Swiss International Air Lines
Flug

Flug buchen

Frankfurt FRA
Düsseldorf DUS
Reisende
Aktuell ausgewählte Passagiere: 1 Erwachsener, 0 Kinder, 0 Kleinkinder
Hotel

Hotel buchen

Zimmer / Personen
Mietwagen

Mietwagen buchen

Zeit
Zeit
SWISS Choice

SWISS Products

Heute
/ 5°

Flug Düsseldorf

Allgemeine Information
Düsseldorf – die facettenreiche Hauptstadt Nordrhein-Westfalens

Bekannt für ihre Einkaufsstraße Kö und ihre modischen Bewohner gilt Düsseldorf als besonders elegante Stadt, in der Luxus großgeschrieben wird. Doch die rheinische Metropole hat noch mehr zu bieten: Die Gehry-Bauten und der neue Zollhof sind architektonische Meisterwerke und die Düsseldorfer Altstadt punktet mit ihren rund 250 Bars.

Zahlreiche Restaurants laden mit Gerichten aus aller Welt ihre Besucher zum Schlemmen und Genießen. Möchten Sie nach dem Sightseeing entspannen, tanken Sie Energie in einem der Parks der Stadt. Und wer zur Karnevalszeit nach Düsseldorf reist, lernt die ausgelassene Fröhlichkeit und Offenheit der Düsseldorfer kennen, die alles andere als arrogant und oberflächlich sind. Shoppingfans lieben Düsseldorf, denn in kaum einer anderen Stadt lässt es sich so ausgiebig shoppen. Ganz gleich, ob Sie auf der Suche nach jungen Trend-Labels oder luxuriösen Designer-Marken sind: Auf Kö und Co. bummeln Sie nach Herzenslust. Haben Sie das eine oder andere neue Stück ergattert, geht es zur schönen Rheinuferpromenade, an der Sie bei einem Spaziergang entspannen und einen guten Kaffee genießen. Bestaunen Sie dabei den beeindruckenden Rheinturm und machen Sie sich auf zum MedienHafen. Hier entdecken Sie zahlreiche spannende Gebäude. Sie möchten den Abend bei einem Drink ausklingen lassen? Die Altstadt bietet Ihnen zahlreiche Bars und Kneipen, in denen Sie das Original Düsseldorfer Alt probieren können.

Buchen Sie einen Flug nach Düsseldorf und reisen Sie in die Großstadt im Herzen Nordrhein-Westfalens. Nach einem kurzen und entspannten Flug kommen Sie in Düsseldorf an und beginnen wenige Minuten später Ihren spannenden Citytrip.

Wie gelange ich vom Flughafen in die Innenstadt?

Der Düsseldorfer Flughafen befindet sich nur acht Kilometer von der Innenstadt entfernt. Nutzen Sie die S-Bahn S11, um auf schnellstem Wege in die City zu gelangen. Die Fahrt dauert lediglich zehn bis 15 Minuten. Wer lieber Bus fährt, steigt in die Nummer 721 ein. Auch mit dem Taxi kommen Sie bequem in die Innenstadt. Taxis stehen direkt vor der Ankunftshalle und benötigen etwa 15 bis 20 Minuten.

Wann ist der beste Zeitpunkt für eine Düsseldorf-Reise?

Düsseldorf begeistert ganzjährig mit seinen angenehmen Temperaturen. Reisen Sie im Sommer, können Sie sich über viele warme Tage am Rhein freuen. Winterreisende genießen das milde Klima. Wer in der Vorweihnachtszeit anreist, besucht die wunderschönen Weihnachtsmärkte und wer Fan des Karnevals ist, sollte unbedingt am Rosenmontag nach Düsseldorf kommen.

Werden in Düsseldorf Stadtrundfahrten angeboten?

In Düsseldorf können Sie in die bekannten Hop-on-Hop-off-Busse steigen. Mit einem Ticket können Sie zu allen Sehenswürdigkeiten fahren sowie aus- und wieder einsteigen wann Sie möchten. Witzig wird es bei einer Comedy-Tour mit dem Bus. Und wer das Düsseldorfer Kneipenleben kennenlernen möchte, bucht eine coole Kneipen-Tour.

Wie komme ich in Düsseldorf von A nach B?

Die Düsseldorfer Innenstadt können Sie bequem zu Fuß erkunden. Wer zu seinen Wunschzielen fahren möchte, nutzt das gut ausgebaute Verkehrsnetz. Hier sind Sie mit U-Bahnen, Straßenbahnen sowie Bussen unterwegs. Möchten Sie öfter fahren, lohnt der Kauf einer Tageskarte. Für Strecken bis zu drei Haltestellen reicht eine Kurzfahrt-Karte aus.

