Swiss International Air Lines
Flug

Flug buchen

Zürich ZRH
Hurghada HRG
Reisende
Aktuell ausgewählte Passagiere: 1 Erwachsener, 0 Kinder, 0 Kleinkinder
Flug & Hotel

Book a holiday

Von
Reisezeitraum:
Personen
Ausgewählte Passagagiere 2 {ADULTS_SELECT_INFOLABEL}
Hotel

Hotel buchen

Zimmer / Personen
Mietwagen

Mietwagen buchen

Zeit
Zeit
SWISS Choice

SWISS Products

Last Minute Hurghada

Allgemeine Information
Ferien der Superlative

Buchen Sie noch heute auf swiss.com Ihre Last Minute Ferien in Hurghada und tauchen Sie ein in das einzigartige Flair Ägyptens. Hier erwarten Sie zahlreiche Ausflugsorte, aber auch Orte der Entspannung.

Besuchen Sie doch einmal die Makadi Water World. Es handelt sich hierbei um einen exklusiven Wasser-Fun-Park, der nicht nur den Kleinsten ein unvergessliches Wasser-Erlebnis bietet. Oder Sie statten dem Sindbad Aqua Park einen Besuch ab. Dieser Wasserfreizeitpark ist weltweit einmalig und lädt zu feuchten Rutschpartien ein.

Ebenso können Sie sich aber auch am Strand von Mahmaya Island erholen. Bei langen und ausgiebigen Sparziergängen können Sie die Umgebung bestaunen und das einzigartige Panorama geniessen. Ausserdem werden Ihnen in Ihren Last-Minute-Ferien in Hurghada Tauch- und Schnorchel-Möglichkeiten geboten. Auge in Auge mit exotischen Fischen und anderen Meeresbewohnern - Hurghada ist durchaus eine Reise wert.

Buchen Sie Ihr Ticket für Ihren Last-Minute-Flug nach Hurghada online auf swiss.com, fliegen Sie mit unserem Partner Edelweiss Air und erleben Sie den Zauber Ägyptens.

Wie kommt man vom Flughafen ins Zentrum von Hurghada?

Der Hurghada International Airport liegt etwas südwestlich der Stadt an einer gut ausgebauten Autostrasse. Die Fahrt vom Flughafen nach Hurghada mit dem Auto oder Taxi dauert etwa eine Viertelstunde. Ausserdem fahren mehrere Busse vom Flugterminal 2 ins Zentrum von Hurghada. Die Fahrt mit dem Linienbus bis ins Zentrum dauert etwa 20 Minuten.

Wie kommt man vom internationalen Flughafen Hurghada in die Urlaubsorte am Roten Meer?

Vom internationalen Terminal 2 aus gibt es Busverbindungen in viele Städte und Touristenzentren am Roten Meer, beispielsweise nach Safaga, El-Kuseir, El-Gouna, Sharm El Naga, Mahmeya, Soma-Bay oder Makadi-Bay. Zudem gibt es am Flughafen Hurghada Taxis und Mietwagen.

Wie ist das Klima in Hurghada?

Das Klima von Hurghada wird von der Lage am Roten Meer geprägt. Subtropisches Wüstenklima führt zu heissen und trockenen Sommern und sehr milden Wintern mit wenig Niederschlag. Während es im Landesinneren von Ägypten nachts deutlich kälter werden kann, sind die Nächte in Hurghada im Schnitt lediglich 5 Grad kälter als die Tage. Da das Rote Meer auch im Winter sehr warm ist, kann man in Hurghada das ganze Jahr über baden. Die durchschnittliche Wassertemperatur liegt selbst im Dezember und Januar noch über 20 Grad. Ein Last-Minute-Urlaub in Hurghada ist also das ganze Jahr über sehr gut möglich.

Attraktionen in Hurghada

Die Hauptattraktion von Hurghada sind natürlich die weissen Sandstrände und die Bade- und Tauchmöglichkeiten im Roten Meer. Aber auch die Stadt Hurghada bietet für Touristen viel zu sehen und zu entdecken – darunter zahlreiche Cafés, Bars und Restaurants sowie der Basar im Stadtteil ad-Dahar, der (relativ jungen) Altstadt von Hurghada. Hier finden Sie auch Geschäfte und Souvenirläden zum Shoppen. Nicht zu übersehen ist die imposante Aldahaar Moschee von Hurghada. Eine weitere Attraktion der Stadt ist der Yachthafen von Hurghada, die Marina genannt. Seit der Eröffnung des modernen Hafens im Jahr 2008 haben sich hier auch viele Bars, Restaurants und Geschäfte angesiedelt, die zum Bummeln und Verweilen einladen.

Ausflüge in die Umgebung von Hurghada

Hurghada zählt zu den grossen Touristenzentren am Roten Meer und ist perfekt auf die Bedürfnisse von Touristen eingestellt. Daher eignet sich Hurghada hervorragend als Ausgangspunkt für Ausflüge ins Umland. Entdecken Sie beispielsweise:

  • Die Kultur der Pharaonen im Niltal: Tagesausflüge mit dem Bus zu den Sehenswürdigkeiten im Niltal wie den Tempeln von Luxor und Karnak sowie ins Tal der Könige werden von vielen grossen Hotels oder von lokalen Reisebüros aus angeboten.
  • Die Arabische Wüste: Westlich von Hurghada finden Sie ein eindrucksvolles Wüstengebiet mit Sanddünen, Felsen und Beduinendörfern, wo auch Ausflüge auf einem Kamel angeboten werden.
  • Kairo: Ab Hurghada fahren Busse nach Kairo und es werden Tages- oder Zweitagesausflüge angeboten. Zudem gibt es günstige Inlandsflüge nach Kairo ab Hurghada.

Es gibt viel zu entdecken bei einem Urlaub in Hurghada – vom Baden und Schnorcheln im Roten Meer über Ausflüge in die Wüste bis hin zu Tagestouren ins Niltal.

Essen und Trinken in Hurghada

Die ägyptische Küche spiegelt die lange Geschichte des Landes wider und ist geprägt von Einflüssen aus dem Libanon, Syrien und Griechenland. Sogar Elemente der türkischen Küche finden sich hier wieder, da Ägypten lange Zeit Teil des Osmanischen Reichs war. Klassische ägyptische Gerichte basieren vor allem auf Reis, Linsen und Hülsenfrüchten. Am Roten Meer sind auch Fischgerichte sehr beliebt. Weltbekannt sind Falafel und die zahlreichen Vorspeisen, Mezze genannt. Da Hurghada ein Zentrum des Tourismus am Roten Meer ist, finden sich hier auch internationale Gerichte. Viele Touristen essen direkt in den Hotels von Hurghada. Es gibt aber auch Bars und Restaurants, vor allem in der Altstadt ad-Dahar und am Yachthafen Marina.

Shopping in Hurghada

Hurghada bietet zahlreiche Möglichkeiten zum Shoppen und hat neben einer Fussgängerzone sogar ein modernes Einkaufszentrum zu bieten: Seit 2009 sind in der Senzo Mall auf 17'000 Quadratmetern moderne Geschäfte vertreten, die zum Shoppen verführen. Traditioneller geht es auf dem Markt von Hurghada in der Altstadt ad-Dahar zu, wo Sie neben Lebensmitteln und Gewürzen auch Kleidung, Schmuck und Souvenirs finden. Moderne Boutiquen und Shops haben sich auch rund um den neuen Yachthafen Marina angesiedelt. So lässt sich Shoppen mit einem Spaziergang am Hafen verbinden.