Swiss International Air Lines
Flug

Flug buchen

Zürich ZRH
Sevilla SVQ
Reisende
Aktuell ausgewählte Passagiere: 1 Erwachsener, 0 Kinder, 0 Kleinkinder
Flug & Hotel

Book a holiday

Von
Reisezeitraum:
Personen
Ausgewählte Passagagiere 2 {ADULTS_SELECT_INFOLABEL}
Hotel

Hotel buchen

Zimmer / Personen
Mietwagen

Mietwagen buchen

Zeit
Zeit
SWISS Choice

SWISS Products

Tarifbestimmungen Open Tooltip

Flug
Zürich ZRH
Sevilla SVQ

Angebote: Hin- und Rückflug

Allgemeine Information
Sevilla – wunderschöne Hauptstadt Andalusiens

Sevilla ist ein beliebtes Reiseziel für alle, die die Kultur Andalusiens und den Zauber dieser aussergewöhnlichen Stadt kennenlernen möchten. Bekannt als Wiege des Flamencos begeistern regelmässig zahlreiche Tänzer mit ihrer Kunst, während Sie es sich bei spanischen Köstlichkeiten wie Tapas gutgehen lassen.

Sevilla ist die Hauptstadt der Region Andalusien und zieht Jahr für Jahr zahlreiche Besucher an, die die beeindruckenden Sehenswürdigkeiten der Stadt entdecken möchten. Die eindrucksvollen Bauten stammen aus verschiedenen Epochen und spiegeln die Geschichte Andalusiens wider. Kein Wunder, dass Sevilla als eine der schönsten Städte Europas gilt. Hier treffen Sie auf Flamencotänzer und Stierkämpfer oder schlendern einfach durch die stilvollen Gassen. In Sevilla gibt es so viel zu entdecken. Zwischendurch können Sie eine Verschnaufpause in einem der hübschen Cafés einlegen und in die fröhliche Atmosphäre abtauchen, die hier herrscht.

Erleben Sie die Schönheit der andalusischen Hauptstadt und buchen Sie noch heute Ihren Flug von Zürich nach Sevilla mit SWISS.

Zürich
Sevilla
WK220: ZRH - SVQ 09:40 - 12:20
Flugdauer: 02:40
Mo Di - Mi - Do - Fr - Sa - So -
WK220: ZRH - SVQ 13:20 - 16:00
Flugdauer: 02:40
Mo - Di - Mi Do - Fr - Sa - So -
WK220: ZRH - SVQ 15:00 - 17:40
Flugdauer: 02:40
Mo - Di - Mi - Do - Fr - Sa So -
WK221: SVQ - ZRH 13:10 - 15:45
Flugdauer: 02:35
Mo Di - Mi - Do - Fr - Sa - So -
WK221: SVQ - ZRH 16:50 - 19:25
Flugdauer: 02:35
Mo - Di - Mi Do - Fr - Sa - So -
WK221: SVQ - ZRH 18:35 - 21:10
Flugdauer: 02:35
Mo - Di - Mi - Do - Fr - Sa So -

Bitte beachten Sie

  • Die Angaben des Flugplans erfolgen ohne Gewähr. SWISS schliesst jegliche Haftung für Richtigkeit und Vollständigkeit des Flugplans soweit gesetzlich zulässig aus.

Wie komme ich vom Airport nach Sevilla?

Der Flughafen von Sevilla liegt östlich der Stadt und ist von dieser rund 10 Kilometer entfernt. Möchten Sie in die City fahren, können Sie den Bus nutzen, der am Airport regelmässig abfährt. Nach etwa 35 bis 40 Minuten erreichen Sie das Zentrum der Stadt. 20 bis 25 Minuten benötigen Sie, bis Sie am Bahnhof ankommen. Wer noch schneller in die Innenstadt gelangen möchte, nutzt eines der Taxis. Von diesen steht in der Regel eine ausreichende Anzahl vor dem Terminal bereit. Das Auto bringt Sie in nur 15 Minuten zu Ihrem Ziel. Wer möchte, reserviert sich im Voraus ein Taxi.

Wann ist die beste Reisezeit für Sevilla?

In Sevilla wird es vor allem in den Sommermonaten sehr heiss. Möchten Sie die Sonne geniessen, sind daher die Monate Juni bis September die perfekten Reisemonate. Vertragen Sie die Hitze allerdings nicht so gut, sollten Sie Ihren Urlaub auf das Frühjahr oder in den Herbst verlegen. Diese Zeit eignet sich gut für Sightseeing, Wanderungen und Sport. Achten Sie darauf, wann in Sevilla die Karwoche – auch Semana Santa genannt – stattfindet. Dann wird in der ganzen Stadt gefeiert.

Wie bewege ich mich in Sevilla fort?

