oder Pereybere. Trou aux Biches im Nordwesten zählt zu den schönsten Stränden, Flic en Flac im Osten ist ein ebenfalls gut ausgebautes Touristen-Zentrum mit Traumstrand. Taucher geraten auf Mauritius ins Schwärmen, in der Umgebung der farbenfrohen Korallenriffe können Sie Wale und Delphine beobachten. Der Blue Bay Marine Park ist ein ideales Ziel zum Schnorcheln und Fahrten mit dem Glasbodenboot.

Mauritius' Südwesten

Eine besonders schöne Landschaft ist im Südwesten: Le Morne mit dem Berg Le Morne Brabant ist Teil des UNESCO Weltkulturerbes. Die Pflanzenwelt des Landes kann man im Botanischen Garten in Pamplemousse erforschen, hier finden Sie neben einzigartigen Pflanzen auch Riesenschildkröten. Im gebirgigen Inneren der Insel erhebt sich der Trou aux Cerfs, ein 650 Meter hoher erloschener Vulkan mit einem Kratersee. Im Südwesten ist die Siebenfarbige Erde und der Chamarel Wasserfall ein beliebtes Ausflugsziel, für geübte Wanderer ist der Black River Gorges Nationalpark eine Tagestour wert. Am östlichen Ende des Nationalparks ist der Ganga Talao, auch Grand Bassin genannt, ein sehr schöner See und gleichzeitig die wichtigste Hindu-Pilgerstätte ausserhalb von Indien.

Mauritius‘ Gerichte

Die spannenden Küche von Mauritius ist durch indische, chinesische, kreolische, französische und afrikanische Einflüsse geprägt. Viele Gewürze und eine grosse Auswahl an Fisch und Fleisch lassen keine Wünsche offen. Currys in vielen Variationen sind sehr verbreitet auf Mauritius. Frischer Fisch als Poisson sauce créole, die Reispfanne Biryani oder das Nationaldessert, der Gâteau Patate, ein Kuchen aus Süsskartoffeln, werden Sie sicher begeistern. Als Streetfood wird überall Samosa angeboten, frittierte Teigtaschen mit verschiedenen Füllungen. Dholl Puri ist ein dünner Teigfladen, mit verschiedenen vegetarischen Saucen und pürierten gelben Linsen gefüllt.

Getränke auf Mauritius

Exotisches Obst wie Ananas, Litschis, Bananen, Jackfrucht, Papayas oder Mangos bietet eine Basis für herrlich erfrischende Säfte. Mit Zuckerrohr-Anbau geht auch ein ganz hervorragender Rum einher, der als Basis für tolle Mixgetränke dient. Zu Schade dafür ist der "Vieu Rhum de l'Isle de France", denn der muss zehn Jahre lang in Fässern aus Eichenholz ruhen. Auf Mauritius wird gutes Bier gebraut, Wein wird teuer importiert.

Shopping auf Mauritius

Die paradiesischen Zustände von Mauritius gelten auch für Shopping-Freunde, denn auf der ganzen Insel wird gern und viel gehandelt. Vom Strandverkauf bis zu klimatisierten Luxus-Shopping-Mall geht die Bandbreite der Geschäfte. In den Touristen-Zentren Grand Baie oder Flic en Flac gibt es ganze Strassenzüge mit Geschäften, die von Kleidung bis Schmuck alles bieten. Auf den Zentralmarkt von Port Louis kommen Einheimische und Touristen für frischen Fisch, Gemüse und Obst, aber auch Saris, T-Shirts, Körbe, Kunsthandwerk und Schmuck können Sie hier preiswert finden. Dort können Sie sich mit Gewürzen eindecken, die für die Küche von Mauritius so wichtig sind, wie Currypulver, Zimt, Nelken, Kümmel, Pfeffer, Vanille, Kardamom und Safran.

An der Caudan Waterfront findet regelmässig ein Kunsthandwerk-Markt statt. Der grosse Flohmarkt von Mahebourg ist jeden Montag geöffnet, hier können Sie echte Schnäppchen finden oder sich von dem farbenfrohen Treiben unterhalten lassen. Auf den Märkten ist Handeln durchaus üblich, man kann oft noch einige Rupien dadurch sparen.

  • Zürich - Mauritius
    Flugdauer: 11:05 h total, Häufigkeit: Di,Mi,Do,Fr,Sa,Di
  • Abflug Zürich
    Terminal: 1 / 3
    Schalter öffnet: 24 Std. vor Abflug
  • Airbus A330-300
    Höhe: 16,80 m
    Länge: 63,70 m
    Sitze: 236
  • Besatzung:
    Piloten: 2
    Cabin crew: 11
  • Ankunft Mauritius
    Entfernung zum Stadtzentrum: 48 km