Entdecken Sie die Schönheit Düsseldorfs

In Düsseldorf gibt es viel zu sehen: Bestaunen Sie architektonische Meisterwerke, die sich perfekt für Erinnerungsfotos eignen und machen Sie einen Spaziergang durch die historische Altstadt. Tanken Sie Energie in den grünen Oasen Düsseldorfs und entspannen Sie an der Rheinuferpromenade. Wir haben die besten Sightseeing-Spots Düsseldorfs für Sie gesammelt. Wünschen Sie sich noch mehr Inspiration zu Ausflugszielen in Düsseldorf, finden Sie in unserem Travel Guide weitere Tipps.

  • Der MedienHafen
  • Der Nordpark
  • Der Rheinturm
  • Das Schloss Benrath
  • Die Düsseldorfer Altstadt

Wer mit der ganzen Familie anreist, sollte einen Abstecher in den Wildpark im Grafenberger Wald machen. Hier können kleine und große Tierfans auf rund 100 Tiere treffen, zu denen unter anderem Rothirsche und Waschbären gehören. Wer sich eher für die Filmwelt interessiert, besucht das Filmmuseum Düsseldorf, das auf einer Fläche von rund 2200 Quadratmetern zahlreiche Exponate aus Film und Fernsehen ausstellt. Mehr über den Rhein und die Binnenschifffahrt erfahren Sie im Schifffahrt-Museum.

Auf Entdeckungstour in der Rheinstadt

Wer sich für Architektur interessiert, sollte einen Abstecher an den MedienHafen unternehmen. Dieser ist für seine modernen, beeindruckenden Gebäude bekannt, zu denen unter anderem das Landtagsgebäude zählt. Seinen Namen hat der MedienHafen übrigens der Tatsache zu verdanken, dass zahlreiche Medienunternehmen hier ihren Sitz haben. Wer nach all dem City-Trubel Lust auf Entspannung hat, sollte durch den Nordpark spazieren. Auf 36 Hektar Fläche bietet er zahlreiche Rasenflächen, großartige Wasserspiele und einen japanischen Garten – ein Naherholungsgebiet mitten in der Großstadt.

Mit seinen 240,5 Metern Höhe ist der Rheinturm das imposante Wahrzeichen der Stadt Düsseldorf. Er ist von beiden Rheinseiten aus zu sehen und fungiert gleichzeitig als Aussichtsplattform. Interessant ist zudem die digitale Uhr, die weltweit die größte ihrer Art ist. Das Schloss Benrath ist ein beliebtes Ausflugsziel für Einwohner und Touristen. Zu ihm gehören ein Jagdpark, einige Weiher sowie ein Kanalsystem. Spannend ist nicht nur seine Fassade, sondern auch die Museen, die sich im Inneren des Gebäudes befinden. Wer möchte, bucht eine Führung und erfährt Wissenswertes über das 1773 errichtete Schloss.

Düsseldorfs Altstadt wird auch als „längste Theke der Welt" bezeichnet, denn hier tummeln sich über 250 Restaurants, Kneipen und Clubs, die zum Trinken, Schlemmen und Plaudern einladen. Spazieren Sie durch die Altstadt und entdecken Sie das Rathaus, den Marktplatz oder das Geburtshaus Heinrich Heines.

Urige Spezialitäten und internationale Küche genießen

Wer die echte Düsseldorfer Küche kennenlernen möchte, stärkt sich am Mittag oder Abend in einem Brauhaus. Hier können Sie etwa klassischen Sauerbraten probieren, Erbsensuppe mit Speck kosten oder Schweinshaxe bestellen. Stilecht dazu: Ein Düsseldorfer Altbier. Möchten Sie lieber mediterrane Köstlichkeiten schlemmen, lohnt der Besuch des Restaurants The Grill, in dem Sie an warmen Tagen auch auf der gemütlichen Terrasse essen können. Trinken Sie dazu einen der köstlichen, italienischen Weine. Asiatische Spezialitäten wie Sushi bieten die vielen japanischen Restaurants, zu denen etwa das 4 Seasons zählt.

Eine Kaffeepause legen Sie im Bazzar Caffé ein, das zwei Düsseldorfer Filialen besitzt und für seinen köstlichen Espresso bekannt ist. Am Abend geht es dann in die Trinkhalle, die sich im Trend-Stadtteil Flingern befindet. Lernen Sie hier den einen oder anderen Düsseldorfer kennen und holen Sie sich ein paar Geheimtipps. Wer so lange nicht warten möchte, findet in unserem Travel Guide noch mehr Informationen rund um Restaurants, Bars und Cafés in Düsseldorf.

Eine Stadt, die jedes Shoppingherz höher schlagen lässt

Düsseldorf ist für seine Einkaufsstraße Kö bekannt. Die Königsallee beherbergt zahlreiche Luxus-Boutiquen, aber ebenso angesagte Trend-Labels. Wer nicht ganz so viel Geld ausgeben möchte, schlendert über die Schadowstraße, die die beliebtesten Geschäfte aus aller Welt vereint. Außergewöhnliches und Seltenes entdecken Sie in Flingern sowie rund um die Lorettostraße. Klar, dass Sie auch den einen oder anderen Souvenirshop finden, in dem Sie Mitbringsel für Ihre Liebsten kaufen können.