Sevilla können Sie wunderbar zu Fuss erkunden, denn hier liegt alles nah beieinander. Daneben fahren zahlreiche Busse, die Sie in kürzester Zeit von A nach B bringen. Zudem eignen sich diese bestens, um nahegelegene Orte und das restliche Andalusien zu erkunden. Eine beliebte Fortbewegungsmöglichkeit ist das Taxi. Dieses können Sie einfach an der Strasse heranwinken. Ob ein Wagen frei ist, erkennen Sie am leuchtenden grünen Licht. Vor allem in den Abendstunden und nachts ist die Fahrt mit dem Taxi empfehlenswert und gilt als besonders sicher.

Sevilla begeistert mit seinen beeindruckenden Bauwerken

Wer einen Spaziergang durch die Stadt unternimmt, lässt sich sofort von dem Zauber Sevillas fesseln. Dieser entsteht dank der zahlreichen historischen Gebäude und Plätze, die es zu sehen gibt. Wir haben die wichtigsten für Sie herausgesucht:

  • Alcázar
  • Die Stierkampfarena
  • Die Kathedrale
  • Casa de Pilatos
  • Plaza de España de Sevilla

Weltkulturerbe trifft Tradition in Sevilla

Eine der meistbesuchten Sehenswürdigkeiten Sevillas und ganz Andalusiens ist der mittelalterliche Königspalast Alcázar. Das prächtige Gebäude gehört zum UNESCO-Weltkulturerbe und begeistert mit seiner aussergewöhnlichen Architektur und den grossen, malerischen Gärten. Einen Besuch wert ist zudem die Stierkampfarena. Ganz gleich, wie Sie zum Thema Stierkampf stehen, beeindruckt der prachtvolle Bau. Zudem beherbergt er ein Museum, das Ihnen die Geschichte des Stierkampfs näherbringt.

Sevillas Kathedrale

Ein Sevilla-Aufenthalt ist nicht perfekt, so lange Sie nicht die wunderschöne Kathedrale besichtigt haben. Auch diese ist Teil des UNESCO-Weltkulturerbes und gleichzeitig die drittgrösste Kirche der Welt. Werfen Sie unbedingt einen Blick auf die La Giralda. Das ist der bekannte Glockenturm der Kathedrale, der schon von weitem zu sehen ist.

Weitere prunkvolle Bauwerke in Sevilla

Weiter geht es zum Casa de Pilatos – dem Haus des Pilatus. Der Stadtpalast begeistert mit seiner grossartigen Architektur und bietet Ihnen zugleich interessante Gemälde und Antiquitäten. Eine Pause legen Sie auf einem der fantastischen Plätze der Stadt ein – etwa auf dem Plaza de España de Sevilla. Dieser misst 50.000 Quadratmeter und ist als Halbkreis angelegt. Ein langer Kanal und vier Brücken verleihen dem Platz seinen ganz besonderen Charme und machen ihn zum beliebten Sightseeing-Highlight der Stadt.

Entdecken Sie die Geschichte der Hauptstadt Andalusiens und buchen Sie noch heute Ihren Flug von Zürich nach Sevilla.

Tapas und Co. in Sevilla

Reisen Sie nach Sevilla, sollten Sie unbedingt ein paar Tapas bestellen, denn die Stadt gilt als Ursprungsort der kleinen Leckereien. Geniessen können Sie diese in zahlreichen Restaurants. Stilecht wird es aber vor allem in den auf die Häppchen spezialisierten Tapas-Bars. Eine ebenfalls beliebte Spezialität sind die Tortas de Aceite. Das sind runde, sehr dünne Gebäckstücke, die mit Olivenöl zubereitet werden. Die kalte Suppe Gazpacho soll erfrischen und wird vor allem an sehr heissen Tagen gereicht.

Sevillas Einwohner lieben Bier

In Sevilla ist es üblich, dass die Kellner zur Tapas-Auswahl alkoholische Getränke anbieten. Besonders beliebt bei den Einwohnern der Stadt ist Bier. Dieses wird eiskalt serviert. Ebenso erfrischend ist der Drink Tinto de verano. Das ist ein Sommerwein, für den ein Rotwein mit Orangen- oder Zitronenlimonade gemischt wird.

Da Sherry seinen Ursprung in Andalusien hat, wird auch dieser immer wieder gern getrunken. Haben Sie Lust auf ein Heissgetränk, bestellen Sie einen Kaffee, den Sie in der Regel in der starken und schwarzen Variante erhalten.

Grosse und kleine Shops

Sevilla lässt das Herz aller Shoppingfans höherschlagen, denn hier können Sie ausgiebig einkaufen. Dafür eignet sich etwa die Calle Tetuán, in der Sie die bekannten regionalen sowie internationale Marken shoppen können. Auch in der Calle Sierpes gilt es zahlreiche Geschäfte zu entdecken. Souvenirs finden Sie auf den regelmässig stattfindenden Wochen- und Trödelmärkten, die Ihnen Schmuckstücke oder Textilien bieten. Ein beliebtes Einkaufsziel ist das bekannte spanische Kaufhaus El Corte Inglés. Wer Shoppingcenter liebt, ist im Stadtteil Nervión goldrichtig. In diesem Viertel können Sie in zahlreichen Geschäften stöbern, aber auch essen gehen oder einen Kaffee trinken.